Klau&s&ens und Friedrich Nowottny   21 LIVE-Gedichte (Siehe auch: http://www.klausens.com/klausens_live_dichten_theorie.htm )

KLAUSENS bei TWITTER    Klau|s|ens Ħķ7 Weblog von KLAUSENS      Klausens trifft auf Literaten
GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | LOG | SUCHE |
PROSA | VIDEOS | SONSTIGES | BÜCHER | ALPHABETISCH | DICHTBLOGGER | HOME |
KONTAKT: info [ÄTT] klausens.com       |              
Alle meine Twitter-Gedichte, gesammelt


siehe  SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN * HULSK-KURZUMROMAN * EINTAGESROMAN


BESONDERE GRUSSFORMEL JOURNALISTENSETZUNG DIE STEINBACH
Guten Abend
Meine Damen
Und Herren
Liebe
Landsleute
Rheinische
Und schlesische
Landsleute
Die Dichter
Mal inbegriffen
Wir sind auf
Den Tag bezogen
Wo andere erst
Auszogen aufs
Schlosse in
Meseburg weil
Vieles scheint
Umgezogen und
Die Nominierung
Ist wohl aufgehoben
Zumindest haben
Das Vertriebene
Aufgeschoben
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:00 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es begrüßt der Präsident des Vereins Haus Schlesien, Reinhard Blaschke. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:02 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Es spricht Sobotta. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:05 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny.

VARIATION ZUR DEUTSCHEN STIFTUNG HAMMERSCHLAG RÜCKVORWÄRTSGERICHTET
Jedes Gramm Blei
Welches in den
Adern des frischen
Schreibgerätes
Innewohnt sei
Dem Begriff
Einer neuen
Staatsmannschaftlichen
Identität entglitten
Es geht um
Versöhnung und
Den Gedanken
An Vertreibung
Die sich Zeit
Lassen muss
Bevor sie die
Grenze deiner
Hysterie als
Märtyrer noch
Hochkapriziert
---
Ambossend
Da vorne liegt
Mein Tagebuch
Von 1945 das
Noch zu drucken
Sei weil ich es
Nur unter dieser
Prämisse über
Die Ostsee zu
Retten wusste
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:07 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Sobotta, auch zum Thema Steinbach und Stiftung. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:09 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Es spricht Nowottny. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:12 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Sobotta.


VON DEN ZWEIFELHAFTEN RÜCKSCHAUWISSEN KEINE VERTREIBUNG
Journalisten
Gehören zu
Dem flüchtigen
Teil der
Gesellschaft
Solange sie
Nicht von
Gedichten
Erfasst
Wurden sie
Das denn?
Von Hindenburg
Bis Gleiwitz
Fuhr die Linie
4
Das gilt jetzt
Nur der Klarheit
Hier
In diesem Text
Damit Erkenntnis
CHST
Die Russen
Kamen
Viel zu schnell

Als dass die
Menschen hätten
Können fliehen

Wovon die
Hälfte hat
Verziehen

Nur: Was?
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:13 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny. Er sieht sich nicht als Prominenten, sondern lediglich als "bekannt" an.
- ACHTUNG: Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht. Siehe dazu: http://www.klausens.com/zitatgedichte.htm
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:26 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Es spricht Nowottny, der aus Hindenburg bei Gleiwtz kommt, gebürtig. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:28 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Sobotta las aus dem Brockhaus 1962 zu Hindenburg vor = Zabrze, dem Geburtsort von Nowottny.



POLNISCHE VERWALTUNG HEIMATFAHRT PERSÖNLICHES VOM HASS
Was schreibt
Der Pass in
Jedem Jahr

In dem die
Herrschaft
Anders war

In des Gebietes
Ort als die
Namgeschichte

Fort
Rasch nach Haus
Ins neue Land
Nur da raus
Mit fester Hand

Denn das Fahren
Durch die Lande
Wird zu einem
Festen Bande

Wenn die
Herrschaft
Nimmer stimmt
Weil ein

Sogenannter
Kommunismus
Kümmernd
Kümmt und

Die Wahrnehmung

Bestimmt!
Eine Rübenernte
Aus Annaberg ist
Etwas anderes
Als ein umkämpftes

Grenzland in
Oberschlesien wo
Die Grundatmosphäre
Nach Deutschland

Noch durch ein
Wasserpolnisch
Abgefedert werden
Wusste man doch

Alles nicht Besser

Oder wollte nicht
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:32 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny. Welcher Geburtsort stand in seinem Pass? Der deutschsprachige Hindenburg doer der polnischsprachige Zabrze? ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:34 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Nowottny und Sobotta reden. Ist Nowottny als Privatmann dann in Polen später herumgereist, lautet z.B. eine Frage. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:38 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Sobotta las aus dem Brockhaus 1962 zu Hindenburg vor = Zabrze, dem Geburtsort von Nowottny. Nowottny berichtet von Deutschfreunden sowie Volksgruppe 1 und Volksgruppe 2 und Volksgruppe 3 und Volksgruppe 4, alles Einteilung der deutschen Herrenmenschenbesetzer, die dann auch Einfluss auf die Lebensmittel-Rationen hatte.



BEIDE VÖLKER ERGEBEN NEUE WÖRTER GRENZERFAHRUNG NORD JEDENFALLS
(In der Reduktion)
Sie haben sich
Über Jahrzehnte
Grausames angetan

Wovon man auch
In der Rückschau
Nicht angetan

Seinkann
Frau von Hassel
Redet sehr beredt
Dieweil sie vor

Der Versammlung
Steht und noch
Vom Wirken ihres

Mannes spricht
Dessen Worte
Früher hatten

Viel Gewicht
Wiewohl
So leicht!

