Klau|s|ensĦķ7 HOME mailto:info@klausens.com WEBLOG von KLAUSENS   START


Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen! Umlaute für ältere Sites mit anderem Zeichensatz auch als ae und ue und oe schreiben! Und dann "ß" auch als "ss" schreiben!
 AKTIONÄRSGEDICHTE Hochtief
HOCH               
                   TIEF
63 LIVE-Gedichte vom 12.5.2011
Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11]
*
HULSK-KURZUMROMAN * EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] *
******** Was man über Klausens (nicht) wissen muss ********

KLAUSENS bei TWITTER Weblog von KLAUSENS     Klausens trifft auf Literaten
START | GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN |
AUDIO-CDs | STARTSEITE | WEBLOG | SUCHE | KLAUSENS bei FACEBOOK
PROSA | VIDEOS | SONSTIGES | BÜCHER | ALPHABETISCH | DICHTBLOGGER | HOME |
KONTAKT: info [ÄTT] klausens.com | Alle meine Twitter-Gedichte, gesammelt

KLAUSENS TRIFFT AUF KÜNSTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF LITERATEN * KLAUSENS TRIFFT AUF POLITIKER * KLAUSENS TRIFFT AUF PROFESSOREN * KLAUSENS TRIFFT AUF PROMINENTE SCHAUSPIELER SONSTIGE * KLAUSENS TRIFFT AUF SPORTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF MUSIKER


ERSTER SEIN UND LASSEN
RESERVIERT
 
 Als erster auf einem
 Der blauen Stühle
 Sitzend medidativ
 Eingelullt in Musik
 Ersten Personen jetzt
 Zuschauend die eher
 Dienend als verdienend
 Durch das Grugagesäal
 Laufend die Quote
 Der Hauptversammlung
 Im Auge des Geldes

 
 Aktionärsvertreter
 Bankenvertreter
 Bankenvertreter
 Aktionärsvertreter
 Bankenvertreter
 Aktionärsvertreter
 Aktionärsvertreter
 Medienhandelschrankenwartungsvertreter
 Pressevertreter [Langwortaustauschkommission]
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:17 Uhr. Klausens dichttextet.

"Grugagesäal" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:25 Uhr. (Vorne sind einige Stuhlreihen freigehalten. Schilder zeigen an für wen jeweils.) Klausens textdichtet.

"Medienhandelschrankenwartungsvertreter" und
"Langwortaustauschkommission" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm



Nochaufsichtsrat und Nochvorstand bei der HV am 12.5.2011 - wie sie saßen:
HINTEN LINKS DIE REIHE AUFSICHTSRAT:
Á
ngel Garcia Altonzano | Gregor Asshoff | Marcelino Fernández Verdes | Lutz Kalkofen | Prof. Dr. Hans-Peter Keitel | Raimund Neubauer | Udo Paech | Gerrit Pennings

HINTEN RECHTS DIE REIHE AUFSICHTSRAT
Gerhard Peters | Prof. Dr. Heinrich von Pierer | Prof. Dr. Wilhelm Simson | Tilman Todenhöfer | Manfred Wennemer | Klaus Wiesehügel

VORNE VORSTANDSTISCH
Dr. Stieler | Prof. Dr. Rohr | Notar | Anwalt | Detlev Bremkamp (Vorsitzender Aufsichtsrat) | Dr. Herbert Lütkestratkötter | Dr. Loh | Dr. Noé


DARF ICH SIE AUCH NOCH MAL FRAGEN
ETWAS FÄLLT AUF
 
  Guten Morgen ich
  Bin vom WDR
  Sind Sie Aktionär
  Da wollte ich Sie
  Vom WDR mal fragen
  Was Sie glauben
  Wie es weitergeht
  Dass der Standort
  In Deutschland
  Löst sich alles in
  Das Wohlergehen
  Von 10.000 Hochhaushallen auf

 
  Lang ist die Reihe derer
  Vom Aufsichtsrat immer
  Von links nach rechts
  Dem Alphabet folgend sitzt
  Nur Herr Verdes also
  Marcelino Fernández
  So ganz anders zwischen
  Binder und Kalkofen
  Hat Spanien die Herrschaft
  Über die Reihenfolgenreiche
  Schon lange übernommen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:42 Uhr. Auch Klausens wird befragt. Aber Klausens antwortet nicht. Klausens dichttextet.
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:47 Uhr. Klausens textdichtet.

"Reihenfolgenreiche" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm



VON PIERER
WIESEHÜGEL
 
  Dafürhaltung angesichts
  Verschränkten Armes
  In die Tiefe des
  Saales schauend fast
  Napoleon sich gebend
  Mit zwei Weißhaarigen
  Als Flankenschutz
  Neben sich stehend


 
  Einfach nur da sein
  Am Platz ganz rechts
  Um nach links zügig
  Durchzugehen um die
  Bühne der Wesenslichen
  Schnell wieder zu
  Verlassen wir Hintergründe
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:54 und 9:55 Uhr. Pierer steht jetzt auf dem Podium. Gegen 10:30 Uhr soll es offiziell losgehen, mit der HV. Klausens dichttextet.
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  9:47 Uhr. Wiesehügel geht schnell auf dem Podium/der Bühne von rechts (aus meiner Sicht) nach links. Klausens textdichtet.

"der Wesensliche" mit "s" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm


FOTOGRAFENKAMERADRÄNGELN
ANFÜLLUNG
 
  Am Uninteressantesten
  Sei das Bild welches als
  Film die Mediendichte
  In der Versäglichung des
  Moments erfasst wurde
  Auch das Nebensachliche


 
  Das immer Mehr
  Der Menschen in
  Den immer mehr
  Anzügen ergeben
  Die Vision einer uns
  Weltumspannenden
  Statisterie
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:01 Uhr. Gegen 10:30 Uhr soll es offiziell losgehen, mit der HV. Klausens dichttextet.

"Fotografenkameradrängeln" und "Versäglichung" und "das Nebensachliche" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 10:09 Uhr. Klausens textdichtet.




