Klau|s|ensĦķ7    HOME  WEBLOG von Klau|s|ens

    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen! Umlaute als ae und ue und oe schreiben! Und "ß" als "ss" schreiben!
START  | GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | LOG |
KLAUSENS ALPhABETISCh                    WEBLOG von Klau|s|ens    KLAUSENS ALPhABETISCh                      GEDICHTE-WEBLOG   ________
info ÄTT klausens.com____ DICHTER-WEBLOG     KLAUSENS im LITERATURPORT

___________________________

Klausens trifft (auf) SPORTLER UND SPORTLERINNEN und SPORTMACHER/INNEN

Siehe auch: Klausens trifft auf Literaten
KLAUSENS TRIFFT AUF KÜNSTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF LITERATEN * KLAUSENS TRIFFT AUF POLITIKER * KLAUSENS TRIFFT AUF PROFESSOREN * KLAUSENS TRIFFT AUF PROMINENTE SCHAUSPIELER SONSTIGE * KLAUSENS TRIFFT AUF SPORTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF MUSIKER


ANAND, BALLACK, CALMUND, EFFENBERG, GIENGER, HASSELMANN, ISNET, JEROMEL, KAHN, KÖNIG, LANGE, LAUDEHR, LOBINGER, LÖW, MAGATH, MASKE, MOELLER, NERIUS, NETZER, PHELPS, PODOLSKI, RIESCH, RYZIH, SCHOBER, SCHOLL, SCHÜLKE, SCHUMACHER, SEEGER, STEINBACH, STÜMPER, WESTERMANN, WÖRNS

Zur Theorie der LIVE-Dichtung siehe: www.klausens.com/klausens_live_dichten_theorie.htm


                                                                                                                                                                                                                                                                     
VISWANATHAN
ANANAD                                                                                                                                                                                                                                                                      
WAS IN UNS SCHACHSPIELEND VORGEHT

Im Papier
Erheben sich
Milben zu
Verformten

Wanzen
Die mit den
Läufern noch vorher
Einen Marathon

Tanzen
Als Kosmos
Vom Symbiotischen
Ganzen

Copyright Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau§s§ens oder Klau$s$ens oder Klau€s€ens, LIVE geschrieben, am 14.10.2008, Schachweltmeisterschaft, Eröffnung, 1. Tag, 1. Partie, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, 1h:15min Anand gegenüber 1h:21min Kramnik. Kramnik verbraucht nun Zeit. (Schachgegner: Anand versus Kramnik)

Siehe auch: www.klausens.com/schachgedichte.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     MICHAEL BALLACK                                                                                                                                                                                                                                                                     
Vor oder nach dem Training?

Adler zog an mir
Vorbei nachher
Nach dem Training
Können wir alles
Machen

Ballack flog
Minuten später
Nach dem Training
Nachher

Ist doch alles
Möglich geworden

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder KlauBALLsBALLens oder Klau°s°ens, 22.4.2011, LIVE geschrieben gegen 15:23 und 15.28 Uhr. Die  Spieler von Bayer Leverkusen kommen nun von der BayArena zu ihrem Trainingsplatz. Dabei laufen Sie wie durch ein Spalier der Fans, die am Karfreitag sehr zahlreich gekommen sind. Unter anderem sind es René Adler und Michael Ballack. ACHTUNG: Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht. Siehe dazu: www.klausens.com/zitatgedichte.htm

Siehe auch: www.klausens.com/seriello-michael-ballack.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     REINER CALMUND                                                                                                                                                                                                                                                                     
TOLERANZ

Fußball schlägt
eine Brücke über
alle diese Probleme
sagte der Torschütze
nachdem er zuvor
noch den Torhüter
am Kopf getroffen
hatte aber niemand
so genau hingesehen

23.3.2006, Donnerstag, (alter) Plenarsaal des Bundestages, Bonn, während der Veranstaltung: "Die Welt zu Gast bei Freunden", mit Reiner Calmund, im Rahmen der "Wasserwerkgespräche" der Konrad-Adenauer-Stiftung (www.kas.de) - an diesem Tag kamen vorher am Nachmittag die Bücherstapel der Klau|s|ens-Bücher bei Klausens in Königswinter-Oberdollendorf an.

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                    STEFAN EFFENBERG                                                                                                                                                                                                                                                                     


HANDZAHM
Autogramme geben
Und anderen nicht
Die Arschkarte ist
Erste Pflicht für
Jeden anständigen
Stinkefinger auch
Noch mal älter
Und dem gesamten
Vorstand laufen
Die ersten schon ein
©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau(s)ens oder Klau°s°ens oder KlauBALLsBALLens, 12.9.2012, gegen 16:59-17:01 Uhr, Montag. Sportplatz des FC Hennef 05, Fritz-Jacoby-Str., um 17:00 Uhr soll das Turnier beginnen. – Effenberg gibt ein Autogramm. Man hört den Stadionsprecher.

Klausens dichttextet.

Siehe: www.klausens.com/dfb-neutrainer-turnier-zu-hennef.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE



                                                                                                                                                                                                                                                            

Eberhard  GIENGER

                                                                                                                                                                                                                                                              

WITZFIGURATIONEN


Du schwitze
In der Hitze
Der den gefallenen
Schirmes beleuchtenden

Sonne

Die Adrenalin-
Ausschüttungen
Beginnen auch
Bei mir

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens


ZURÜCK ZUR LEITSEITE

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ensCopyright Klausens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau°s°en oder Klau*s*ens oder Klau&s&ens: 30.7.2008, LIVE, 14. Bayer-Meeting, Leichtathletik-Sportfest von Bayer Leverkusen, Fritz-Jacobi-Anlage mit Manforter Stadion, Kalkstraße 46, 51377 Leverkusen, 3. Jackpot-Wettkampf, Gienger (benannter Turner, jetzt CDU-Politiker und  Sport-Marketing-Macher) springt irgendwann vom Himmel mit dem Fallschirm mitten auf die Wiese des Stadions, auf das weiße Kreuz. Unmittelbar nach der Landung wird er interviewt und spricht jetzt gerade. - Bie diesem Meeting traten unter anderem (z.B. im Speerwurf) Steffie Nerius, Linda Stahl, Christina Obergföll an. ACHTUNG: Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht. Siehe dazu: www.klausens.com/zitatgedichte.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                    NINA HASSELMANN                                                                                                                                                                                                                                                                     


FRAU HASSELMANN


Sie bleibt und bleibt

Will den Platz mähen

Die Kugeln an sich reißen

Während die anderen

Nummernschild um

Nummernschild das

Baum-Wechsle-Mich

Spielen wird sie jede

Narbe des Plastiks sich

Noch einanverleiben

Immer dem Platz zu Dienst
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau=s=ens oder Klau°s°ens, LIVE geschrieben, am 23.8.2011, Mönchengladbach, Hockeypark, Europameisterschaft Hockey, Vorrunde, hier: Frauen. Deutschland spielt gegen Belgien und möchte ins halbfinale vorstoßen.  Es ist gegen 15:17 Uhr, als Hasselmann zum ersten mal gewechselt wird. Gegen 15:00 Uhr hat das Spiel begonnen. Beim Feldhockey/Landhockey wecheln die Spilerinen sich gegenseitig, indem sie Nummern austauschen und übergeben. Das findet fließend und ohne große Unterbrechung während des Spiels statt. Deutschland wird 4:0 gewinnen. -- Nina Hasselmann spielt mit der Nummer 10 in der Abwehr. Zum Gedichtzeitpunkt steht es noch 0:0. Man spielt auf Kunstrasen. -- "einanverleiben" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe: www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                               JOHN ISNET

                                                                                                                                                                                                                                                                              


IN DIESEM FÜNFTEN SATZ

Sie spielen die
Unendlichkeit
Gegen die Zeit des
Balles der in den
Stunden eines noch
Nie so errungenen
Sieges verrinnt
Die Luft zum Gras
Unseres Unglaubens

 

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau(s)ens oder Klau°s°ens, LIVE geschrieben am 23.6.2010, Mittwoch, beim längsten Tennismatch der Welt, zumindest in der Grand-Slam-Geschichte, zwischen Nicolas Mahut (Frankreich) und John Isnet (USA), gegen 21:27 Uhr unserer Sommerzeit (MEZ). Das Spiel wurde erst am nächsten, also dritten, Tag beendet. Isnet gewann den fünften Satz nach 11 Stunden und 05 Minuten mit 70:68.