Und scheint es
Noch so spät
Erreicht
Wer nicht darüber berichtet

Versteht nicht

Worum es geht


Aber geht es zu berichten

Wenn man überhaupt

Etwas versteht?


(Ja, das geht!)
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:41 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny. Nowottny mahnt, das Schreckliche von früher nicht zu vergessen oder wegzureden. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:51 bis 18:54 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Die Witwe des 1997 verstorbenen Politikers Kai Uwe von Hassel spricht aus dem Publikum. Ihr Mann war von 1954 bis 1963 Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, von 1963 bis 1966 Bundesminister der Verteidigung, von 1966 bis 1969 Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte und von 1969 bis 1972 Präsident des Deutschen Bundestages. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:55 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Abschluss des Zwiegespräches. Das Publikum darf nun auch etwas fragen. Zuerst aber folgt ein Beitrag des Präsidenten vom Verein Haus Schlesien, Blankenberg.



WINKDICHTER DES ATLAS ERINNERUNGSARBEIT KLARER STANDPUNKT

Wer weiß denn
Noch dass Schlesien
Ein Teil Deutschlands
War
       NUNG!
Wir kämpfen
gegen das
Vergessen bis
Essen übrig
Bleibt wo
Ja doch einige
Noch wohnen
Von denen wir
Nichts richtig
Begriffen
Haben
Meines Bein
Ist nicht da

Wo meiniges
And'res Bein

Sich befindet
Iss' doch wahr!
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 19:04 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny. Nowottny erzählt, wie seine Kinder ihn entgeistert ansahen, als er ihnen im Atlas Schlesien zeigte und sagte, dass das seine Heimat war/ist. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 19:07 bis 18:54 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Eine Zuhörerin spricht. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 18:55 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Ein Zuhörer fragt Nowottny nach einer weniger kryptischen Aussage zur Steinbach-Frage. Was also denkt er? Soll Erika Steinbach nun in den Stiftungsbeirat der Stiftung "Flucht, Vertreibung, Versöhnung" - oder nicht? -


EWIGKEITSTREUE SCHULDVERTEILUNGSFRAGE INTERVIEW IHRE MEINUNG

Du oder Du
Oder Du oder
Du oder Du
Oder ganz am
Ende noch ich?

Nein, nein, so
Stimmt es
Wohl nicht.

Besser: Er
oder sie oder
Er oder sie
Und ich dann
Ganz klar nie


Alles bleibt
Und nichts
Vergeht

Weil es
Nun bei
Google
Steht

oder auch
You Tube
Sodass

Geschichte
Gegenwärtlich
Weitergeht

Janeindoch
Respekt!
Respekt!
Respekt!

Er muss leider
Immer so aggressiv
Werden!
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 19:17 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Es spricht Nowottny. Nowottny hält nichts von der Schuldverteilung. ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 19:23 bis 19:25 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta.  - Ein Zuhörer weist auf das Brandt-Interview von 1971 hin, welches man sehr bald im Internet findet, wenn man nach Nowottny googelt. Nowottny erläutert, dass ihm dieses Interview natürlich nicht gefalle. Auch nicht, dass es bei Google erscheint. Er hatte Willy Brandt interviewt und dem Pressesprecher Ahlers zuvor mitgeteilt, man habe nur anderthalb Minuten oder höchstens zwei Zeit. Alles müsse kurz sein. Die Antworten von Willy Brandt auch. Denn damals wurden auch noch Film und Ton getrennt aufgezeichnet, der ganze Produktionsprozess war komplexer und langwieriger. Und Nowottny wollte mit dem Interview noch kurzfristig in eine Sendung rein. Brandt aber wird in diesem Interveiw nur "ja" und "nein" und "doch" antworten. Dieses Kaum-Interview hängt Nowottny nun irgendwie an. Er weiß selber, dass es keine Sternstunde des Journalismus war, aber so etwas kann - aus dem Zeitdruck geboren - bisweilen auch passieren http://www.youtube.com/watch?v=lM9i-8j45xg ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens gegen 19:36 Uhr, bei der Veranstaltung "Prominente Schlesier im Gespräch" mit Friedrich Nowottny, befragt von Dr. Joachim Sobotta. - Eine Zuhörerin bekennt sich zur Sympathie für Haltung und Auftreten von Erika Steinbach. - Nowottny würde Frau Steinbach raten: "Treten Sie einen Schritt zurück. Das täte uns allen gut."

ENDE DER VERANSTALTUNG gegen 19:45 Uhr. danach kl. Umtrunk.

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens17.11.2009, Dienstag, Haus Schlesien, Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 412 - 53639 Königswinter-Heisterbacherrott - Telefon 02244 / 886-0 - eMail info [AT] hausschlesien.de - LIVE gedichtet von Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens.