AUFGRINSUNG
DER GRUSS
 
  Haltloses Stehen im
  Parcours gut aufgelegter
  Gesichter werden wir
  Die Zeit mit den
  Gespenstern der
  Zukunft vertreiben


 
  Es ist eine schnelle
  Floskel die über
  Dem Händedruck
  Liegt sich in ein
  Bis bald verliert
  Um von einem
  Wir sehen uns
  Noch fortgetragen
  Zu werden wir
  Uns alles merken

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:15 Uhr. Gegen 10:30 Uhr soll es offiziell losgehen, mit der HV. Klausens dichttextet.

"Aufgrinsung" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 10:21 Uhr. Menschen treffen sich im Saal und grüßen sich. Klausens textdichtet.




DER GONG
STICHWORT
 
  Das herzlich Willkommen
  Gilt unseren vielen Gästen
  Sofern dabei von einer
  Gültigkeit irgendwie
  Die Rede sein kann
  Eine Vollzähligkeit
  Anwesend gewesen sein


 
  Nur durch dieses
  Kann ich entscheiden
  Wie mit dem Antrag
  Zu verfahren ist
  Die Situation

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:34 Uhr.

Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp eröffnet die Versammlung der Aktionäre/-innen.


Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 10:39 Uhr.

Es spricht Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp.


Klausens textdichtet.



DER BERICHT
AUFSICHTSRATSRÜCKZUG
 
  Der Aufsichtsrat war durch
  Sich selbst gefordert weil
  ACS das Übernahmeangebot
  Auf über 43 % ausgebaut
  Wenn nicht überschritten
  Hat der Rubicon noch seine
  Ausschachtung zu gewärtigen

 
  Leute wie ich oder
  Keitel oder von Pierer
  Haben uns nunmehr
  Entschlossen nach den
  Aktuellen Entwicklungen
  Nicht mehr für den
  Aufsichtsrat zu kann
  Oder didieren weil
  Die Kandidatenliste
  Von ACS sich nicht
  Auf eine andere zu
  Verständigen könnte
  Es bald anders sein

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:34 Uhr. Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp eröffnet die Versammlung der Aktionäre/-innen.

Klausens dichttextet.

"gewärtigen" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 10:50 Uhr. Es spricht Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp. Er wettert gegen das Verhalten des Übernahmekonzern ACS, der HOCHTIEF mit Cleverness und Gewissenlosigkeit nun geschluckt hat, also "übernommen".

Klausens textdichtet.


Professor Dr. Hans-Peter Keitel ist immer noch BDI-Chef.

Professor Dr. Heinrich von Pierer war SIEMENS-Chef. Beide sitzen u.a. heute (noch) im Aufsichtsrat, nach der HV wird es aber anders sein. Auch Bremkamp oder auch Professor Dr. Wilhelm Simson wollen nicht mehr kandidieren. Alle haben sich kurzfristig zurückgezogen. Nach der ACS-Liste-Neuwahl-Liste für den Aufsichtsrat, die später in der HV von einem Anwalt vorgetragen wird, hätten sie auch keinerlei Chance gehabt. (Kapital gegen Kapital, Kapitalvertreter gegen Kapitalvertreter. Die Mehrheit setzt sich durch. ACS hat sich diese Mehrheit geholt und darf nun HOCHTIEF ausschlachten. Alles folgt den Regeln des Kapitalismus.)



AUSGEWOGEN
DAS GROSSE ENDE
 
  Die künftige Besetzung
  Des Aufsichtsrates wird
  Der Verständigung
  Einer Gremiumszeitigung
  Unterliegen wie die
  Verfügung einer Wahl
  Keines Dialogs der
  Verjüngung dessen
  Der es ausnutzen will
 
  Wir verlieren drei
  Vorstände und große
  Teile des Aufsichtsrates
  Bringen uns deutlich
  Zum Ausdruck wie
  Die Verzeitigung der
  Acquisition mehr als
  Ein einfaches Hochtief
  Disaströs zu sein habe

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:53 Uhr. Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp spricht.

Klausens dichttextet.

"Gremiumszeitigung" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 10:56 Uhr. Es spricht Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp.

Klausens textdichtet.


"Verzeitigung" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm


MODEN
HARTNAH AM AUSDRUCK
 
  Er hat sein Amt
  Bekleidet wie man
  Die Belange des
  Konzerns einzuwicklen
  Hat aller klaren
  Worte zum gradlinigen
  Trotz der unternehmerischen
  Leistung ins Gute
 
  Die Aufstockung wurde
  Als Abdünstung in
  Die Form der Verklausulierung
  Gebracht wonach der
  Ausschuss ad hoc
  Sicherzustellen war

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  10:58 Uhr. Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp spricht. Er dankt dem (Jetzt-gerade-noch)-Vorstandsvorsitzenden Dr. Lütkestratkötter.

Klausens dichttextet.


© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:00 Uhr. Es spricht Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp. Bremkamp spricht von 17 Sitzungen des extra bezüglich der feindlichen ACS-Übernahmebestrebungen gegründeten  Ad-Hoc-Ausschusses.

Klausens textdichtet.


"hartnah" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

CHANGE OF CONTROL
ÜBERNAHMEVERFAHREN
 
  Die Klausel der Aufnahme
  In die Kreditverträge
  Untersagt die Zustimmung
  Der Kapitalerhöhung
  Zur Liquiditätsplanung
  Eines Non-Related-Bonds
  Erschien dem Abschlag
  Als angemessen zur
  Realistischen Umsetzung
  Der Katar Holding in
  Form einer Übernahme
  Zum Angebot empfohlen
  Hat sich im Tausch bewährt
 
  Einwendungen gegen
  Lagebericht zu den
  Konzernabschlüssen
  Haben die Übernahme
  Samt der Richtlinien
  Als Regeln des Jahres
  Einbezogen wie es
  Der Bestätigungsvermerk
  Fast göttlich schon
  Vorsieht ohne dabei
  Nachsicht zu leugnen
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  11:07 Uhr.

Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp spricht.

Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:12 Uhr.

Es spricht Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp.


Klausens textdichtet.