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     PEDRO JEROMEL                                                                                                                                                                                                                                                                    

UNWILLE UND VERANTWORTUNG

Schreiben als Pflicht
Immer den Namen
Als Teil vom Beruf
Der mit dem Bein
Zu tun hat noch
Hier und dort ein
Signet quasi als
Tribut um den Platz
Des Trainings vor
Den ewig Zuschauende
Nun verlassen zu können

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ensCopyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau(s)ens oder Klau%s%ens, LIVE geschrieben, am 7.3.2011, beim Training des 1. FC Köln am Geißbockheim. Gegen 10:36 Uhr. Hier auf dem Haupt-Nebenplatz am Geißbockheim. Es trainierten 8 Spieler, die wohl alle nicht die erforderliche Fitness haben, um am anderen Training des Großteils der Mannschaft im Franz-Kremer-Stadion teilzunehmen. Darunter Lukas Podolski, Wilfried Sanou und Pedro Geromel. Adam Matuschyk, Stephan Salger. Podolski ist schon ab, und nun verlässt auch Jeromel den Platz. Er wird 3 Unterschriften geben müssen, deutlich weniger als Podolski. Und: Wir sind hier auf dem Nebenschauplatz des Trainings. Der Großteil der Mannschaft, also der gesunden, trainiert gerade im Franz-Kremer-Stadion.


                                                                                                                                                                                                                                                                     OLIVER KAHN                                                                                                                                                                                                                                                                     
HALTLOSES GESÄTZ

Oliver Kahn geht
Mit der Fahne
Wortlos vom Platz
Halter

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klausens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau°s°en oder Klau*s*ens oder Klau&s&ens, 2.9.2008, Dienstag, LIVE, zwischen 21:41 Uhr und 21:44 Uhr, Königswinter, parallel zur LIVE-Übertragung des ZDF vom Abschiedsspiel von und für Oliver Kahn. Kahn geht in der 75. Minute vom Platz, und das ist laut meiner Funkuhr 21:41 Uhr. Danach kommt die Runde im Stadion, dann der Abgang in die Kabine, dann das Ausziehen der Fußballschuhe. Dazu Kahns Satz: "So, das war's jetzt!" - alles vom ZDF LIVE befilmt.

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     GREGORY KOENIG                                                                                                                                                                                                                                                                     

FLORETTFECHTSPORTSTROMKUNDE

Im Telekom Dome
Lösen sich beharrlich
Die Massenkabel von
Den schwarzen Masken
Die sowieso keine Stiche
Empfangen dürfen


©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau"s"ens oder Klau!s!ens oder Klau(s)ens, LIVE geschrieben, am 1.3.2009, Sonntag, im TELEKOM DOME; Bonn, Basketsring 1, gegen 15:25 Uhr, LIVE, während des Florettfechturniers "Der Löwe von Bonn", Halbfinale Stukaline gegen Koenig, beim Stand von 3:5. Wieder flog das Kabel davon und musste neu festgemacht werden. Gregory Koenig wird später das Turnier gewinnen. 

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     ANDRÉ LANGE                                                                                                                                                                                                                                                                     


ANDRÈS LETZTE FAHRT

Da geht er hin
Der Bob ins Rennen
Wo wir uns an den
Gedanken gewöhnen
Dass er um die Kurve
Streicht auch wenn
Es nicht zum Gold
Mehr reicht in 51
Sekunden schöne
Schnelle Runden
©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau"s"ens oder Klau-s-ens oder Klau(s)ens, LIVE geschrieben, am 28.2.2010, Sonntag, 0.28 Uhr, am Fernsehen, zur Winterolympiade in Calgary, Whistler, etc. - LIVE innerhalb dieser 51 Sekunden des Laufes geschrieben, in Canada war es es noch der 27.2.2010. – Lange holte noch die Silbermedaille, während es bis zu diesem vierten Lauf noch nach Bronze ausgesehen hatte. Der letzte Lauf des erfolgreichsten Bobsportlers.

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     SIMONE LAUDER                                                                                                                                                                                                                                                                     



SCHREIB ÜBER DIE LAUDEHR
(ANHYMNE)
Wie lang sie läuft
So ganz gestreckt die
Vielen Meter ihres
Seins zur Wucht
Verklärt durchstößt
Sie alle Reihen im
Genuss der Eleganz
Von Kraft und
Echterkönnens Wollen

© Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
LIVE GEDICHTET – Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder KlauFRAUsENens oder Klau°s°ens, am 17.5.2014, Samstag, Köln, Müngersdorfer Stadion = RheinEnergieStadion, gegen 16:36 Uhr MESZ = Aachener Straße 999, 50933 Köln,
Simone Laudehr, Nationalspielerin, in Diensten von Frankfurt. Sie trägt die Nummer 11.

Klausens textdichtet.

   
  "Anhymne" und "das Echterkönnen" ist jeweils ein Kunstwort von Klausens - Siehe dazu: www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm   

Siehe dazu auch: www.klausens.com/klausens-und-das-dfb-pokalfinale-der-frauen.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     TIM LOBINGER                                                                                                                                                                                                                                                                     

FOR TIME FIVE FOURTY

Ein Gedicht im
Sprung hat er
Doch verdient wo
Alle Niederlagen
Sind gesühnt und
Jede Höhe macht
Die Weite aus
Meiner Sicht


©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau"s"ens oder Klau!s!ens oder Klau(s)ens, LIVE geschrieben, am 31.7.2009, Freitag, 20:13 Uhr, im /beim (erfolgreichen) 3. Sprungversuch von Tim Lobinger über 5,40 Meter, 15. BAYER Meeting, Sportanlage von TuS 04 Bayer Leverkusen Leichtathletik, Manfort-Stadion, zwischen Moosweg und Kalkstraße in Leverkusen. Lobinger wird den Wettbewerb dann gewinnen, weil er 5,50 schon im ersten Sprung schafft, 4 seiner Mitkonkurrenten aber erst nach weiteren Versuchen.


ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     
JOACHIM (auch "Jogi")
LÖW                                                                                                                                                                                                                                                                      
IM LANDE WO

Der Honig süß
Erfüllt mich
Auch mit viel
Stolz der doch
Sehr schnell
Aus diversen
Ritzen fließt


©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens 28.1.2010, Donnerstag, Bonn, Ehemaliger Plenarsaal des Deutschen Bundestages, Verleihung des deutschen Zukunftspreises, in Verbindung mit dem Innovationskongress "Zukunft Deutschland durch Vorbilder". Circa 20:23 Uhr. Es spricht Joachim (Jogi) Löw, der von Hahne im Wege eines Interviews im Stehen befragt wird. ACHTUNG: Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht. Siehe dazu: www.klausens.com/zitatgedichte.htm

Siehe auch: www.klausens.com/zukunftspreis.htm


ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     FELIX MAGATH                                                                                                                                                                                                                                                                     

FELIXITAS


Dieser Magath ist
Ein Trainer erster
Güte macht die
Ganze Bagage fit
Bis auf diese Wochen
Wovon die Meisterschaft
Fast klebt wie der
Uhu an den Leisten
Springen brav die
Bälle vor dem stillen
Mann der das Schreien
Assistenten überlassen kann


©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau=s=ens oder Klau°s°ens, LIVE geschrieben, am 31.3.2010, auf dem Trainingsgelände von Schalke 04 (= ehemaliges Parkstadion samt Resttribüne), gegen 10:37. Es trainiert die erste Mannschaft unter Felix Magath, Chef-Trainer, Zeugwart Enrico Heil, Physiotherapeut Egil Eliassen, Physiotherapeut Matthias Fischer, Torwart-Trainer Bernd Dreher, Physiotherapeut Holger Genius, Reha- und Konditionstrainer Markus Zetlmeisl, Co-Trainer Seppo Eichkorn, Konditionstrainer Werner Leuthard, Co-Trainer Bernd Hollerbach, BETREUER, SCOUTS, SECURITY, JUGENDTRAINER, TRAINER DER ZWEITEN MANNSCHAFT, etc. - Felix Magath steht ruhig in Höhe der Mittellinie. Er scheint nur cool und gelassen zu überwachen.
    Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1396 und http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1397


Siehe auch: www.klausens.com/fussballgedicht.htm

©  Klau|s|ens
Ħķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                 

HENRY MASKE

                                                                                                                                                                                                                                                                 



DEMASKIERUNG

Mein Bewusstsein
Hat mich kontrolliert
Sonst hätte ich
Gedacht ich müsste
Noch einmal boxen
Gegen die Worte
Der Welt und das
Licht der Inszenierung
In dem der Schein
Des Seins sich werfe

Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau$s$ens oder Klau€s€ns oder Klau(s)ens, LIVE geschrieben, am 15.11.2008, im ISS Dome Düsseldorf, gegen 11.43 und 11.50 Uhr, AWD-Erfolgskongress 2008, Henry Maske spricht.

siehe auch: www.klausens.com/awd_erfolgskongress_live_dichtung.htm

© Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     
RALF
MOELLER, auch: MÖLLER                                                                                                                                                                                                                                                                      
STARKE TYPEN

Der Respekt vor
Dem anderen
Ist das Vorbild
Einer Offenheit
Die sich als
Politik dann
Einzulullen
(weiß ich doch!)