BLOG-EINTRAG 19.11.2009
http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1288

klau|s|ens trifft auf friedrich nowottny im haus schlesien - www.klausens.com



klau|s|ens, du warst im haus schlesien? bist du einer? ein schlesier?

zweitklausens, ich bin alles oder nichts, je nachdem, wie es gerade gebraucht wird.

was ist denn mit den schlesiern?

die pflegen ihre geschichte und ihre heimat und ihr brauchtum und ihre kultur ... und bisweilen auch ihren verlust. (es gibt ja auch die bitteren und ewig empörten!)

ist schlesien denn verloren?

nein, das wohl nicht, aber das schlesien, welches teil des deutschen reiches war - das ist verloren. unwiederbringlich. und wahrscheinlich ist das gut so.

hört das nicht irgendwann auf? schlesien? ostpreußen? siebenbürgen?

solange es erinnerungen gibt, hört nichts auf. aber die lebenden zeitzeugen werden immer weniger.

und was wolltest du im haus schlesien?

ich wollte herrn nowottny sehen!

diesen intendanten vom WDR? früher auch: "bericht aus bonn"?

ja, früher - heute ist er schon 80 jahre oder so. ein pensionär erster klasse.

wie die leute älter werden!

genau das: jahr um jahr. plötzlich sind sie 80, wirken aber nicht so. - und nowottny ist qua geburt auch schlesier. (die reihe heißt "prominente schlesier im gespräch".)

ach!

er kommt gebürtig aus hindenburg.

kenne ich nicht.

es heißt heute zabrze.

kenne ich auch nicht.

du willst schriftsteller sein? - aber gleiwitz kennst du!

zweiter weltkrieg und so. der sender da.

aha - und hindenburg = zabrze ist gar nicht weit von gleiwitz. in oberschlesien.

und da kommt friedrich nowottny her?

und er wurde dazu von dr. joachim sobotta befragt.

wer ist das denn?

den kennst du auch, weil der jahrzehntelang chefredakteur der rheinischen post war. und der ist auch schlesier.

so viele schlesier gibt es?

hinter jedem strauch könnte sich auch ein exil-schlesier verbergen. wer vermag es zu sagen?

ist nowottny denn revanchist?

genau nicht. das machte ihn sehr sympathisch. er sprach sich für versöhnung aus und betonte das grausame, welches beide seiten in der geschichte an den tag gelegt hätten. und er sprach auch manche dinge an, die jenseits einer romantisierung "der guten alten zeit" liegen.

aber es gibt auch andere?

sicher, sicher: es gibt auch andere schlesier. an diesem abend ging es um die nominierung oder nicht-nomierung von erika steinbach (präsidentin des bundes der vertriebenen) für diesen stiftungsrat.

welche stiftung?

diese neue "stiftung gegen vertreibungen", wo auch dieses leid aufgearbeitet werden soll. denn wahre menschenrechte machen vor nichts halt. jedes leid muss abgearbeitet und gestoppt werden. vertreibung ist auch ein leid.

du meinst die vertreibung der deutschen, z.b. aus schlesien?

ja, es war unrecht - aber zuvor lag das super-gau-unrecht der deutschen kriegstreiber und volksvernichter. das muss man immer dazu sagen.

und was ist mit der steinbach?

diese steinbach gilt nicht als milde, sie steht einer versöhnung wohl mehr im weg, als dass sie dieser nutzt. so hat sie 1991 im bundestag gegen die dauerhafte festlegung der oder-neisse-grenze als grenze zwischen deutschland und polen gestimmt.

und nun?

nun soll sie nicht in den stiftungsrat.

und?

darüber wurde im hause schlesien auch gesprochen. manche waren erregt.

westerwelle will sie nicht!

andere wollen sie auch nicht.

und nowottny?

er sollte immer von den anwesenden schlesiern "festgenagelt" werden, wie er dazu stünde.

und wozu steht er?

nowottny äußert sich vorsichtig und diplomatisch. aber er scheint einen dezenten rückzug von frau steinbach für alle beteiligten am besten oder dienlichsten zu finden.

der bund der vertriebenen hatte die steinbach doch jetzt gar nicht vorgeschlagen. also: er hat an eben jenem dienstag, 17.11.2009, VORERST verzichtet, die steinbach zu nominieren. eine art denkpause also.

die warten erst mal ab. aber sie wollen steinbach gerne durchsetzen. es geht da um prinzipien.

und das alles spielte am dienstag eine rolle im haus schlesien?

mehrere beiträge befassten sich mit dem steinbach-fall.

und ansonsten?

ansonsten sprach nowottny voller erkenntnisreichtum, geistiger gewandtheit, dem von ihm bekannten humor ... und auch voller klugheit. angenehm interessant.

hast du gedichtet, klau|s|ens?

zweitklausens, wir haben gedichtet, wie so oft. möge es der versöhnung zwischen polen und deutschen nutzen.

also du auch! ein versöhnler! du hast es ja leicht: ohne polnische vorfahren!

aber ich kenne doch einige, selbst freunde von mir haben da ihre urherkunft. ich kenne nun auch den friedrich nowottny. und schimanski-filme habe ich auch schon mal im fernsehen gesehen. reicht das nicht? vielleicht sogar für einen sitz im stiftungsrat?

wir sollten mal anfragen!

http://www.klausens.com/klausens-und-friedrich-nowottny.htm



REUTERS BERICHTET am 19.11.2009

http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE5AI0DE20091119

Steinbach bleibt hart im Streit um Stiftungsbeirat

Donnerstag, 19. November 2009, 13:17 Uhr
 

Berlin (Reuters) - Die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (BdV), Erika Steinbach, bleibt im Streit mit der Bundesregierung über den Beirat der Vertriebenen-Stiftung hart.