"hartnah" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

CODEX
ÜBRIGWÜNSCH
 
  Wir folgen den
  Regelungen des
  Deutschen Corporate
  Codex welche sich
  Immer in den
  Erfolgsorientierten
  Bezügen aller noch
  Bedürftigen in
  Aller Frische
  Auszuklüngeln
  Erachten ist der
  Reichtum doch
  Keinerlei Schande

 
  Halten Sie der
  Gesellschaft
  Weiterhin die
  Treue wie ein
  Sprungseil in
  Der rechten Hand
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  11:16 Uhr. Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp spricht.

Klausens dichttextet.


© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:17 Uhr.

Es beendet Aufsichtsratsvorsitzender Detlev Bremkamp seinen Redebeitrag.

Klausens textdichtet.

"Übrigwunsch" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

VERBUNDENHEIT
50,3 %
 
  Wir begleiten den
  Konzern durch die
  Stürmischen Zeiten
  Wie die U-Boote
  Der Veränderungen
  Durch den Deckel
  Lege ich mein Amt
  Mit Ablauf der
  Hauptverhandlung
  Endlich ab und zu

 
  Wir haben
  Den Gewinn
  Von 192
  Auf 288 Millionen
  Euro erhöht
  Die Kennzahlen
  Unverhohlen
  Anbetend
  Wissen wir das
  Ohne Ausbeutung
  Kein Nichts
  Vom Nichts
  Kommt mir
  Gerade als
  Kapitale Idee

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen  11:20 Uhr.

Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht.


Klausens dichttextet.
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:23 Uhr.

Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter.

Klausens textdichtet.



OPERATIVES
DUAL TRACK
 
  Breit und gut
  Aufgestellt haben
  Wir unsere Drüsen
  Stark gemacht um
  Das Erreichte
  Noch wertvoller
  Macht doch nix
  Außer Zerrungen

 
  Segmente der
  Wertrealisierung
  Verkaufen sich
  Gut als Assets
  Wenn wir sie
  Als Trade Sale
  Verraten und
  Verkaufen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:25/26 Uhr.

Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht.


Klausens dichttextet.


© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:29 Uhr.

Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter.


Klausens textdichtet.


"Übrigwunsch" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

DACHGESELLSCHAFT
ETABLIERT
 
  Dynamisches Gezerre um
  Hochtief Solutions
  Genießt maßgeschneidert
  Die Verzahnung von
  Modularen Leistungen
  Welche als Concession
  Gesteuert werdmüssen
  Ist immer effizientös

 
  FEST IM MARKT
  FEST IM WIND
  BAUEN WIR EINE
  MONTAGE NACH
  DER ANDEREN
  BIS SICH DER
  AUSBAU ANSTETIGT
  IST GOTT EINE FESTE
  UND ANALYSIERTE
  BURG VON REIFEN
  ERWARTUNGSDYNAMIKEN

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:33 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

"werdmüssen" und "effizientös" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:36 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.


"anstetigen" und "Erwartungsdynamiken" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

AUSSICHT AUF KATAR
MARKTSEGMENTE
 
  Oh Land das
  Du in unserem
  Focus stehst
  Für rasante
  Gewinne ein
  Der Konstruktion
  Des Wachstums
  Als Türöffner

 
  Die öffentliche Hand
  Das private Bein
  Die geheime Gier
  Der wilde Hans
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:38 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:40 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.


"Übrigwunsch" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

SOLIDE
BAUGRUND
 
  Wir erwarten das
  Hohe Niveau von
  Dem jede Anzeige
  Abzufallen weiß
  Wie ein Magnet
  Der seine letzte
  Ölung im Pazifik
  Verlieraustunnelt

 
  In den Fängen des
  Geschäftsjahres kommen
  Die maßgeblichen
  Effekte zum Druck
  Der Ergebniserwartung
  Wo Komplexe und
  Kühne Beschleunigungen
  Nur das Mich uns
  Warten lassen wollen
  Wir den Airportlink
  Nicht überschwemmen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:43 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

"verlieraustunneln" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:45 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Dr. Lü spricht über Verluste im Geschäft der Leighton, die mehrheitlich zu HOCHTIEF gehört. Klausens textdichtet.

"Mit sieben operativen Einheiten – Leighton Contractors, Thiess, John Holland und Leighton Properties in Australien, Leighton Asia und Leighton International sowie Al Habtoor Leighton in der Golfregion – deckt Leighton die komplette Wertschöpfungskette des Bauens ab."  Zitat von der Homepage von HOCHTIEF.

PROJEKTVERLUST
PROGNOSE
 
  Die Klarheit der
  Kostenschätzungen
  Weiß uns die erste
  Und zweite Trübung
  Des Zeitverlustes
  In der Kalkulation
  Aller erdenkwidrigen
  Schwarzüberschreitungen

 
  Über Jahre erheblicht
  Sich der Wert über
  Die Marktchancen wie
  Eine Ausblicksquote
  Auf das Verlustieren
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:49 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

"erdenkwidrig" und "Schwarzüberschreitungen" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:51 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.


"erheblichen" und "verlustieren" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

MARKTEINTRITT
WEITER ERFOLGREICH
 
  Der Nettobarwert
  Steigert das Verlangen
  Nach einem Portfolio
  Das sich in den Assets
  Der Beteiligung verliert

 
  Was wir errichten
  Müssen andere erst
  Einmal ausrichten
  Um es der Marke
  Als klebloser auch
  Noch vorzuzeigen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:54 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Dr. Lü spricht über PPP, Public Private Partnership. Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:57 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.


"kleblos" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

AUSBLICK
HOCHLEISTUNGSKULTUR
 
  Es sind Divisionen
  Die aktiv Entwicklungen
  Des Weiter besetzen
  Um sich konservativ
  In die Planungen zu
  Begeben wie in das
  Wagnis optimaler Aufstellung

 
  Hervorragende Leute
  Haben den Stolz unter
  Einem Dach zu einem
  Leitsatz verbunden
  Wie andere ihre Augen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 11:54 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:00 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.

"Hochleistungskultur" stammt nicht von KLAUSENS, sondern kommt aus der HOCHTIEF oder von anderen Zuträgern der Hochtief.