©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens 28.1.2010, Donnerstag, Bonn, Ehemaliger Plenarsaal des Deutschen Bundestages, Verleihung des deutschen Zukunftspreises, in Verbindung mit dem Innovationskongress "Zukunft Deutschland durch Vorbilder". Circa 18:30 Uhr und 18:39 Uhr. Es spricht Ralf Moeller, der Bodybuilder. Wir haben eine neue Gesprächsrunde mit Moeller und Dittmann und Schmitt und Wortmann und Linsenhoff.

Siehe auch: www.klausens.com/zukunftspreis.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     STEFFI NERIUS                                                                                                                                                                                                                                                                     

STEFFIADE

Und sie wirft noch mal den Speer
Will ja eigentlich nicht mehr
Als nochmals siegen über Weiten
Die der Welten Meere fliegend überschreiten



Mit den besten Wünschen für die vierte Olympiade und einen weiteren großen Motivationsschub. Von Klausens. 3.8.2008

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, 3.8.2008, Sonntag, gewidmet STEFFI NERIUS, Königswinter-Oberdollendorf, nachdem er sie am 30.7.2008 LIVE im Stadion von Bayer Leverkusen (Leverkusen-Mantfort) sah, Kalkstraße 46, 14. Bayer-Meeting.

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     GÜNTER NETZER                                                                                                                                                                                                                                                                     

ÜBER DEN NETZER SPIELEN

Der Günter mit
Dem Delling spricht
Doch zeiget er kein
Arschgesicht
Nur Worte
In des Brausens
Schrecken bis dieses
Männerduo nach-WM-st
Wird in Vergessungs
Senke dann verrecken


©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, 7.7.2010, Mittwoch, gegen 21:20 Uhr geschrieben, LIVE, beim Spiel Deutschland - Spanien, unmittelbar nach Abpfiff der ersten Halbzeit (0:0), als zu Netzer und Delling geschaltet wurde, Biergarten "Blauer Affe", Bonn-Beuel, Elsa-Brandström-Straße. -- "nach-WM-st" ist ein Kunstwort von Klausens. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1478
Netzer wird am 10.7.2010 seinen offiziell letzten Auftritt haben, als Co-Kommentator bei der ARD, zusammen mit Delling.

Siehe auch: www.klausens.com/fussballgedicht.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     MICHAEL PHELPS                                                                                                                                                                                                                                                                     

MICHAEL-PHELPS-GEDICHT
Nachdenkliches Siegergedicht

Phelps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Phleps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Phelps liegt immer vorn
Waren das jetzt acht Mal Phelps? (Jetzt aber nicht!)


©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, 17.8.2008, Sonntag, Königswinter-Oberdollendorf (eingefallen beim Joggen am Rhein, bislang keine Medaille!)

Michael Phelps gewann als erster Mensch bei einer Olympiade 8 Goldmedaillen und überflügelte damit Mark Spitz, dem das mit 7 Medaillien 1972 in München gelang. Michael Phelps hat mit seinen 6 Medaillen von 2004 auch die meisten Gesamtgoldmedaillen aller Olympioniken. - Aber: Wie kann so etwas sein? Die große - von mir so genannte - "Lance-Armstrong-Frage" (6 mal Tour de France gewonnen, hintereinander)!!!

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens



ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     LUKAS PODOLSKI                                                                                                                                                                                                                                                                    

RUHMESPFLICHTENSTÜCK

Herr Podolski
Sagt der Fan
In früher Stunde
Liegt ein Flehen
In dem Munde
Für die eine
Unterschrift aufs
Bild der Welt
Vom Leben muss
Er jetzt erst nun
Signaturen später
Geben

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau(s)ens oder Klau%s%ens, LIVE geschrieben, am 7.3.2011, beim Training des 1. FC Köln am Geißbockheim. Gegen 10:02 bis 10:04 Uhr. Hier auf dem Haupt-Nebenplatz am Geißbockheim sind derzeit circa 14 Zuschauer. Es trainieren gleich 8 Spieler, die wohl alle nicht die erforderliche Fitness haben, um am anderen Training des Großteils der Mannschaft im Franz-Kremer-Stadion teilzunehmen. Darunter Lukas Podolski, der erst unterschreiben wird, wenn er den Platz verlässt, was man menschlich vollkommen nachvollziehen kann. (Fans können schnell wie die Fliegen sein: nervig!). Darunter Wilfried Sanou und Pedro Geromel. Adam Matuschyk, Stephan Salger.

                                                                                                                                                                                                                                                                     MARIA RIESCH                                                                                                                                                                                                                                                                     

FÜR DIE RIESCH
(Medaillensicherung)
--------------------------------

Der Ski blitzt
Auf es spritzt
Das Licht zum
Schnee die Gischt
Den Sieg schreib
Du für mich herbei
Mit dem Gedicht
Bevor das Aus die
Andere erwischt
------

Herzlichen Glückwunsch von KLAUSENS, LIVE geschrieben, am Fernseher, unmittelbar nach dem Lauf von Maria Riesch begonnen, von circa 14:15 Uhr bis 14:20 Uhr geschrieben, am 14.2.2009, Samstag. Es schieden Manuela Moelgg und Lindsey Vonn dann aus, parallel zu den schnellen Zeilen des Gedichtes. Aber sie hätten wohl sowieso nicht den schnellen zweiten Lauf von Maria Riesch kontern können. Das Ausscheiden der beiden dokumentiert eher das hohe Risiko ... und den verzweifelten Versuch, den die beiden anderen Läuferinnen unternahmen, um Maria den Sieg evtl. noch zu nehmen. Maria Riesch sei der Sieg von Herzen gegönnt. siehe: http://www.mariariesch.de/?611A0A1, Eintrag 301.

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, 14.2.2009, Samstag, Königswinter-Oberdollendorf, an diesem Tag noch eingetragen ins Gästebuch von Maria Riesch. Neben dem Ausscheiden von Moelgg und Vonn gabe es auch noch den 26. Platz für Aubert, die nach dem ersten Lauf noch Dritte war. D.h. drei Läuferinnen vor Maria Riesch haben im zweiten Lauf nachhaltig gepatzt.

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     LISA RYZIH                                                                                                                                                                                                                                                                     

DREIKLANG

Den Stab ergriffen
Rennt sie schnell
Dagegen dieses Ding
Nicht will dagegen
Halten wir doch
Stets zu ihr 



©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau"s"ens oder Klau!s!ens oder Klau(s)ens, LIVE geschrieben, am 31.7.2009, Freitag, 19:353 Uhr, im / beim (lieder nicht erfolgreichen) 3. Sprungversuch von Lisa Ryzih über 4,35 Meter, 15. BAYER Meeting, Sportanlage von TuS 04 Bayer Leverkusen Leichtathletik, Mantfort-Stadion, zwischen Moosweg und Kalkstraße in Leverkusen. Ryzih, Europameisterin U-23, wird leider mit vorher übersprungenen 4,20 m ausscheiden. Den Wettbewerb gewinnt Silke Spiegelburg. 1. Silke Spiegelburg 4,70 m, 2. Jilian Schwartz 4,55 m, 3. Kate Dennison 4,45 m

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     MATTHIAS SCHOBER                                                                                                                                                                                                                                                                     
LEIBCHENSPIEL

Schober fängt den
Ball um 10 Uhr 54
Damit diese große
Tatsache künftig
Hier in diesem
Textlein steht und
Mit der Meisterschaft
Alles noch besser
Geht doch 2 Meter vor!
©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau=s=ens oder Klau°s°ens, LIVE geschrieben, am 31.3.2010, auf dem Trainingsgelände von Schalke 04 (= ehemaliges Parkstadion samt Resttribüne), gegen 10:54. Es trainiert die erste Mannschaft unter Felix Magath, Chef-Trainer, Zeugwart Enrico Heil, Physiotherapeut Egil Eliassen, Physiotherapeut Matthias Fischer, Torwart-Trainer Bernd Dreher, Physiotherapeut Holger Genius, Reha- und Konditionstrainer Markus Zetlmeisl, Co-Trainer Seppo Eichkorn, Konditionstrainer Werner Leuthard, Co-Trainer Bernd Hollerbach, BETREUER, SCOUTS, SECURITY, JUGENDTRAINER, TRAINER DER ZWEITEN MANNSCHAFT, etc. - Nun das Leibchenspiel, also Trainingsspiel, wovon sich die eine Mannschaft dann Leibchen überstreift.

Matthias Schober ist der Zweite Torwwart hinter Manuel Neuer. - SCHALKE =$ steht azf Tabellenplatz 1 und erwartet am Samstag, 3.4.2010 Bayern München zum vielleicht vorentscheidenden SPiel um die Meisterschaft. Schalek ist eher überraschend auf Platz 1.