Ihr Verband habe sie für das Gremium vorgeschlagen, und es gebe keinen Grund, davon abzurücken, sagte Steinbach am Donnerstag im ZDF. Zugleich wies sie Forderungen zurück, sie solle von sich aus verzichten. "Der Ball liegt jetzt bei der Bundesregierung", sagte sie und deutete an, dass sich der Streit noch bis ins kommende Jahr hinziehen dürfte. Hingegen forderte SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier eine umgehende Entscheidung der Bundesregierung, in der die FDP eine Bestellung Steinbach kategorisch ablehnt. Der CDU-Innenpolitiker Walter Bosbach kritisierte den Koalitionspartner dafür scharf.

"Unser Verband lässt sich das einfach nicht gefallen, wie mit ihm umgegangen wird von einem Teil der politischen Klasse", sagte Steinbach. Es sei das gute Recht des BdV, ohne äußere Einflussnahme einen Kandidaten zu benennen. Es gehe mitnichten um ihre persönliche Entscheidung, sondern um die ihres Verbandes, sagte sie. Es sei eine "Rücksichtnahme von unserer Seite auf eine neue Bundesregierung", dass ihre Nominierung noch nicht offiziell übermittelt sei. Das Kabinett von Union und FDP müsse sich möglicherweise noch finden und sollte daher Gelegenheit zur Beratung erhalten, "über die Weihnachtsfeiertage - das ist ein Fest der Versöhnung", fügte Steinbach hinzu.

Die Bundesregierung hatte sich auf ihrer Kabinettsklausur auf Schloss Meseberg nicht mit der umstrittenen Personalie Steinbach befasst. Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte dies damit begründet, ihr liege noch keine offizielle Nominierung Steinbachs von ihrem Verband vor. Allerdings hatte der BdV die Koalition aufgefordert, in Meseberg über die seit langem bekannten Pläne zur Nominierung Steinbachs zu entscheiden.

BOSBACH: WESTERWELLE ÜBERNIMMT ARGUMENTATION POLENS

Steinbach kritisierte erneut FDP-Chef und Außenminister Guido Westerwelle scharf. Dieser sieht mit ihrer Bestellung zum Stiftungsbeirat die deutsch-polnischen Beziehungen gefährdet. Gerade die Vertriebenen seien große Brückenbauer zu den osteuropäischen Nachbarländern.

Erneut Unterstützung erhielt Steinbach vom Vorsitzenden des Bundestags-Innenausschusses, Bosbach. Westerwelle mache sich leider die Argumentation Polens zu eigen, anstatt zu überlegen, ob die Vorbehalte gegen Steinbach gerechtfertigt seien, sagte der CDU-Politiker im Deutschlandfunk. Nach seiner Auffassung gebe es keine sachlich gerechtfertigte Kritik an der Amtsführung Steinbachs als BdV-Präsidentin.

Um eine Kampfabstimmung über die Nominierung zu vermeiden, müsse die Bundesregierung nun auf den BdV zugehen und nach einer Möglichkeit zur Auflösung der Pattsituation suchen. Dabei komme es auch auf die Gesprächsbereitschaft der Vertriebenen an. "Der Verband muss auch ein überragendes Interesse daran haben, dass die Stiftung möglichst bald geräuschlos und erfolgreich ihre Arbeit aufnehmen kann", sagte Bosbach.

Westerwelles Amtsvorgänger Steinmeier, der in der vorigen Koalition die Bestellung Steinbachs verhindert hatte, forderte die CDU-Politikerin zum Verzicht auf den Beiratsposten auf. Ansonsten seien Kabinett und Kanzlerin umgehend gefordert. "Frau Merkel muss es jetzt entscheiden", sagte er im ZDF.