KRÄFTIGKEITSAPPLAUS
AUSBLICK
 
  Unermüdliche
  Mitarbeiter
  Hecheln weiter
  Den Herausforderungen
  Einer laufenden
  Anpassung in
  Aller Demut der
  Leistung entgegen

 
  Euro Millionen
  Und Euro in
  Millionen werden
  Zu Milliarden werden
  Die sich als ernste
  Bilanzgewinnung
  Überströmend
  Alles überfließen
  Den Kapitalströmen
  Als Überschwemmung
  Sich verschreibend

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:01 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht. Klausens dichttextet.

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:04 Uhr. Es spricht Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter. Klausens textdichtet.


PERSÖNLICHES WORT
FRAGEZEICHEN
 
  Attraktives sei die
  Präsenz weiterzuentwickeln
  Wie die vielen
  Pläne die mich
  Als Vertrauensgeschenk
  Ereilfertigten sei mein
  Bestes was nicht mehr ging
  Verschlägt ihm die
  Innerliche Regrührung
  Etwas das Wort

 
  Was ist eigentlich
  Warum passiert
  Stehen wir wo
  Und sind dann
  Wer ist der Trend
  Des Weges vom
  Dank derer die
  Sich auf den
  Pfaden der immer
  Gleichen Erkenntnis
  Bewegen wir uns!

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:07 Uhr. Noch-Vorstandsvorsitzender Dr. Ing. Herbert Lütkestratkötter spricht und endet seine Rede, und hält auch inne, und da ist ein Schluchzen, was echt sein kann, oder auch gespielt. Seine letzte Rede als Vorstandsvorsitzender ist nun vorbei. Klausens dichttextet.

"ereilfertigen" und "Regrührung" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:10 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens textdichtet.




KAPITELSCHLIESSUNG
VOM HASS
 
  Viele gehen vielleicht
  Noch mehr da rein
  Wo sich alles neu
  Konstituiert wird
  Hochtief vom Aufpassen
  Ausgeschlachtet wie das
  Grab der Unabhängigkeit
 
  Wir haben nichts gegen
  Spanien
  Wir haben nichts gegen
  ASC
  Wir haben nicht gegen
  Herrn Pérez
  Zumindest keine
  Schnellwirkenden Mittel

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:13 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens dichttextet.


© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:15 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens textdichtet.

Florentino Pérez ist Chef des spanischen Baukonzerns ACS.

WARUM GEHEN SIE?
WAS HABEN SIE VOR?
 
  Erklären Sie die
  Salamitaktik
  Des Gehens das
  Sie praktizieren
  Wie eine Lassung
  Des Stiches im
  Kontakt nicht
  Stattfindender
  Gespräche die
  Ich wissen
  Mögen möchte

 
  Kommen Sie aus der
  Versenkung und
  Erklären Sie was
  Wir uns nicht können
  Die Menschen von
  Der Ausplünderung
  Müssen wir rechtlich
  Gegen Brechstangen
  Vorgehen Ihr von der
  ACS

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:18 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens dichttextet.

Tüngler spricht Dr. Lütkestratkötter direkt an.
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:20 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens textdichtet.


KUSCHELKURS
STIELER
 
  Wiesehügel gehört
  Nicht entlastet da
  Er als Totengräber
  Der Unabhängigkeit
  Im Schlamm der
  Übernahmen kaum
  Ersticken könne man
  Nicht alles ermüllern

 
  Haben Sie schon Gespräche
  Geführt mit ACS und
  Was sind die Inhalte
  Wenn Sie schon in Spanien
  Waren und morgen nach
  Australien wo der Akzent
  Des Spanischen sich erahnen
  Lässt die Zunge ausbluten
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:23 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens dichttextet.

Tüngler klagt über Wiesehügel, Arbeitnehmervertreter im Aufsichsrat und zugleich Bundesvorsitzender der IG Bauen-Agrar-Umwelt seit 7. November 1995, der so etwas wie ein "rotes Tuch" der Aktionäre geworden zu sein scheint. Wiesehügel hatte Verhandlungen mit ACS aufgenommen und damit die feindliche Übernahme praktisch schon gebilligt. Tüngler lobt hingegen den Kämpfer Müller. Siegfried Müller, HOCHTIEF-Betriebsratschef war im Streit um die Übernahme durch ACS zurückgetreten und auch aus der IG BAU ausgetreten.

"ermüllern" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:27 Uhr. Es spricht Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens textdichtet.

Dr. jur. Frank Stieler
Mitglied des Vorstands
Division HOCHTIEF Europe
soll - nach dem Willen von ACS - neuer Vorstandsvorsitzender werden.






STEINWEGIGER PROGNASE
 
 
Ich denke mal dass
  ACS es auf den Cash
  Abgesehen hat man
  Es auf das Einnehmen
  Des Ausschusses vor
  Dem zu Ende Kommen
  In Verwirklichungsabsicht


 
  Ich reiche das Übertreffen
  Des Übertroffenen hinter den
  Einwandlichungen des
  Guten Ergebnisses im leichten
  Spiel der Segmentkernsorgen
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:32 Uhr. Es endet seinen Redebeitrag Marc Tüngler, Geschäftsführer von "Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW)". Klausens dichttextet.

"steinwegig" und "Verwirklichungsabsicht" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:35Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens textdichtet.

"Prognase" (mit a) "Einwandlichungen" und "Segmentkernsorgen" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm


MARGE
ANGABEN
 
 
Im Erfolg liegt der
  Markt neben den Kosten
  Der Entwicklung der
  Mittelfrist zu Boden
  Eines Hubschiffpferdes


 
  Das Bekanntliche wird
  Nicht vollzogen
  Aber als Abwicklung
  Des Vonstattengehens
  In ein neues Desolatissimum
© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:37 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens dichttextet.

"Mittelfrist" und "Hubschiffpferd" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:40 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens textdichtet.

"das Bekanntliche" und "das Vonstattengehen" und "Desolatissimum" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

EXPANSION
BILDÜBERNAHMEKAMPF
 
 
Wir treiben alles
  Voran was sich
  Dem Voraus eher
  Zu verschließen
  Gedenkt den schon
  Längst EIngegangenen

 
  Konflikte vermeidet
  Man indem man das
  Knirschen zwischen der
  Mutter und der Tochter
  Unter das Rollen der
  Vorwürfe dem Vermeiden
  Zum Fressen gibt

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:42 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens dichttextet.