Beim FC Schalke 04 seit: 2007 Vertrag bis: 2011

Vorherige Vereine:
1984-1986 Germania Lenkerbeck
1986-1988 TuS 05 Sinsen
1988-1990 Spvg. Marl
1990-2000: FC Schalke 04
2000-2001: Hamburger SV
2001-2007: FC Hansa Rostock

Erfolge:

Bundesligaspiele: 155

Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1396 und http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1397

Siehe auch: www.klausens.com/fussballgedicht.htm

©  Klau|s|ens
Ħķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                    MEHMET SCHOLL                                                                                                                                                                                                                                                                     


AMSPIELUNG
Da wo wir lehnen am
Pfahl zu dem Fangnetz
Nahe am Tor aber
Doch noch dahinter
Gleitet die Kugel uns
Vielversprechend über
Den Platz was wir
Ruhig beschauen
Uns den Fußball
In aller Philosophie
Zuverglaubträumend
Ist Nichtstun eine
Andere Phase des
Abverkönnens
©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau(s)ens oder Klau°s°ens oder KlauBALLsBALLens, 12.9.2012, gegen 18:22 Uhr, Montag. Sportplatz des FC Hennef 05, Fritz-Jacoby-Str. – Mehmet Scholl steht mit einem Mann und einer Frau (wahrscheinlich beide aus der Trainer-Ausbildungsgruppe) seitlich hinter dem Tor der DFB-Elf im Gespräch, wohl kommentierend zum Spiel. Mit der Nummer 14 spielt die andere weibliche Traineraspirantin auf dem Feld.

Klausens dichttextet.

"Amspielung" und "zuverglaubträumend" und "das Abverkönnen" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

Siehe: www.klausens.com/dfb-neutrainer-turnier-zu-hennef.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     KATJA SCHÜLKE                                                                                                                                                                                                                                                                     
BALLHALTUNGSVERKLÄRUNG

Sie hat ihn abgewehrt
Diesen flinken schnellen
Ball wie er vom Bein
Ihr sprang oder der Hand
Die sie so klug wusste
Einzusetzen das schnell
Alles geklärt war in
Ruhe und anholdigem
Stolz thront sie über den
Feldern der Herrlichkeit
Wo jedes Tor für diese
Anderen eine Demütigung
Der eigenen wäre da
Nicht die Balllhaltegöttise
In Ewigklärbarkeitskunst

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau*s*ens oder Klau§s§ens, LIVE geschrieben von Klau|s|ens am 13.5.2010, Donnerstag, gegen 16:18 bis 16: 22 Uhr, Leverkusen, Smidt-Arena, Bismarckstraße, beim Spiel von Bayer Leverkusen http://elfen.punkt-a.de/ gegen HC Leipzig www.hc-leipzig.de. Es ist das erste Final-Hinspiel um die deutsche Handballmeisterschaft der Frauen. Das Spiel steht jetzt 7:9, also 7 für Leverkusen, und 9 für Leipzig.  

Das Gedicht beschreibt die Torhüterin von Leipzig, Katja Schülke, die schon mindestens 28 Länderspiele hat.



©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens


Siehe: www.klausens.com/handballgedichte.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     MICHAEL SCHUMACHER                                                                                                                                                                                                                                                                     

ABRIEB


Ich will euch
Hören Schumi
Soll euch bis
Nach Bahrain
Hören gib
Gummi


Coypright Klau|s|ens in allen Schraibweisen und Schreibweisen, u.a. als Klau&s&ens oder Klau"s"ens oder Klau's'ens, 14.3.2009, Sonntag, Jahnhalle Kerpen, Jahnstraße 1, direkt am Rathaus, 50171 Kerpen,  Public Viewing zum Comeback von Michael Schumacher, erstes Rennen in Bahrain, es spricht gerade in der Jahnhalle Reiner Ferling vom Michael Schumacher-Fanclub. Es ist circa 12:28 Uhr. Das Rennen soll gegen 13:00 Uhr starten.Siehe den Blog-Eintrag http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1380 .

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     MELANIE SEEGER                                                                                                                                                                                                                                                                     

GEHEN IM SCHMERZVOLLEN ANSTAND
- für Melanie Seeger -

Wir gehen immer weiter
Ins Raunen aller Zeit
So wird Wissen breiter
Was jede Menschheit hält
Bereit ... zum Dopen

Fehlt uns dieser Schneid
Bisweilen auch die Welt
Der ausgewetzten Reiter
Weil so ein niemand leid'
Muss ich auf Blasen lopen


©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens, 22.8.2008, Freitag, Königswinter-Oberdollendorf, in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau&s&ens oder Klau"s"ens

Nach einem für sie enttäuschenden Rennen, klagte Geherin Melanie Seeger mit feuchten Augen ihre Konkurrenz an: "Das war das unfairste Rennen meiner Karriere. Dass so viele so schnell sind, das kann eigentlich nicht sein." Nach einer Regenschlacht im Gehen über 20 Kilometer kam die Potsdamerin nur auf dem 23. Platz, ihre Teamkollegin Sabine Zimmer belegte Rang 15. Bei den Spielen von Athen 2004 war Seeger noch fünfte geworden. 2008 hätte diese Zeit noch zu Zimmers Platzierung gereicht. "Die Spitze kann Zeiten gehen, da können wir trainieren, so viel wir wollen. Ich kann es nicht fassen", schimpfte Seeger. Wenn diese Entwicklung so weiterginge, würden Medaillen künftig bei Zeiten von 1:24 Stunden vergeben. "Da habe ich absolut keine Chance. 1:27 Stunden ist das absolute Maximum." Seegers indirekte Dopingvorwürfe richten sich in erster Linie gegen die Weltmeisterin und neue Olympiasiegerin Olga Kaniskina: "Die Russin kommt aus einer Trainingsgruppe, wo die Hälfte gedopt ist", erklärt Seeger. Denen sei nicht über den Weg zu trauen. Für die Zukunft wünscht sich die frustrierte Deutsche nur eins: "Ich hoffe, dass die große Bombe platzt und wir unsere Chance bekommen." 

UND

Die deutsche Reiterequipe kommt nach den sportlichen Rückschlägen der vergangenen Tage nicht aus den Schlagzeilen: Wie die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN am Donnerstag (21.08.08) in Hongkong mitteilte, wurde bei Cöster, dem Pferd von Springreiter Christian Ahlmann, die verbotene Substanz Capsaicin nachgewiesen. Der Internationale Reitverband suspendierte Ahlmann daraufhin umgehend. Außer Ahlmann wurden noch drei weitere Springreiter des Gebrauchs des Hyper-Sensibilisierungsmittels überführt und suspendiert. Ahlmann gehörte zur deutschen Equipe, die im Mannschaftswettbewerb noch Fünfte geworden war. Sollte das Ergebnis der A-Probe bestätigt werden, wäre Ahlmann der sechste Dopingfall bei Olympia 2008. Die Öffnung der B-Probe von Cöster ist für Freitag angesetzt.

Quelle: DEUTSCH WELLE  www.dw-world.de/dw/article/0,2144,3583128,00.html


©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE



                                                                                                                                                                                                                                                                     LAURA STEINBACH                                                                                                                                                                                                                                                                     
LAURA

Das Strecken des
Armes bis zum
Abwurf ist das
Schema einer
Mir einzigen
Erbringlichkeit
Wo die Kraft der
Beine und die
Energie jeglicher
Streckung im vom
Uns gewollten
Hartwurf der
Siegreichen als
Zudringlichkeit
Sich erballzielt


©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens


Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau*s*ens oder Klau§s§ens, LIVE geschrieben von Klau|s|ens am 13.5.2010, Donnerstag, gegen 17:00 Uhr, Leverkusen, Smidt-Arena, Bismarckstraße, beim Spiel von Bayer Leverkusen http://elfen.punkt-a.de/ gegen HC Leipzig www.hc-leipzig.de . Es ist das erste Final-Hinspiel um die deutsche Handballmeisterschaft der Frauen. Das Spiel steht jetzt 15:18, also 15 für Leverkusen, und 18 für Leipzig. - Das Gedicht handelt von der Leverkusener Spielerin Laura Steinbach, der Nummer 18 von Leverkusen.
Info nach Elfen-Homepage, aberufen am 16.5.2010:
Position Rückraum (RL)
Trikotnummer 18
Geburtsdatum 02.08.1985
Geburtsort Homburg (Saar)
Größe 180 cm
bisherige Mannschaften TSV Bad Urach TuS Metzingen (2000-2005) DJK/MJC Trier (2005-2007)
im Verein seit 2007
Erfolge DHB-Pokalsieger: 2010 Teilnahme Jugend-EM 2003 Teilnahme Junioren-EM 2004 Olympiateilnahme 2008
Nationalität deutsch
Länderspiele 47 GER
Siehe: www.klausens.com/handballgedichte.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