Homepage begonnen am 19.11.2009 in Königswinter-Oberdollendorf

Copyright ©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

follow me on Twitter
 ALLE KLAUSENS-LINKS UND SITES: HOME | SEITE 1| Klau|s|ens-Hauptseite Zwei | Gestreute Gedichte| Klausens neues Gesten- und Gästebuch | Altes Gäste- und Gestenbuch | Gedichte als Scan | Gedichte-1 | Gedichte-2 | Gedichte-3 | Gedichte-4 | Gedichte-5 | Gedichte-6 | Gedichte-7 | Gedichte-8 | Gedichte-9 | Gedichte-10 | Gedichte-11 | Gedichte-12 | Gedichte-13 | Gedichte-14 | Gedichte-15 | QUITTUNGEN als Tagebuch | Veröffentlichungen-1 | Veröffentlichungen-2 | Veröffentlichungen-3 | Veröffentlichungen-4 | Veröffentlichungen-5 | Veröffentlichungen-6 | Veröffentlichungen-7 | Veröffentlichungen-8 | Veröffentlichungen-9 | Veröffentlichungen-10 | Veröffentlichungen-11 | Veröffentlichungen-12 | Veröffentlichungen-13 | Veröffentlichungen-14 | Veröffentlichungen-15 | Veröffentlichungen-16 | Veröffentlichungen-17 | Veröffentlichungen-18 | Veröffentlichungen-19 | Veröffentlichungen-20 | Veröffentlichungen-21 | Veröffentlichungen-22 |  Veröffentlichungen-23 | Veröffentlichungen-24 | Veröffentlichungen-25 | Veröffentlichungen-26 | Hinweis | GEDICHT über Kenzaburo Oe | Tabellengedichte | Unmögliches Museum der Möglichkeiten | Aus dem Fenster meines Herzens | Weisschwarzheit | Verhütungen | Erkenntnis | GEDICHT Fehler | Buchmesser | Realgedicht | Briefumschlagskunst | VERGELASSEN | Axiome | SLAM | Die Große Liebe | Zensur | Lesung | Große Zitate | Mutiger Weltunternehmer | Hinweis | K-Werke 1 | K-Werke 2 | K-Werke 3 | K-Werke 4 | K-Werke 5 | K-Werke 6 | K-Werke 7 | K-Werke 8 | Mail+Info | Kontaktformular | Urheberrecht | Bio | Home | Haftungsausschluss | Stille-CDs | Live-Cams | Casting | ADEUM Otzenrath | I C E | Herbst | A44-Autobahngedenkstätte | Schattige Bilder Geschichten | Fundstellen | Tunnelbilder | Klau|s|ens-Arch.-Fotos | Tod als Kultur | Dorn | WEBLOG von Klau|s|ens | Klau|s|ens-Kunst-Fotos | MEIN BLAU | Berühmt werden | Klau|s|ens-Wegeskizze | Auf-Klau|s|ens-Suche | KLAUSUR | EXPOSÉ | Ampelschaltung | Klau|s|ens-Rosette | VOLKSTRAUER NACHHÄNGUNGEN | Abspann | 9.11. | JaJaJa! | AKTION GELBER PUNKT | Scheiterungen | TEXT | Kanzlerin | SERIELLO Rotes Tuch | Banner-Klau|s|ens | SERIELLO Klausens DASELBST | EINSCHRÄNKUNG | LINK-Seite | Klau|s|ens-Künstlerbriefe | zur STASI: KURZPROSA Relativierungstheorien | SERIELLO Klausens ZAPPA | SERIELLO Klausens SCHATTENVENUS | SERIELLO Klausens VOM WINDE VERWEHT | Klausens zu Gast| Klau|s|ens-DANK-Stiftung | SCHILLERN Leo Goethe Helga zum Abschied | Klausens-Forschungsinstitut | Michaela G.| LIVE-Cams | KLAU|S|ENS TABLOCHS zu Jörg Sasse | Klau|s|ens TABLÜCKEN | Klau|s|ens und Ammann | Klau|s|ens und Robert Gernhardt | Mein Verein | SERIELLO Abschied Johannes Rau | Casting | Unerklärte Klau|s|ens-Wollen-Partnerstadt | Klau|s|ens-Wallfahrtsort | Seiphisten | Büroklammermuseum | SERIELLO Berlin PALAST DER REPUBLIK | Balkenspiel | Dichtblogger = Dichterblog | DOKU-GEDICHTE z.B. BALL und STURM DER LIEBE und JULIA - WEGE ZUM GLÜCK | Seriello HELNWEIN | Justizgedichte | Klausens Bücher | Klau|s|ens liest für Inge | Haltbarkeitsgedichte | SERIELLO BUCHSTAPEL von Klau|s|ens Büchern | Klausens und das Goethe-Institut und DIE ZEIT | Bücher über Klausens | Seriello TROCKNER | SERIELLO Rücktritt Platzeck - Antritt Beck (SPD) | FANCLUBGEDICHT | SERIELLO 20. April | Preise-1 | Preise-2 | Preise-3 | Radioaktives Gedicht | Klau|s|ens und Bazon Brock : REAKTIVE GEDICHTE | Des Kaisers neue Kleider - JETZT ALS GEDICHT | Aussätzig | SERIELLO Frühling | PRESSESTIMMEN | Klausens WELT | LING-Lexikon | SERIELLO PUTIN MERKEL TOMSK | GEHEIMDIENSTSEITE | fischlesanekdote | SERIELLO DOWNLOAD | KLARSICHTHÜLLENGEDICHTE | Minimalkünstlermuseum | EILENDE WÖRTER | Kurze Anekdoten | GEWICHTANEKDOTE | Geistiges Eigentum | KLAU(S)ENS UND DANIEL KEHLMANN | SERIELLO LEHRTER BAHNHOF 26.05.2006| Der BND-Bericht von Schäfer | SERIELLO Umgehung Richard Deacon| Klau[s]ens Kunst Scans | Knitterungen| SERIELLO Nominierung | Klau/s/ens eröffnet das LiMo| NATIONALDICHTER | Klau{s}ens Nationalstadion | Klau-s-ens Nationalstadion gemäht | Nationalrasen | Nationalbrot | Klau_s_ens und Willy Brandt| KOMMENTIERTE GEDICHTE | Ankündigungsgedichte | DREHBUCH | Kühlschrankanekdote| DOKU-GEDICHT Melle Bachmannpreis Klagenfurt | SERIELLO PEN GRASS KÖHLER| Selbstbezichtigungen Selbsttitulierungen | Wortschöpfungen EIGENLEXIKON Neologismen | KURZPROSA Am Rande der gelebten Welt | Klau*s*ens und der UN-Campus Bonn | KLAUSENS und der SHOPBLOGGER | Klau§s§ens VERSCHLUSSGEDICHTE | Klau_s_ens Sprühgedichte | DOKU-Gedicht BMX MASTERS | ERSTARRTE GEDICHTE | Schumann, Klau/s/ens und Hrdlicka | Zuständigkeitsgedicht | ORGANOGRAMMGEDICHT | HARTZ4ROMAN = HARTZ-4-ROMAN = HARTZ 4 