"das Voraus" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:45 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens textdichtet.

"Bildübernahmekampf ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

EXPANSION
BILDÜBERNAHMEKAMPF
 
 
Wir treiben alles
  Voran was sich
  Dem Voraus eher
  Zu verschließen
  Gedenkt den schon
  Längst EIngegangenen

 
  Konflikte vermeidet
  Man indem man das
  Knirschen zwischen der
  Mutter und der Tochter
  Unter das Rollen der
  Vorwürfe dem Vermeiden
  Zum Fressen gibt

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:42 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens dichttextet.

"das Voraus" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:45 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens textdichtet.

"Bildübernahmekampf" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

ENGAGIERT
ÜBERNAHME
 
 
Wer ausscheidet wird
  Sich vor dem Verlust einer
  Darmhaftung kaum noch
  Zu schützen wissen munkeln
  Die Hürden von Ach und Krach

 
  Realistisch kommen die
  Einschätzungen von der
  Herrschaft der weißen Ritter
  Die über die Steppen von
  Katar reiten um noch
  Weitere Großaktionäre
  Herausauszusuchen

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:49 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens dichttextet.

"Darmhaftung" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:50 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Klausens textdichtet.

"herausaussuchen" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm


AUSSCHLUSSFÜHRUNGEN
ANTRAGBAR
 
 
Die Zukünftigkeit von
  Top 10 ist nicht mehr
  Möglich weil diesmal
  Eine Beipflichtung drei
  Tage vor der Versammlung
  Erfolgt der Kontrollwechsel

 
  Ich stelle den Antrag
  Die folgenden Personen
  In den Aufsichtsrat
  Zu wählen haben wir
  Keine Wahl als das
  Unergiebige nun in
  Tüten zu gießen deren
  Beton reißbrechen wird

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:53 Uhr. Es spricht Heidi Demke, Industriekauffrau und Sprecherin der SdK, Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger e.V. Dehmke beendet ihre Rede. Klausens dichttextet.

"Ausschlussführungen" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 12:50 Uhr. Es spricht im Auftrag der spanischen ACS der Rechtsanwalt Peter Erbacher der Frankfurter Kanzlei Linklaters den Antrag für die Wahl neuer Aufsichtsratmitglieder stellt. Klausens textdichtet.

"antragbar" und "reißbrechen" ist jeweils ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

Berater für ACS (laut www.juve.de vom 10.1.2011) von LINKLATERS:
Peter Erbacher, Stephan Oppenhoff, Sebastián Albella (alle Federführung; Madrid), Fabian Ehlers (alle Corporate/M&A), Dr. Daniela Seeliger (Düsseldorf), Jaime Perez Bustamante (beide Kartellrecht; Madrid), Uli Janssen (Corporate/M&A); Associates: Dirk Horcher, Mario Pofahl, Michael Rexhausen, Alexander Kolb (alle Corporate/M&A), Fredrik Löwhagen (Kartellrecht; beide Madrid), Dr. Franziska Edler, Dr. Mathias Bock, Dr. Michael Weiß, Jaime Zurita Carrión (alle Corporate/M&A; Madrid)

http://www.linklaters.com
In 19 Ländern repräsentiert.

FRAUENMÄNNERSACHE
BLANKFEUCHTE
 
 
Wir haben keine
  Einzige Frau dort
  Oben zu sitzen müsste
  Geändert werden sagte
  Unlängst meine
  Schneiderin zur
  Sakkoquote der sich
  Niemand zu entziehen
  Vermag ich nicht zu sagen

 
  Sie brauchen einen
  Haufen Geld um
  Hochtief über Wasser
  Zu halten weil sich
  Die Scheine als
  Schiffe erweisen
  Wenn man sie richtig
  Zusammenfaltet wie
  Man es mit allen
  Untergebenen zu
  Machen pflegt

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 13:04 Uhr. Es spricht Frau Hettlage-Steves (? Schreibweise ?), Vors. Richterin Oldenburg, vom Deutschen Juristinnenbund. Klausens dichttextet.

Deutscher Juristinnenbund e.V.

Bundesgeschäftsstelle
Anklamer Str. 38
10115 Berlin
Telefon: 030 / 44 32 70-0
Telefax: 030 / 44 32 70-22

An diesem Tag wird der DJB Hauptversammlungen besuchen von
BMW , Adidas, Deutsche Börse, Deutsche Telekom, Fresenius Medical Care, Hochtief und Linde.

"Mechtild Düsing ist die Ideengeberin zu diesem Projekt, das die Financial Times im letzten Jahr als grandiose Kampagne bezeichnete: Schon eine Aktie garantiert ein Fragerecht bei der Hauptversammlung einer Aktiengesellschaft. Dieser Gedanke war die Initialzündung für das Projekt, bei dem schon 2010 djb-Vertreterinnen 75 DAX-Unternehmen besucht und die Aufsichtsräte und Vorstände u.a. danach gefragt haben, warum in den Führungsgremien ihrer Unternehmen verschwindend wenige Frauen zu finden sind."  Zitat von der DJB-Homepage, abgerufen am 17.5.2011

"Frauenmännersache" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 13:12 Uhr. Es spricht  ein Kleinaktionär mit Namen Maier/Mayer/Meyer/Meier. Klausens textdichtet.

"Blankfeuchte" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm













LAGEBERICHT

 
 


 
  Ich fühle mich nicht
  Ausreichend informiert
  Weil ich nichts an
  Daten finde die den
  Frauenanteil erfassen
  Wir immer nur einen
  Kleinen Teil der nie
  Einklagbaren Wahrheit
  und natürlich Wahrheitin

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau(s)ens am 12. Mai 2011, Donnerstag, LIVE geschrieben, in der Grugahalle Essen, bei der Jahreshauptversammlung von HOCHTIEF. Gegen 13:19 Uhr. Es spricht Frau Anja Rudek vom Deutschen Juristinnenbund. Klausens dichttextet.



"Wahrheitin" ist ein Kunstwort von KLAUSENS. Siehe dazu: http://www.klausens.com/wortschoepfungen_eigenlexikon.htm


KLAUSENS BEENDET NUN SEIN LIVE-DICHTEN, die Hauptversammlung wird noch einige Zeit andauern.