                                                                                                                                                                                                                                                                     JASMIN STÜMPER                                                                                                                                                                                                                                                                     


BALLLAUFÄSTHETIN



Sie spielt mit der
14 und muss doppelt
Glück haben wie sie
Die langen Beine in
Waglicher Vollmut
Über den Platz zu
Treiben vermöge sie
Reichtumsbegründerin
Zu werden wenn da der
Pferdeschwanz wogt
Bis das Tor erreicht

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Balllauf = Ball-Lauf, Copyright Klau|s|ens in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder KlauSCHWARZsROTens, am 13.4.2009, Ostermontag, Bad Neuenahr, Appolinarisstadion, Spiel Frauenbundesliga SC 07 Bad Neuenahr - FF USV Jena 2:1 (1:0). Das war der hunderste Bundesligasieg von Bad Neuenahr. SC 07 Bad Neuenahr: Ursula Holl, Laura Stoerzel, Lena Gössling, Nadine Fols, Jasmin Stümper (73. Katharina Sternitzke), Anne Bartke, Lydia Neumann (60. Yasmin Pietsch), Anne-Kathrin Westphal, Isabell Bachor, Isabelle Stümper, Nadine Hagmann. FF USV Jena: Jana Burmeister, Steffi Scheitler, Julia Arnold, Susann Utes, Sabrina Schmutzler, Anna Höfer (81. Stephanie Pompl), Ivonne Hartmann, Sylvia Arnold (55. Melanie Groll), Stephanie Krämer, Adjoa Bayor, Genoveva Anonma. Tore: 1:0 Jasmin Stümper (20.), 2:0 Jasmin Stümper (50.), 2:1 Genoveva Anonma (53.). Gelbe Karte: Genoveva Anonma (Jena, 58., Unsportlichkeit) Schiedsrichterin: Martina Storch-Schäfer (Petersberg). Zuschauer: 730. - Jasmin Stümper schoss beide Tore, und war extra für diesen Zweck aus der Regionalliga-Mannschaft wieder zurückgeholt worden, nachdem sie sich in diese "abgesetzt" hatte, um das Studium besser bewältigen zu können, weil sie dann nicht so viel trainieren müsste.
http://sc07.1ahr.de/pages/posts/der-100.-bundesliga-sieg-war-ein-ganz-wichtiger860.php

siehe auch: www.klausens.com/fussballgedicht.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE


                                                                                                                                                                                                                                                                     HEIKO WESTERMANN                                                                                                                                                                                                                                                                     
KANN ICH EIN FOTO?

Westermann er
Bückt sich nieder
Lächeln bis er
Wieder zeichnend
Schreibt was als
Autogramm
Unvergessen
Bleibt es ewig

©  Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ensCopyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klausens oder Klau=s=ens oder Klau°s°ens, LIVE geschrieben, am 31.3.2010, auf dem Trainingsgelände von Schalke 04 (= ehemaliges Parkstadion samt Resttribüne), gegen 11:35 Uhr. Es trainierte die erste Mannschaft unter Felix Magath, Chef-Trainer, Zeugwart Enrico Heil, Physiotherapeut Egil Eliassen, Physiotherapeut Matthias Fischer, Torwart-Trainer Bernd Dreher, Physiotherapeut Holger Genius, Reha- und Konditionstrainer Markus Zetlmeisl, Co-Trainer Seppo Eichkorn, Konditionstrainer Werner Leuthard, Co-Trainer Bernd Hollerbach, BETREUER, SCOUTS, SECURITY, JUGENDTRAINER, TRAINER DER ZWEITEN MANNSCHAFT, etc. - Nun gehen die Spieler ab. Westermann aber bleibt und gibt heute sehr lange und sehr bereitwillig Autogramme, u.a. muss er einem Fan seinen Schriftzug auf die silbrige Fotokamera schreiben.
                    Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1396 und http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1397


Siehe auch: www.klausens.com/fussballgedicht.htm

ZURÜCK ZUR LEITSEITE

©  Klau|s|ens
Ħķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

                                                                                                                                                                                                                                                                     CHRISTIAN WÖRNS                                                                                                                                                                                                                                                                     

WÖRNS, 4: ERSTES GEDICHT

Er erzielte 14
Tore als
Abwehrspieler
Und ein Gedicht
Für deinen
Unermüdlichen
Einsatz für
Borussia Dortmund


©  Klau|s|ensĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, 17.5.2008, LIVE, Dortmund, Signal Iduna Park, (früher: Westfalenstadion), beim Spiel Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg, das 2:4 endete und Wolfsburg einen Platz im UEFA-Pokal ermöglichte. Wörns trug die Rückennummer 4. - Achtung: Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht, welches zwei Zitate vom Stadionsprecher verwendet ... plus Worte des großen Ball-Dichters KLAUSENS. Zu den Zitatgedichten siehe: www.klausens.com/zitatgedichte.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


ZURÜCK ZUR LEITSEITE



                                                                                                                                                                                                                                                                    
Sebastian 
VETTEL
                                                                                                                                                                                                                                                                    

BREMSER


Kann er für
Sich sprechen
Ich steh' heute
Vorne die
Reifen werden
Entscheidend
Sein


Coypright Klau|s|ens in allen Schraibweisen und Schreibweisen, u.a. als Klau&s&ens oder Klau"s"ens oder Klau's'ens, 14.3.2009, Sonntag, Jahnhalle Kerpen, Jahnstraße 1, direkt am Rathaus, 50171 Kerpen,  Public Viewing zum Comeback von Michael Schumacher, erstes Rennen in Bahrain, es spricht gerade minkurz LIVE auf RTL Sebastian Vettel und wird in die Halle gebeamt, es ist circa 12:50 Uhr. Das Rennen wird gegen 13:00 Uhr starten. Siehe den Blog-Eintrag http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1380 .

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ZURÜCK ZUR LEITSEITE



                                                                                                                                                                                                                                                                    

Copyright Klau|s|ens = Klausens, Homepage begonnen am 15.4.2009, Mittwoch, in Königswinter-Oberdollendorf, 2 Tage nach dem Spiel Neuenahr gegen Jena.

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


siehe auch: http://www.klausens.com/klausens_live_dichten_theorie.htm

Siehe auch: Klausens trifft auf Literaten
KLAUSENS TRIFFT AUF KÜNSTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF LITERATEN * KLAUSENS TRIFFT AUF POLITIKER * KLAUSENS TRIFFT AUF PROFESSOREN * KLAUSENS TRIFFT AUF PROMINENTE SCHAUSPIELER SONSTIGE * KLAUSENS TRIFFT AUF SPORTLER KLAUSENS TRIFFT AUF MUSIKER

siehe auch:

www.klausens.com/dokugedicht_dsf_live.htm
www.klausens.com/fussballgedicht_fussball.htm
www.klausens.com/betriebssportvereinsgedicht.htm
www.klausens.com/radgedicht_und_radfahrergedicht.htm

Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11] * HULSK-KURZUMROMAN
*
EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] * SCHONROMAN [3.3.13] * HEUTROMAN [4.4.14] *
********* Was man über Klausens (nicht) wissen muss *********
Einige von Klausens live bedichtete Personen

sitemap 

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


                                                                                                                                           

    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen!

WEBLOG von Klau|s|ens     KLAUSENS ALPhABETISCh     WEBLOG 2
GEDICHTEVERÖFFENTLICHUNGENKUNST SERIELLOS AKTIONEN PROSA BÜCHERVIDEOSSONSTIGES 