ROMAN = HARTZ IV ROMAN | HARTZ4-ROMAN | GELBE SEITEN | ONLINE-REGISTRIERUNG | Faked Letters | AIDA = Statistengedichte | Entsorgungshinweis | Klau!s!ens und Martin Kippenberger | Klau\s\ens und die documenta | Weltkunsthalle | SERIELLO Ankunft Papst Deutschland 9.9.2006 | SERIELLO 11 9 oder 9 11 | SERIELLO Clipfish | Klausens Alphabetisch | SERIELLO Autobahnbetonstreifen | SERIELLO Rückspiegel | MINIMAL STUESSGEN OTTO MESS PETZ ... ET AL ... ABSCHIED | Die Inseln der habseligen Muscheln | PAPIERCONTAINER | SERIELLO Aquarium | URIN-DIREKT-PAINTING | SERIELLO Herbstwolken | SERIELLO Arte Guckera (für die ART COLOGNE) und ART-Gedichte | Open Mike | SERIELLO Kardinal Meisner | Ausschreibungsgedicht | SERIELLO Christoph Daum | Klau(s)ens in der Zeitung | TÜBINGER-GEDICHTE-ZYKLUS | SERIELLO Dancing on Ice | SERIELLO Herbstabend | SERIELLO Bonner Kunstverein | Betriebssportvereinsgedicht | Kaufmannsgedicht und Schriftstellergedicht | Weihnachtsmarktgedicht | DOKU-Gedicht DSF LIVE "Bei Anruf Geld" | EINDRÜCKLICHE NOTIZEN (Aus dem Stadtrat) | 2007 | SERIELLO Beamer | SERIELLO Flippern | AKTION "Plexiglas für Schnee" | LITERATURKRITIK (Klau:s:ens und Denis Scheck und Gisa Funck) | Kurzprosa VOM SCHREIBEN | Kurzgeschichte KAMPF UND KAMPF | SERIELLO Second Life | Kunstvideos | Klausens BUCH "Hall und Schall" Dichterlösung | Klau*s*ens und Josef Adolf Schmoll genannt "EISENWERTH" | FAHNDUNG | Favicon | MACH MAL 'NEN PUNKT | Auf den Punkt kommen | Klau|s|ens und Markus Lüpertz | Klau,s,ens ehrt Markus Lüpertz | SERIELLO Smerling Lüpertz Klau.s.ens und die Zeit | DOKU-GEDICHT Fürbittbuch | DOKU-GEDICHT Die Linke | Klausens Texte zum Tod | DOKU-GEDICHT Big Brother | Klausens und Manuel A. Cholango | Seriello Immendorff 1 (zum Tod von Jörg Immendorff 28.5.2007 Vermächtnis-Kunstwerk Klau;s;ens) | Seriello Immendorff 2 ("Abschied von Jörg Immendorff" - Nicola Graef) | Klau+s+ens und Adolf Muschg | WEISS UND LEER | Wieder eine Veröffentlichung | Kurzprosa: Im Dunkeln | Klausens Stammkneipe | ANAGRAMMGEDICHT Klausens | Klausens hilft Münster allein durch seine Kunst | Rolltreppenhandlaufvideos | Flaggenflattervideos | Klausens begründet neue Weltprotestkunst "Exceln" | Protestkunst EXCELN zwei | Klausens K-Werk documenta 2007 | KUNSTVIDEOS 2 | KLAU,S,ENS und seine RELIQUIENKUNST | Die allweltberühmte "KLAUSENS TRASSE" | KLAUSENS BLOGG ARCHIV : Klausens Blog Archiv | KLAUSENS beim SIEGBURGER FOLTERMORDPROZESS, auch WEGHÄNGPROZESS zu nennen | Wildes schönes Leben | SERIELLO Am Kabinettstisch | Klau€s€ns und Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter (ZWEI) |  KLAU.S.ENS SELTSAME MINIATUREN | Den unschuldigen Opfern zum Gedenken | 99 KUNSTWERKE als SLIDESHOW "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | DOKU-GEDICHT Marianne und Michael |  SERIELLO lighthoven | 99 KUNSTWERKE als VIDEO von der SLIDESHOW von dem BILD "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | HERBSTGEDICHT | SERIELLO Täterpresskonferenz | SERIELLO Hannah - vom Video 99 KUNSTWERKE (als VIDEO) von der SLIDESHOW von dem UR-KUNSTWERK "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | KUNSTPOSTKARTEN Künstlerpostkarten | Slideshow SERIELLO Kuba MEER| KLAUSENS SPRICHT GEDICHT bzw. Gedichte | LIEBESGEDICHT bzw. Liebesgedichte | KLAUSENS TRIFFT (AUF) LITERATEN und INNEN und PUBLIZISTEN und INNEN | Klausens Fall ESRA (nach Maxim Biller) | DOKU-GEDICHT Schmidt UND Pocher | Klausens LAUFBAND Laufbänder | Fingerabdruck| Was man über KLAUSENS (nicht) wissen muss | SERIELLO Martin Walser | KLAU:S:ENS und MARTIN WALSER | REALGEDICHTE | Zitatgedichte| HARTZ-IV-Gedicht | Klau!s!ens und Ralph Giordano und Gottfried Wagner | Der Bonner "EHRENMORD"-Prozess | Klau#s#ens K-Werk "GELBARPNEUERSTEHUNG" | Hannah-Mord-Prozess | Klausens LIVE-Dichten-Theorie | KLAU"S"ENS und CEES NOOTEBOOM | Blauer Punkt | UNENDLICHES GEDICHT DER GEDICHTE ALS ZWEIFELNDES GEDICHT | DOKU-Gedicht radioTATORT | Klausens Zitate | Internetbetrugsgedicht, SMS-Betrugsgedicht | Klausens Offener Brief an JÜRGEN MILSKI | Berlinale BÄRLINALE | Herzenssachen | ONLINE-Durchsuchung | Klau,s,ens und Eric-Emmanuel Schmitt |  SERIELLO Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Margarete Mitscherlich | KLAUSENS trifft (auf) MUSIKER und MUSIKERINNEN | SERIELLO Kurt Beck UND Peer Steinbrueck | Shoutboxgedichte| KLAUSENS erfindet "LIVE-Kunst des LIVE-Streaming" | Klausens erfindet "LIVE-VIDEO-KUNST"| KLAUSENS ist zu gut für uns | Klau/s/ens erlebt MARIENWUNDER| KLAU-S-ENS RÖMISCHE GEDICHTELEIEN | Klau-s-ens Künstlermail FREE TIBET | SERIELLO Kurt Masur EROICA| DAS KLAUSENSISCHE | Tankvideos| SERIELLO "Ich im am Kunstmuseum" | DIE SINNESWALD-LESUNG | Frühlingsgedicht | Klau(s)ens und Philipp Freiherr von Boeselager | REALGEDICHT Myanmar Birma Burma | SERIELLO Sanfte