STAND bis zu jenem 12.5.2011 - danach wurde durch ACS heftig gewechselt.
Dr.-Ing. Herbert Lütkestratkötter
Vorstandsvorsitzender

Corporate Auditing, Corporate Communications, Corporate Development und Corporate Governance/Legal/Insurance

Dr.-Ing. Herbert Lütkestratkötter,

Jahrgang 1950, ist seit April 2007 Vorstandsvorsitzender der HOCHTIEF Aktiengesellschaft in Essen.

Er ist zuständig für die Konzernabteilungen Corporate Auditing/Corporate Organization, Corporate Communications, Corporate Development/IT/Innovation und Corporate Governance/Legal/Insurance sowie das Versicherungsgeschäft des Konzerns.

Lütkestratkötter verfügt über langjährige Erfahrung im internationalen Engineering, Bau- und Dienstleistungsgeschäft. Er studierte an der Technischen Hochschule Aachen Maschinenbau und promovierte ebenfalls in Aachen in der Fakultät für Bauwesen. Er war von 1978 bis 1999 in der Planung und Steuerung von Infrastrukturprojekten besonders in Asien und dem Mittleren Osten bei Lahmeyer International tätig, zuletzt als Geschäftsführer und in Personalunion im Vorstand der Lahmeyer Aktiengesellschaft zuständig für technische Dienstleistungen. Ab Ende 1999 verantwortete er bei der Philipp Holzmann Aktiengesellschaft das internationale Geschäft und war dort seit 2000 zusätzlich Arbeitsdirektor. Im Anschluss war er Vorstandsvorsitzender der Dussmann AG & Co. KGaA. Zu HOCHTIEF kam Lütkestratkötter 2003, wo er ab Dezember 2006 stellvertretender Vorstandsvorsitzender wurde.


Dr. rer. pol. Burkhard Lohr
Finanzvorstand, Arbeitsdirektor
Corporate Accounting, Corporate Controlling, Corporate Finance/IR, Corporate Human Resources and Corporate Tax

Dr. rer. pol. Peter Noé
Mitglied des Vorstands
Divisions HOCHTIEF Concessions und HOCHTIEF Asia Pacific

Prof. Dr.-Ing. Martin Rohr
Mitglied des Vorstands
Divison HOCHTIEF Americas

Dr. jur. Frank Stieler
Mitglied des Vorstands
Division HOCHTIEF Europe



Aufsichtsratsmitglieder bis zum 12.5.2011, an diesem Tag ist die ACS-Übernahme erfolgt, u.a. durch Neubesetzung des Aufsichtsrates. (siehe weiter unten.)

Anteilseigner
Detlev Bremkamp (Vorsitzender) (erst seit Mai 2010)
Ángel García Altozano
Professor Dr. Hans-Peter Keitel
Professor Dr. Heinrich von Pierer
Professor Dr. Wilhelm Simson
Tilman Todenhöfer
Marcelino Fernández Verdes
Manfred Wennemer (wird an jenem 12.5.2011 dann neuer Aufsichtsratsvorsitzender)

Arbeitnehmervertreter
Gregor Asshoff
Alois Binder
Lutz Kalkofen
Raimund Neubauer
Udo Paech
Gerrit Pennings
Gerhard Peters (stellv. Vorsitzender)
Klaus Wiesehügel

QUELLE: http://www.munzinger.de/search/portrait/Detlev+Bremkamp/0/19783.html

"Detlev Bremkamp

deutscher Versicherungsmanager; Allianz AG (1991-2005)
Geburtstag: 2. März 1944 Hamburg
Klassifikation: Manager
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/2006 vom 3. Juni 2006 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2010


Herkunft

Detlev Bremkamp wurde am 2. März 1944 in Hamburg geboren.

Ausbildung

Nach dem Schulabschluss absolvierte B. 1963-1965 eine Versicherungslehre bei der Allianz Versicherungs-AG, Hamburg. Diese gehörte zur Allianz-Gruppe, deren Gründung als Sach- und Unfallversicherer Carl v. Thieme und Wilhelm Finck 1890 in München auf den Weg gebracht hatten. 1922 war der Zweig Lebensversicherungen hinzugekommen.

Wirken

Innerhalb des Allianz-Versicherungskonzerns übernahm B. ab 1965 Aufgaben (Vertrieb, Underwriting, Risikobesichtigung und Schadensregulierung) in unterschiedlichen Bereichen. 1969/1970 arbeitete er zur Weiterqualifizierung bei den britischen Assekuranzen Commercial Union, Willis Faber und bei der Lloyd's London. 1971 kam er zur Münchner Hauptverwaltung. Dort wurde er im Arbeitsgebiet Sachversicherung zunächst Prokurist und Abteilungsdirektor. 1974 folgte die Ernennung zum Leiter der Abteilung Feuer sowie Direktor des Bereichs Sachversicherung/Industrie.

1980 rückte B. in den Vorstand der Allianz Versicherungs-AG auf, die Dachgesellschaft für das Schadens- und Unfallgeschäft. Er übernahm dort das Ressort Sachversicherung. In dieser Funktion bewährte er sich bei der Abwicklung des Münchner Hagel-Unwetters im Juli 1984, dem bis ..."



DER NEUE AUFSICHTSRAT VON HOCHTIEF SEIT  12.5.2011

Pressemitteilung von HOCHTIEF

KONZERNKOMMUNIKATION
Christian Gerhardus
Opernplatz 2
45128 Essen
Tel.: 0201 824-2642
Fax: 0201 824-2585
christian.gerhardus ÄTT hochtief.de

HOCHTIEF-Aktionäre wählen neuen Aufsichtsrat
Essen, 12.05.2011

Manfred Wennemer zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt
Der Aufsichtsrat der HOCHTIEF Aktiengesellschaft, Essen, hat im Anschluss an die heutige Hauptversammlung in seiner konstituierenden Sitzung Herrn Manfred Wennemer zum neuen Vorsitzenden des HOCHTIEF-Aufsichtsrats gewählt. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Ulrich Best ernannt.