KLAUSENS-LINKS UND SITES: Klau|s|ens und Robert Gernhardt | Mein Verein | SERIELLO Abschied Johannes Rau | Casting | Unerklärte Klau|s|ens-Wollen-Partnerstadt | Klau|s|ens-Wallfahrtsort | Seiphisten | Büroklammermuseum | SERIELLO Berlin PALAST DER REPUBLIK | Balkenspiel | Dichtblogger = Dichterblog | DOKU-GEDICHTE z.B. BALL und STURM DER LIEBE und JULIA - WEGE ZUM GLÜCK | Seriello HELNWEIN | Justizgedichte | Klausens Bücher | Klau|s|ens liest für Inge | Haltbarkeitsgedichte | SERIELLO BUCHSTAPEL von Klau|s|ens Büchern | Klausens und das Goethe-Institut und DIE ZEIT | Bücher über Klausens | Seriello TROCKNER | SERIELLO Rücktritt Platzeck - Antritt Beck (SPD) | FANCLUBGEDICHT | SERIELLO 20. April | Preise-1 | Preise-2 | Preise-3 | Radioaktives Gedicht | Klau|s|ens und Bazon Brock : REAKTIVE GEDICHTE | Des Kaisers neue Kleider - JETZT ALS GEDICHT | Aussätzig | SERIELLO Frühling | PRESSESTIMMEN | Klausens WELT | LING-Lexikon | SERIELLO PUTIN MERKEL TOMSK | GEHEIMDIENSTSEITE | fischlesanekdote | SERIELLO DOWNLOAD |KLARSICHTHÜLLENGEDICHTE | Minimalkünstlermuseum | EILENDE WÖRTER | Kurze Anekdoten |GEWICHTANEKDOTE | Geistiges Eigentum | KLAU(S)ENS UND DANIEL KEHLMANN | SERIELLO LEHRTER BAHNHOF 26.05.2006| Der BND-Bericht von Schäfer | SERIELLO Umgehung Richard Deacon | Klau[s]ens Kunst Scans | Knitterungen| SERIELLO Nominierung | Klau/s/ens eröffnet das LiMo| NATIONALDICHTER | Klau{s}ens Nationalstadion | Klau-s-ens Nationalstadion gemäht | Nationalrasen | Nationalbrot | Klau_s_ens und Willy Brandt| KOMMENTIERTE GEDICHTE | Ankündigungsgedichte | DREHBUCH | Kühlschrankanekdote | DOKU-GEDICHT Melle Bachmannpreis Klagenfurt | SERIELLO PEN GRASS KÖHLER| Selbstbezichtigungen Selbsttitulierungen | Wortschöpfungen EIGENLEXIKON Neologismen | KURZPROSA Am Rande der gelebten Welt | Klau*s*ens und der UN-Campus Bonn | KLAUSENS und der SHOPBLOGGER | Klau§s§ens VERSCHLUSSGEDICHTE | Klau_s_ens Sprühgedichte | DOKU-Gedicht BMX MASTERS | ERSTARRTE GEDICHTE | Schumann, Klau/s/ens und Hrdlicka | Zuständigkeitsgedicht | ORGANOGRAMMGEDICHT | HARTZ4ROMAN = HARTZ-4-ROMAN = HARTZ 4 ROMAN = HARTZ IV ROMAN | HARTZ4-ROMAN | GELBE SEITEN | ONLINE-REGISTRIERUNG | Faked Letters | AIDA =Statistengedichte | Entsorgungshinweis | Klau!s!ens und Martin Kippenberger | Klau\s\ens und die documenta | Weltkunsthalle | SERIELLO Ankunft Papst Deutschland 9.9.2006 | SERIELLO 11 9 oder 9 11 | SERIELLO Clipfish | Klausens Alphabetisch | SERIELLO Autobahnbetonstreifen | SERIELLO Rückspiegel | MINIMAL STUESSGEN OTTO MESS PETZ ... ET AL ... ABSCHIED | Die Inseln der habseligen Muscheln | PAPIERCONTAINER | SERIELLO Aquarium | URIN-DIREKT-PAINTING | SERIELLO Herbstwolken | SERIELLO Arte Guckera (für die ART COLOGNE) und ART-Gedichte | Open Mike | SERIELLO Kardinal Meisner | Ausschreibungsgedicht | SERIELLO Christoph Daum | Klau(s)ens in der Zeitung | TÜBINGER-GEDICHTE-ZYKLUS | SERIELLO Dancing on Ice | SERIELLO Herbstabend | SERIELLO Bonner Kunstverein | Betriebssportvereinsgedicht | Kaufmannsgedicht und Schriftstellergedicht | Weihnachtsmarktgedicht | DOKU-Gedicht DSF LIVE "Bei Anruf Geld" | EINDRÜCKLICHE NOTIZEN (Aus dem Stadtrat) | 2007 | SERIELLO Beamer | SERIELLO Flippern | AKTION "Plexiglas für Schnee" | LITERATURKRITIK (Klau:s:ens und Denis Scheck und Gisa Funck) | Kurzprosa VOM SCHREIBEN | Kurzgeschichte KAMPF UND KAMPF | SERIELLO Second Life | Kunstvideos | Klausens BUCH "Hall und Schall" Dichterlösung | Klau*s*ens und Josef Adolf Schmoll genannt "EISENWERTH" | FAHNDUNG | Favicon | MACH MAL 'NEN PUNKT | Auf den Punkt kommen | Klau|s|ens und Markus Lüpertz | Klau,s,ens ehrt Markus Lüpertz | SERIELLO Smerling Lüpertz Klau.s.ens und die Zeit | DOKU-GEDICHT Fürbittbuch | DOKU-GEDICHT Die Linke | Klausens Texte zum Tod | DOKU-GEDICHT Big Brother | Klausens und Manuel A. Cholango | Seriello Immendorff 1 (zum Tod von Jörg Immendorff 28.5.2007 Vermächtnis-Kunstwerk Klau;s;ens) | Seriello Immendorff 2 ("Abschied von Jörg Immendorff" - Nicola Graef) | Klau+s+ens und Adolf Muschg | WEISS UND LEER | Wieder eine Veröffentlichung | Kurzprosa: Im Dunkeln | Klausens Stammkneipe | ANAGRAMMGEDICHT Klausens | Klausens hilft Münster allein durch seine Kunst | Rolltreppenhandlaufvideos | Flaggenflattervideos | Klausens begründet neue Weltprotestkunst "Exceln" | Protestkunst EXCELN zwei | Klausens K-Werk documenta 2007 | KUNSTVIDEOS 2 | KLAU,S,ENS und seine RELIQUIENKUNST | Die allweltberühmte "KLAUSENS TRASSE" | KLAUSENS BLOGG ARCHIV : Klausens Blog Archiv | KLAUSENS beim SIEGBURGER FOLTERMORDPROZESS, auch WEGHÄNGPROZESS zu nennen | Wildes schönes Leben | SERIELLO Am Kabinettstisch | Klau€s€ns und Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter (ZWEI) | KLAU.S.ENS SELTSAME MINIATUREN | Den unschuldigen Opfern zum Gedenken | 99 KUNSTWERKE als SLIDESHOW "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | DOKU-GEDICHT Marianne und Michael | SERIELLO lighthoven | 99 KUNSTWERKE als VIDEO von der SLIDESHOW von dem BILD "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | HERBSTGEDICHT | SERIELLO Täterpresskonferenz | SERIELLO Hannah - vom Video 99 KUNSTWERKE (als VIDEO) von der SLIDESHOW von dem UR-KUNSTWERK "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | KUNSTPOSTKARTEN Künstlerpostkarten | Slideshow SERIELLO Kuba MEER| KLAUSENS SPRICHT GEDICHT bzw. Gedichte | LIEBESGEDICHT bzw. Liebesgedichte | KLAUSENS TRIFFT (AUF) LITERATEN und INNEN und PUBLIZISTEN und INNEN | Klausens Fall ESRA (nach Maxim Biller) | DOKU-GEDICHT Schmidt UND Pocher | Klausens LAUFBAND Laufbänder | Fingerabdruck| Was man über KLAUSENS (nicht) wissen muss | SERIELLO Martin Walser | KLAU:S:ENS und MARTIN WALSER | REALGEDICHTE | Zitatgedichte| HARTZ-IV-Gedicht | Klau!s!ens und Ralph Giordano und Gottfried Wagner | Der Bonner "EHRENMORD"-Prozess | Klau#s#ens K-Werk "GELBARPNEUERSTEHUNG" | Hannah-Mord-Prozess | Klausens LIVE-Dichten-Theorie | KLAU"S"ENS und CEES NOOTEBOOM | Blauer Punkt | UNENDLICHES GEDICHT DER GEDICHTE ALS ZWEIFELNDES GEDICHT | DOKU-Gedicht radioTATORT | Klausens Zitate | Internetbetrugsgedicht, SMS-Betrugsgedicht | Klausens Offener Brief an JÜRGEN MILSKI |Berlinale BÄRLINALE | Herzenssachen | ONLINE-Durchsuchung | Klau,s,ens und Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Margarete Mitscherlich | KLAUSENS trifft (auf) MUSIKER und MUSIKERINNEN | SERIELLO Kurt Beck UND Peer Steinbrueck | Shoutboxgedichte| KLAUSENS erfindet "LIVE-Kunst des LIVE-Streaming" | Klausens erfindet "LIVE-VIDEO-KUNST"| KLAUSENS ist zu gut für uns | Klau/s/ens erlebt MARIENWUNDER| KLAU-S-ENS RÖMISCHE GEDICHTELEIEN | Klau-s-ens Künstlermail FREE TIBET | SERIELLO Kurt Masur EROICA| DAS KLAUSENSISCHE | Tankvideos| SERIELLO "Ich im am Kunstmuseum" | DIE SINNESWALD-LESUNG | Frühlingsgedicht | Klau(s)ens und Philipp Freiherr von Boeselager |REALGEDICHT Myanmar Birma Burma | SERIELLO Sanfte Frau | FUSSBALLGEDICHT Fußball |SCHNELLBUCHROMAN | Züricher Gedichteleien | KLAUSENS trifft (auf) MICHAEL KUMPFMÜLLER und EVA MENASSE | 1. Internationaler Eifel-Literatur-Preis | KLAUSENS und ULRICH PELTZER und HUBERT WINKELS | KLAUSENS VIDEOS bei CLIPFISH | KLAUSENS und CHRISTINE WESTERMANN und HANNS-JOSEF ORTHEIL und TANJA LANGER und BETTINA HESSE | KLAUSENS und ELKE HEIDENREICH und LESEN! und GÖTZ ALSMANN | Namen von Klau/s/ens | RADGEDICHT und RADFAHRERGEDICHT | Betonleitplankenvideos | WAS DER WELT FEHLT | Klausens tanzt | UNTIER MENSCH ANHAND VON KARADZIC | Seriello GÜNTER KUNERT | SERIELLO Albert Ostermaier | Sportgedichte Dopinggedichte | EINTAGESROMAN [8.8.8] | Buchgedicht und Verlegergedicht | Collage Fenstertechnik | NIE WIEDER! Kurzgeschichte | SERIELLO Hans-Ulrich Treichel | Brunnenvideos| GEDICHTE vom SYMPOSIUM Posthume Güsse | SERIELLO Johannes Brus EINWEIHUNG Skulptur "Treidelpfad" in Remagen-Kripp| Klau*s*ens und Max Goldt | Tiergedichte | KLAUSENS und JACQUES BERNDORF und RALF KRAMP | SERIELLO Jutta Ditfurth | Schachgedichte | Popup-Fenster | KLAU?S?ENS trifft (auf) KÜNSTLER und KÜNSTLERINNEN | Kurzgeschichte DAS ROSENGESCHENK | NEUE-MOSCHEE-GEDICHTE Marxloh | SERIELLO Bill Clinton | SERIELLO Paul Potts | AWD Erfolgskongress LIVE Dichtung | SERIELLO Katharina Sieverding ohne Sieverding | KLAUSENS trifft auf Katharina Sieverding | SERIELLO Katharina Sieverding mit Sieverding | Symposium Bonner Kunstverein 28.11.2008 | SERIELLO Nora Gomringer | KLAU°S°ENS und NORA GOMRINGER | KLAU#S#ENS und KATHARINA HACKER | SERIELLO Jan Wagner | KLAU+S+ENS und JAN WAGNER | SERIELLO Gruppenfotomachung | Klausens DÜRENER GEDICHT-ZYKLETTE | Klausens bei LAST FM | DOKU-GEDICHT Abschied Manfred Breuckmann | Therapeuten-Schmankerl | Weihnachtsgedicht und Weihnachtsgeschicht' | NUR GUTE TIPPS | REPARATURTEXT | Experimenteller Sprachsoftwaretext| Kurprosa als Kurzprosa DIE E-MAIL WIRD ZUM ZITAT | Klausens trifft auf Politiker und Politikerinnen | SERIELLO Amtseinführung Amtseid Barack Obama | Barack-Obama-Gedichte| Meine Städte-Flüsse-Systematik | KLAUSENS bei STATUS QUO VADIS?