Frau | FUSSBALLGEDICHT Fußball | SCHNELLBUCHROMAN | Züricher Gedichteleien | KLAUSENS trifft (auf) MICHAEL KUMPFMÜLLER und EVA MENASSE | 1. Internationaler Eifel-Literatur-Preis | KLAUSENS und ULRICH PELTZER und HUBERT WINKELS | KLAUSENS VIDEOS bei CLIPFISH | KLAUSENS und CHRISTINE WESTERMANN und HANNS-JOSEF ORTHEIL und TANJA LANGER und BETTINA HESSE | KLAUSENS und ELKE HEIDENREICH und LESEN! und GÖTZ ALSMANN | Namen von Klau/s/ens | RADGEDICHT und RADFAHRERGEDICHT | Betonleitplankenvideos | WAS DER WELT FEHLT | Klausens tanzt | UNTIER MENSCH ANHAND VON KARADZIC | Seriello GÜNTER KUNERT | SERIELLO Albert Ostermaier | Sportgedichte Dopinggedichte | EINTAGESROMAN [8.8.8] | Buchgedicht und Verlegergedicht | Collage Fenstertechnik | NIE WIEDER! Kurzgeschichte | SERIELLO Hans-Ulrich Treichel | Brunnenvideos| GEDICHTE vom SYMPOSIUM Posthume Güsse | SERIELLO Johannes Brus EINWEIHUNG Skulptur "Treidelpfad" in Remagen-Kripp| Klau*s*ens und Max Goldt | Tiergedichte | KLAUSENS und JACQUES BERNDORF und RALF KRAMP | SERIELLO Jutta Ditfurth | Schachgedichte | Popup-Fenster | KLAU?S?ENS trifft (auf) KÜNSTLER und KÜNSTLERINNEN | Kurzgeschichte DAS ROSENGESCHENK | NEUE-MOSCHEE-GEDICHTE Marxloh | SERIELLO Bill Clinton | SERIELLO Paul Potts | AWD Erfolgskongress LIVE Dichtung | SERIELLO Katharina Sieverding ohne Sieverding | KLAUSENS trifft auf Katharina Sieverding | SERIELLO Katharina Sieverding mit Sieverding | Symposium Bonner Kunstverein 28.11.2008 | SERIELLO Nora Gomringer | KLAU°S°ENS und NORA GOMRINGER | KLAU#S#ENS und KATHARINA HACKER | SERIELLO Jan Wagner | KLAU+S+ENS und JAN WAGNER | SERIELLO Gruppenfotomachung | Klausens DÜRENER GEDICHT-ZYKLETTE | Klausens RADIO TERIEN | DOKU-GEDICHT Abschied Manfred Breuckmann | Therapeuten-Schmankerl | Weihnachtsgedicht und Weihnachtsgeschicht' | NUR GUTE TIPPS | REPARATURTEXT | Experimenteller Sprachsoftwaretext| Kurprosa als Kurzprosa DIE E-MAIL WIRD ZUM ZITAT | Klausens trifft auf Politiker und Politikerinnen | SERIELLO Amtseinführung Amtseid Barack Obama | Barack-Obama-Gedichte| Meine Städte-Flüsse-Systematik | KLAUSENS bei STATUS QUO VADIS?| SERIELLO Olaf Metzel | SERIELLO Gesine Schwan Andrea Nahles| KLAUSENS und UWE TIMM | SERIELLO Uwe Timm | GLORIELL Spoken Music | SERIELLO Pressekonferenz AMOK Winnenden | KLAUSENS und der KÖLNER STADTRAT - Einsturz Historisches Archiv | SERIELLO Claus Peymann | KLAUSENS und CLAUS PEYMANN | AKTIONÄRSGEDICHTE Arcandor | SERIELLO Aufsichtsratvorsitzender | Konkrete Poesie | Die äußerst ärgerliche E-Mail an Lyrikmail | Kunstgedichte über Kunst als Kunst | Religionsgedichte | Klausens TWITTER | Rhein-Schiff-Videos | Gedichte über Orte, Plätze, Städte, usw. | Klausens Architektenkunst PLANIERUNGEN  | SERIELLO Gottfried Böhm | Architekturgedichte und Gedichte über Architekten (u.a. Gottfried Böhm, Köln) | SERIELLO Peter Sloterdijk | KLAU:S:ENS und PETER SLOTERDIJK | SERIELLO Jonathan Meese | KLAU!S!ENS und JONATHAN MEESE | Jonathan Meese VIDEOS | KLAU!S!ENS 1-WEG-Kunst-Begreiflichungs-Aktion | SERIELLO Wolf Biermann | KLAU?S?ENS und WOLF BIERMANN | KLAUSENS und das Kolloquium Künstlernachlässe | PARK-EGOISTEN | SERIELLO Kölner Philharmonie | AKTIONÄRSGEDICHTE COMMERZBANK | SERIELLO Commerzbank | KLAUSENS und KURT BECK | SERIELLO Frank H. Asbeck | AKTIONÄRSGEDICHTE SOLARWORLD | SERIELLO Umgehung Kanzlerbungalow | SERIELLO Kurt Beck| Rheingedichte | KUNSTAKTION Klausens kratzt am Kanzlerbungalow | Private-Equity-Gedichte |KUNSTAKTION "Klausens rettet KARSTADT" | SERIELLO Barack Obama in Buchenwald | Himmelsvideos | LIVE-Gedichte zur Kunstaktion Ausrufezeichen | SERIELLO KUNSTAKTION AUSRUFEZEICHEN 1 | KLAUSENS und GOTTFRIED HONNEFELDER | KLAUSENS und WOLFGANG SCHÄUBLE | Meine Medikamente | Meine TWITTER-Gedichte | Meine FACEBOOK-Gedichte | KLAUSENS und KLAUS WOWEREIT | SERIELLO Klaus Wowereit | KLAUSENS trifft (auf) Prominente, Schauspieler und Sonstige | KLAU{S}ENS trifft (auf) PROFESSOREN und PROFESSORINNEN | KLAUSENS trifft (auf) SPORTLER und SPORTLERINNEN | SERIELLO Dalai Lama | KLAUSENS und der DALAI LAMA | KLAU°S°ENS und PAUL RIEGEL | KLAU~S~ENS und das Rheinschwimmen Erpel Unkel | KLAU/S/ENS und IREEN SHEER | STUNDENROMAN | HULSK Kurzumroman | Symposium BEETHOVENFEST Die Zukunft des Konzerts | TREPPENVIDEOS | Klau's'ens und HALLO Ü-WAGEN (Ein Ort zum Sterben) | Klau*s*ens und INFINITE JEST = Unendlicher Spaß von DAVID FOSTER WALLACE | Klau_s_ens und GÜNTER WALLRAFF | SERIELLO Margaret Atwood|  SERIELLO Claudio Magris | KLAU?S?ENS und URSULA PRIESS | Klau!s!ens und Reinhard Jirgl | Hilfe für die Verlagsankündigungen |   | Die Klausensische SYMPHONELLA | SERIELLO Kurt Masur 2 | KLAUSENS und KURT MASUR | Laufvideos | SERIELLO Herr Mayer | KLAUSENS und der LANDESCHORWETTBEWERB |=""> KLAUSENS und JÜRGEN BECKER |  HOME |