Die HOCHTIEF-Hauptversammlung hatte zuvor folgende Personen in den neuen Aufsichtsrat berufen (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Abdulla Abdulaziz Turki Al-Subaie* (36); Managing Director und Board Member Qatar Railways
  • José-Luis del Valle Pérez* (60); Mitglied des Verwaltungsrates und Generalsekretär der ACS ACTIVIDADES DE CONSTRUCCIÓN Y SERVICIOS S.A.
  • Thomas Eichelmann* (45); CEO ATON GmbH, ehemaliger Finanzvorstand Deutsche Börse AG
  • Marcelino Fernández Verdes (55); CEO der Bau-, Konzessions-, Umwelt- und Logistiksparte ACS ACTIVIDADES DE CONSTRUCCIÓN Y SERVICIOS S.A.
  • Ángel García Altozano (61); Corporate General Manager ACS ACTIVIDADES DE CONSTRUCCIÓN Y SERVICIOS S.A.
  • Pedro López Jiménez* (68); Mitglied des Verwaltungsrates der ACS ACTIVIDADES DE CONSTRUCCIÓN Y SERVICIOS S.A. und Mitglied des ACS-Exekutivausschusses, Direktor ACS Servicios y Concesiones, stellvertretender Chairman Dragados
  • Dr. h.c. Eggert Voscherau* (67); Aufsichtsratsvorsitzender BASF SE, ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender BASF SE
  • Manfred Wennemer (63); ehemaliger Vorstandsvorsitzender Continental AG
  • Von Seiten der Arbeitnehmer gehören dem Gremium an (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Gregor Asshoff (47); Rechtsanwalt und Leiter der Hauptabteilung Politik und Grundsatzfragen IG Bauen-Agrar-Umwelt
  • Ulrich Best* (57); Vorsitzender des Konzernbetriebsrats HOCHTIEF Aktiengesellschaft
  • Johannes Howorka* (49); Mitglied des Betriebsrats HOCHTIEF Solutions AG
  • Siegfried Müller* (57); Vorsitzender des Betriebsrats der Konzernzentrale HOCHTIEF Aktiengesellschaft
  • Gerrit Pennings (51); Betriebsratsvorsitzender HOCHTIEF Facility Management GmbH, Region Süd
  • Gerhard Peters (63); Mitglied der Geschäftsleitung der Zentralabteilung Personal HOCHTIEF Aktiengesellschaft
  • Olaf Wendler* (48); Mitglied des Betriebsrats HOCHTIEF Solutions AG
  • Klaus Wiesehügel (58); Bundesvorsitzender IG Bauen-Agrar-Umwelt
  • * Erstmals ab 12. Mai 2011 im HOCHTIEF-Aufsichtsrat vertreten. 

    http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1712

    Samstag, 14.05.2011

    klau|s|ens erlebt bei HOCHTIEF den untergang und den abgang einiger - www.klausens.com




    klau|s|ens, es ist vollbracht!

    gewiss, ACS hat sich HOCHTIEF geholt, vorgestern wurde es dann umgesetzt. in essen.

    inwiefern?

    weil man den aufsichtsrat verändert hat, sehr stark verändert hat. so macht man das.

    wie?

    man holt sich aktien, macht übernahmeangebote, gibt aus, verteilt, lockt an, telefoniert, besticht ... und dann hat man sich ein gesundes unternehmen wie derzeit HOCHTIEF geangelt. einfach durch den besitz von aktien. WOW! eine dagobert-duck-story, aber verteilt auf einige köpfe und häupter.

    hernach?

    hernach ist die hauptversammlung und danach müssen dann einige gehen. das war am 12.5.2011, da war "hernach".

    wer muss denn gehen?

    aus dem 5-köpfigen vorstand gehen gleich 3, u.a. der vorsitzende, dr. herbert lütkestratkötter. unter anderem der.

    wer bleibt?

    im vorstand 2 von einst 5:

    Dr.-Ing. Herbert Lütkestratkötter
    Vorstandsvorsitzender
    --GEHT

    Dr. rer. pol. Burkhard Lohr
    Finanzvorstand, Arbeitsdirektor
    Corporate Accounting, Corporate Controlling, Corporate Finance/IR, Corporate Human Resources and Corporate Tax
    --GEHT

    Dr. rer. pol. Peter Noé
    Mitglied des Vorstands
    Divisions HOCHTIEF Concessions und HOCHTIEF Asia Pacific
    --GEHT

    Prof. Dr.-Ing. Martin Rohr
    Mitglied des Vorstands
    Divison HOCHTIEF Americas
    --BLEIBT

    Dr. jur. Frank Stieler
    Mitglied des Vorstands
    Division HOCHTIEF Europe
    --BLEIBT UND WIRD NEUER VORSTANDVORSITZENDER


    so macht man das?

    so macht man's! das kapital schluckt und das kapital spuckt. es geht ein riss durch den vorstand, denn zwei bleiben, davon wird einer der neue boss, und drei gehen. es ist wie ein drama in shakespeares sinne. so saßen sie auch auf der bühne: links die zwei "bösen" aus dem vorstand, die ACS-mitmacher, dann rechtsanwalt und notar, und dann die drei "guten", die aufbegehrer gegen ACS, die nun weg müssen.

    shakespeare, aber ohne waffen?

    die waffen sind nicht schusslicher natur, gewiss. aber waffen sind es auch.

    und der aufsichtsrat?

    der geht auch zu großen teilen. die alte garde, die sich auf die seite von dr. lütkestratkötter gestellt hatte (bzw. der sich auf deren seite), die tritt ab, darunter der aufsichtsratsvorsitzende detlev bremkamp, früher mal wichtig bei der ALLIANZ, oder heinrich von pierer, früher mal wichtig bei SIEMENS (bestechungsgeldsache) ... oder hans-peter keitel, heute noch wichtig als chef des BDI.

    alles wird anders?

    gewiss: ACS hat sich ein filetstück geholt und jetzt wird das filetstück zerteilt. dazu musste man einige leute loswerden und andere einkaufen.

    wie war der alte aufsichtsrat?

    so:

    Aufsichtsratsmitglieder bis zum 12.5.2011, an diesem Tag ist die ACS-Übernahme erfolgt, u.a. durch Neubesetzung des Aufsichtsrates.