| SERIELLO Olaf Metzel | SERIELLO Gesine Schwan Andrea Nahles| KLAUSENS und UWE TIMM | SERIELLO Uwe Timm | GLORIELL Spoken Music | SERIELLO Pressekonferenz AMOK Winnenden | KLAUSENS und der KÖLNER STADTRAT - Einsturz Historisches Archiv | SERIELLO Claus Peymann | KLAUSENS und CLAUS PEYMANN | AKTIONÄRSGEDICHTE Arcandor | SERIELLO Aufsichtsratvorsitzender | Konkrete Poesie | Die äußerst ärgerliche E-Mail an Lyrikmail | Kunstgedichte über Kunst als Kunst | Religionsgedichte | Klausens TWITTER | Rhein-Schiff-Videos | Gedichte über Orte, Plätze, Städte, usw. | Klausens Architektenkunst PLANIERUNGEN | SERIELLO Gottfried Böhm | Architekturgedichte und Gedichte über Architekten (u.a. Gottfried Böhm, Köln) | SERIELLO Peter Sloterdijk | KLAU:S:ENS und PETER SLOTERDIJK | SERIELLO Jonathan Meese | KLAU!S!ENS und JONATHAN MEESE | Jonathan Meese VIDEOS | KLAU!S!ENS 1-WEG-Kunst-Begreiflichungs-Aktion | SERIELLO Wolf Biermann | KLAU?S?ENS und WOLF BIERMANN | KLAUSENS und das Kolloquium Künstlernachlässe | PARK-EGOISTEN | SERIELLO Kölner Philharmonie | AKTIONÄRSGEDICHTE COMMERZBANK | SERIELLO Commerzbank | KLAUSENS und KURT BECK | SERIELLO Frank H. Asbeck | AKTIONÄRSGEDICHTE SOLARWORLD | SERIELLO Umgehung Kanzlerbungalow | SERIELLO Kurt Beck| Rheingedichte | KUNSTAKTION Klausens kratzt am Kanzlerbungalow |Private-Equity-Gedichte |KUNSTAKTION "Klausens rettet KARSTADT" | SERIELLO Barack Obama in Buchenwald | Himmelsvideos | LIVE-Gedichte zur Kunstaktion Ausrufezeichen | SERIELLO KUNSTAKTION AUSRUFEZEICHEN 1 | KLAUSENS und GOTTFRIED HONNEFELDER | KLAUSENS und WOLFGANG SCHÄUBLE | Meine Medikamente | Meine TWITTER-Gedichte | Meine FACEBOOK-Gedichte | KLAUSENS und KLAUS WOWEREIT | SERIELLO Klaus Wowereit | KLAUSENS trifft (auf) Prominente, Schauspieler und Sonstige | KLAU{S}ENS trifft (auf) PROFESSOREN und PROFESSORINNEN | KLAUSENS trifft (auf) SPORTLER und SPORTLERINNEN | SERIELLO Dalai Lama | KLAUSENS und der DALAI LAMA | KLAU~S~ENS und das Rheinschwimmen Erpel Unkel | KLAU°S°ENS und PAUL RIEGEL | KLAU/S/ENS und IREEN SHEER | STUNDENROMAN | HULSK Kurzumroman | Symposium BEETHOVENFEST Die Zukunft des Konzerts | TREPPENVIDEOS | Klau's'ens und HALLO Ü-WAGEN (Ein Ort zum Sterben) | Klau*s*ens und INFINITE JEST = Unendlicher Spaß von DAVID FOSTER WALLACE | Klau_s_ens und GÜNTER WALLRAFF | SERIELLO Margaret Atwood| SERIELLO Claudio Magris | KLAU?S?ENS und URSULA PRIESS | Klau!s!ens und Reinhard Jirgl | Hilfe für die Verlagsankündigungen | Die Klausensische SYMPHONELLA | SERIELLO Kurt Masur 2 | KLAUSENS und KURT MASUR | Laufvideos | SERIELLO Herr Mayer | KLAUSENS und der LANDESCHORWETTBEWERB | KLAUSENS und JÜRGEN BECKER | KLAUSENS bei der KULTURPOLITISCHEN GESELLSCHAFT | KLAUSENS und die BLÄCK FÖÖSS | Klau&s&ens und Friedrich Nowottny | ANTHOLOGIE: Liebe ... und Liebe lassen | Klau!s!ens und Paul McCartney | SERIELLO Oskar Lafontaine und Gregor Gysi | Klau/s/ens beim Boere-NS-Kriegsverbrecherprozess in Aachen | Zukunftspreis | Kulturausschuss | Sprachgedichte | Schneeschneivideos | Waschmaschinenvideos | Wintersprüche | KLAU*S*ENS bei Landtagssitzung NRW | SO UND SO - Wie die Menschen sind | SERIELLO Lena-Meyer-Landrut | WÄSCHETROCKNERVIDEOS | TELENOVELA Awida und der Zorn des Zaren der Halbschwester der Rosenfabrik vom Spreu des Weizens | KLAUSENS trifft auf HANNELORE KRAFT | KULTURAUSSCHUSS BONN | KLAU$S$ENS UND JOSCHKA FISCHER | SERIELLO Joschka Fischer | Aktionärsgedichte TELEKOM | KLAUSENS und RENÉ OBERMANN | KLAUSENS und GREGOR GYSI und OSKAR LAFONTAINE und DIE LINKE | KLAUSENS KUNSTWERK: German Flag for Jasper Johns | HANDBALLGEDICHTE | Klausens und Ulrich Berges | Klausens und Beate und Serge Klarsfeld | SERIELLO Beate und Serge Klarsfeld | SERIELLO Kunst Enthüllung Tuch Klarsfeld | Klau=S=ens und Dieter Wellershoff | SERIELLO Dieter Wellershoff | Aktionärsgedichte DEUTSCHE BANK | SERIELLO Dr. Josef Ackermann | Klau(s)ens und Christo | SERIELLO Christo | SERIELLO Christo und Wolfgang Volz | Erbsenzähler-Symphonie | DER WESTEN LEUCHTET | SERIELLO Jürgen Nimptsch | SERIELLO Stephan Berg | AKTIONÄRSGEDICHTE Deutsche Bank | SERIELLO Feridun Zaimoglu | SERIELLO Pressekonferenz LOVEPARADE | SERIELLO Hannelore Kraft | Belauschte Gedichte | KLAUSENS und FERIDUN ZAIMOGLU | SERIELLO Daniel Spoerri | Gedichte aus Maria Laach | SERIELLO Öl fließt ins Desaster | SERIELLO Abgang Roland Koch | SERIELLO Jahrestagung Kultur- und Kreativwirtschaft | Gedichte in und um Nizza | Walther von der Klausens 124 LIVE-Gedichte | KLAUSENS und Franz Müntefering | KLAUSENS und WOLF HAAS | SERIELLO Rüdiger Safranski | JETZTROMAN von Jean-Luc Klausens | Klausens und Ulrich Wickert | Klausens und der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels | SERIELLO Tony Cragg | Klausens und Tony Cragg | SERIELLO Stefan Gronert | SERIELLO Schlichtung Stuttgart 21 erster Tag | SERIELLO Die Sonne von Bad Kreuznach | KLAUSENS und Urs Widmer | Klausens LIVE-Zeichnungen | Klausens und Josef Wilfling | Klausens und Jürgen Domian | Nur die Links | SERIELLO Alida Kurras | SERIELLO Name June Paik "Mercury"| Neues Rheinland | SERIELLO Markus Heinzelmann| Irene Ludwig |SERIELLO Stefanie Kreuzer | Nam June Paik And My Fotografic Darkness In The Laser Cone | KLAUSENS Jahresgabe BONNER KUNSTVEREIN 2010| SERIELLO Schlichterspruch Heiner Geißler Stuttgart, letzter Tag | SERIELLO Stephan Speicher Pavel Kohout | KLAU~S~ENS UND JOSEF HASLINGER | KLAUSENS und das ganze Bonner Theater einer Oper zum Gedicht | SERIELLO MITTERNACHTSMESSE (Christmette) ROM WEIHNACHTEN Vatikan Petersdom Papst et al.SERIELLO LEBKUCHENHAUS WEIHNACHTSMARKT | Autogedichte | SERIELLO Ulrich Khuon | Peo | SERIELLO Stephan Speicher Pavel Kohout | Taschenrechner Online | Christmette KÖLNER DOM | SERIELLO Guido Westerwelle | SERIELLO Mirga Grazinyte | SERIELLO Fischgrätkunstprofil | KLAU&S&ENS und Dirk Luckow | EI | HEILIG - 10 Jahre WIKIPEDIA | SERIELLO Beuys: Das unbestimmte Etwas als Unsbestimmtes | SERIELLO Beuys und das Foyer der Kunstsammlung NRW | KLAU:S:ENS und Anke Engelke | SERIELLO Ingrid Scheller und Martin Schumacher | DENKQUIEM FÜR DEN DIKTATOR BEN ALI VON TUNESIEN | KLAUSENS und GEDOK und BIRTHE BLAUTH | KLAUSENS und die MUSIKFABRIK | KLAUSENS und DIETER MACK | KLAUSENS und die Arbeitsmarktkonferenz Medien und Kultur | SERIELLO Trauerfeier Bernd Eichinger | ABSCHIED von BERND EICHINGER | SERIELLO Aufruhr in Ägypten | AUFRUHR in ÄGYPTEN | SERIELLO Mubarak und die letzte Rede | SERIELLO Martina Gedeck | Klau"s"ens und Karl-Theodor zu Guttenberg | Klau=s=ens und Christoph Schreier und Gregor Jansen | Klau°*°s°*°ens und die AKW-KKW-Atomkatastrophe | Klau;s;ens und Helmut Krausser | SERIELLO Helmut Krausser | Klau/s/ens und Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke | SERIELLO Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke | Klau*s*ens und Wolfgang Hohlbein | SERIELLO Ayako Rokkaku | SERIELLO Eröffnung Willy-Brandt-Forum in Unkel | Klau:s:ens und Franz König und Carmen Strzelecki | SERIELLO Michael Ballack | Klau+s+ens und Präses Nikolaus Schneider | SERIELLO Anmarsch Training BAYER LEVERKUSEN | Klau+s+ens und der selige Papst | Klau°s°ens und die Tontalente in Düsseldorf | Aktionärsgedichte HOCHTIEF | European Song Contest ESC | Autobahn-Ras-Videos | Klausens und Peter Kurzeck | SERIELLO Peter Kurzeck und Insa Wilke | SERIELLO Jürgen Milski | SERIELLO Sendeschluss CALL-IN bei 9LIVE | SERIELLO Letzter Tag CALL-IN Quizzo bei 9LIVE | Klau"s"ens und eine Professorin | Klau"s"ens und ein Professor | HANS - Protestkunstwerk gegen die FACEBOOK-Gesichtserkennung | Klau:s:ens und Durs Grünbein | Klau_s_ens und Herta Müller | SERIELLO Herta Müller Ernest Wichner | Schulreform | SERIELLO Sylvia Löhrmann | SERIELLO Stadiondach | So und so viele Menschen KUNSTWERK | SERIELLO Mein Finger am Auslöser zur Fotografie zwischen Dokumentation und Inszenierung | Klau|_|s|_|ens und Herta Wolf | REALGEDICHT Ungepflegte Gräber | Klau;s;ens und Karl heinz Götze | SERIELLO Loveparade Poster Kondolenz Wut | SERIELLO Stau auf der Autobahn | Verhör und Uhrzeit | SERIELLO Afrika durch das Fenster | Mauer | Bei Bayreuth bei | Mehr-Reichtums-Theorie | HOME |

Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11] * HULSK-KURZUMROMAN
*
EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] * SCHONROMAN [3.3.13] * HEUTROMAN [4.4.14] *
********* Was man über Klausens (nicht) wissen muss *********
Einige von Klausens live bedichtete Personen


Klausens gespeichert im LITERATURARCHIV MARBACH
A) WEBLOG http://literatur-im-netz.dla-marbach.de/zdb2508886-5.html
B) GEDICHTEBLOG http://literatur-im-netz.dla-marbach.de/zdb2554633-8.htm



© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

 GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | PROSA | SONSTIGES | BÜCHER

  Klau|s|ens Ħķ7             HOME  



WEBLOG von Klau|s|ens Klau|s|ens ist Klausens ist Klau(s)ens ist Klau's'ens ist Klau/s/ens ist Klau<s>ens ist Klau[s]ens ist Klau*s*ens ist Klau-s-ens ist Klau#s#ens ist Klau³s³ens ist Klau²s²ens ist Klau§s§ens ist Klau:s:ens ist Klau_s_ens ist Klau=s=ens ist Klau?s?ens ist Klau+s+ens ist Klau~s~ens ist Klau@s@ens ist Klau!s!ens ist Klau°s°ens ist Klau€s€ens ist Klau§s§ens ist Klau$s$ens ist Klau!s!ens ist Klau?s?ens ist Klau"s"ens ist Klau\s\ens ist Klau&s&ens ist Klau1s1ens ist Klau.s.ens ist Klau,s,ens ist  Klau1s1ens ist Ist-Klausens ist Zweitklausens ist Drittklausens ist Viertklausens ist Fünftklausens ist Sechstklausens ist Siebtklausens ist Achtklausens ist Neuntklausens ist ... Klaus Ist-Klausens ... K. Klausens ... Klaus K. Klausens ... Klaus Klausens-Achtlinger ... Klaus Klausens ... Klaus-Werner Klausens ... Karl van Klausens ... Horst-Hugo Klausens ... Worldklausens ... KlauPFERDsPFERDens ... KlauRHEINsRHEINens ... Klau1s1ens ist Klau2s2ens ist Klau3s3ens ist Klau4s4ens ist Klau5s5ens ist Klau6s6ens ist Klau7s7ens ist Klau8s8ens ist Klau9s9ens ... ist Klau©s©ens ist Klau®s®ens ist Klau¿s¿ens ist Klau¥s¥ens ... und X-Klausens ... und seit dem 4.2.2008 auch Weltkulturerbe.

    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen! Umlaute als ae und ue und oe schreiben! Und "ß" als "ss" schreiben!
GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | LOG |
KLAUSENS ALPhABETISCh                    WEBLOG von Klau|s|ens    KLAUSENS ALPhABETISCh                      GEDICHTE-WEBLOG  
info ÄTT klausens.com
____ DICHTER-WEBLOG     KLAUSENS im LITERATURPORT
Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11] * HULSK-KURZUMROMAN
* EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] * SCHONROMAN [3.3.13] * HEUTROMAN [4.4.14] *
********* Was man über Klausens (nicht) wissen muss *********
Einige von Klausens live bedichtete Personen