siehe auch  SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN * HULSK-KURZUMROMAN * EINTAGESROMAN

WEBLOG von Klau|s|ens Klau|s|ens ist Klausens ist Klau(s)ens ist Klau's'ens ist Klau/s/ens ist Klau<s>ens ist Klau[s]ens ist Klau*s*ens ist Klau-s-ens ist Klau#s#ens ist Klau³s³ens ist Klau²s²ens ist Klau§s§ens ist Klau:s:ens ist Klau_s_ens ist Klau=s=ens ist Klau?s?ens ist Klau+s+ens ist Klau~s~ens ist Klau@s@ens ist Klau!s!ens ist Klau°s°ens ist Klau€s€ens ist Klau§s§ens ist Klau$s$ens ist Klau!s!ens ist Klau?s?ens ist Klau"s"ens ist Klau\s\ens ist Klau&s&ens ist Klau1s1ens ist Klau.s.ens ist Klau,s,ens ist  Klau1s1ens ist Ist-Klausens ist Zweitklausens ist Drittklausens ist Viertklausens ist Fünftklausens ist Sechstklausens ist Siebtklausens ist Achtklausens ist Neuntklausens ist ... Klaus Ist-Klausens ... Klaus K. Klausens ... Klaus Klausens-Achtlinger ... Klaus Klausens ... Klaus-Werner Klausens ... ist  Karl van Klausens ... Horst-Hugo Klausens ... Worldklausens ... KlauPFERDsPFERDens ... KlauRHEINsRHEINens ... Klau1s1ens ist Klau2s2ens ist Klau3s3ens ist Klau4s4ens ist Klau5s5ens ist Klau6s6ens ist Klau7s7ens ist Klau8s8ens ist Klau9s9ens ... ist Klau©s©ens ist Klau®s®ens ist Klau¿s¿ens ist Klau¥s¥ens ... und seit dem 4.2.2008 auch Weltkulturerbe.


KLAUSENS ALPhABETISCh                    WEBLOG von Klau|s|ens      KLAUSENS ALPhABETISCh                      GEDICHTE-WEBLOG   ________mailto:info@klausens.com____ DICHTER-WEBLOG

    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen! Umlaute bitte als ae und ue und oe schreiben! Und "ß" bitte als "ss" schreiben!
GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | LOG |
KLAUSENS bei TWITTER
PROSA | VIDEOS | SONSTIGES | BÜCHER | ALPHABETISCH | DICHTBLOGGER | HOME |