    Anteilseigner:
    Detlev Bremkamp (Vorsitzender) (seit Mai 2010)
    Ángel García Altozano
    Professor Dr. Hans-Peter Keitel
    Professor Dr. Heinrich von Pierer
    Professor Dr. Wilhelm Simson
    Tilman Todenhöfer
    Marcelino Fernández Verdes
    Manfred Wennemer

    Arbeitnehmervertreter:
    Gregor Asshoff
    Alois Binder
    Lutz Kalkofen
    Raimund Neubauer
    Udo Paech
    Gerrit Pennings
    Gerhard Peters (stellv. Vorsitzender)
    Klaus Wiesehügel


    wiesehügel, der umstrittene mann von der gewerkschaft? - und der neue aufsichtsrat?

    den drucke ich jetzt nicht ab, das wird zu viel an namen. aber der neue boss des aufsichtsrates ist manfred wennemer, früher mal chef bei CONTINENTAL. du weißt doch, dass alle kreuz und quer in aufsichtsräten sitzen, zusätzlich zu allem anderen. so ist die industrie ein einziger großer filz. in diesem filz wird dann gefochten und geschoben, dass sich die aktien biegen.

    du also warst dabei? klau|s|ens?

    wir beide, zweitklausens. wir beide waren lediglich bei der aktionärsversammlung dabei, an jenem 12.5.2011 in der GRUGAHALLE in essen, wo alles dann umgesetzt wurde, formal, was vorher durch die aktienaufkäude von der spanischen ACS schon umgesetzt worden war.

    ACS ist böse und HOCHTIEF ist gut?

    so will es das märchen. aber "gut" und "böse" zählen im kapitalismus nur bedingt. in diesem fall hat aber herr dr. lütkestartkötter regelrecht geschluchzt, nur kurz (und vielleicht noch inszeniert), als er seine letzte rede hielt. so sehr alle kapitalisten sind, so sehr haben manche eben auch ihr spielzeug darin gefunden.

    und dieser lütkestratkötter durfte nicht mehr spielen?

    eben. das machte ihn traurig. und er galt als erfolgreich, bis dann die zahlen aus australien zum schluss so schlecht waren. aber das war nicht das problem. das problem war, dass er dagegen ankämpfte, dass die spanische ACS "seine" HOCHTIEF feindlich übernehmen wollte. das ging bis nach KATAR. aber es half nichts. klar, dass ACS den feind im hause nicht mehr will ... und dass dr. lütkestratkötter dem feind ACS außer hause nichts abgewinnen konnte.

    verluste? abgänge? geschacher?

    die welt ist niemals genügend.

    und die LIVE-gedichte?

    unsere? die versuchen alles das irgendwie zu erfassen, was die welt bestimmt. siehe: http://www.klausens.com/aktionaersgedichte-hochtief.htm

    du meinst: die gier.




    Wir laden unsere Aktionäre hiermit zu der am Donnerstag, 12. Mai 2011, 10.30 Uhr, in der Grugahalle in 45131 Essen, Norbertstraße 2, stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der HOCHTIEF Aktiengesellschaft mit Sitz in Essen ein.

    I. Tagesordnung

    1. Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der HOCHTIEF Aktiengesellschaft und des gebilligten Konzernabschlusses zum 31. Dezember 2010, des zusammengefassten Lageberichts für die HOCHTIEF Aktiengesellschaft und den Konzern, des Berichts des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2010 sowie des erläuternden Berichts des Vorstands zu den Angaben nach §§ 289 Abs. 4 und 5, 315 Abs. 4, 315 Abs. 2 Nr. 5 HGB

    2. Verwendung des Bilanzgewinns

    3. Entlastung der Mitglieder des Vorstands

    4. Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

    5. Beschlussfassung über die Billigung des Systems zur Vergütung der Vorstandsmitglieder

    6. Wahl des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers

    7. Ermächtigung der Gesellschaft zum Erwerb eigener Aktien auch unter Ausschluss eines Andienungsrechts und zu deren Verwendung auch unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre sowie Ermächtigung zur Einziehung erworbener eigener Aktien und Kapitalherabsetzung und Aufhebung der bestehenden Ermächtigung

    8. Ermächtigung zur Ausgabe von Options- und Wandelanleihen, Genussrechten oder Gewinnschuldverschreibungen oder einer Kombination dieser Instrumente und zum Ausschluss des Bezugsrechts auf diese Options- oder Wandelanleihen, Genussrechte oder Gewinnschuldverschreibungen oder eine Kombination dieser Instrumente nebst gleichzeitiger Schaffung eines bedingten Kapitals und Satzungsänderung

    9. Beschlussfassung über die Schaffung eines genehmigten Kapitals und die entsprechenden Satzungsänderungen

    10. Neuwahlen zum Aufsichtsrat

    II. Weitere Angaben zur Einberufung

    1. Voraussetzungen für die Teilnahme an der Hauptversammlung und Ausübung des Stimmrechts (mit Nachweisstichtag nach § 123 Abs. 3 Satz 3 AktG und dessen Bedeutung)

    2. Stimmrechtsvertretung

    3. Briefwahl

    4. Nutzung des Internetdialogs zur Bevollmächtigung der Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft oder zur Briefwahl

    5. Ergänzungsanträge zur Tagesordnung auf Verlangen einer Minderheit gemäß § 122 Abs. 2 AktG

    6. Anträge und Wahlvorschläge von Aktionären gemäß §§ 126 Abs. 1 und 127 AktG

    7. Auskunftsrecht des Aktionärs gemäß § 131 Abs. 1 AktG

    8. Veröffentlichungen auf der Internetseite der Gesellschaft

    Alsbald nach der Einberufung der Hauptversammlung werden über die Internetseite der Gesellschaft unter www.hochtief.de über den Link "Investor Relations/Hauptversammlung" folgende Informationen und Unterlagen zugänglich sein (vgl. § 124a AktG):

    • der Inhalt der Einberufung mit der Erläuterung zur fehlenden Beschlussfassung zu Punkt 1 der Tagesordnung und der Gesamtzahl der Aktien und der Stimmrechte im Zeitpunkt der Einberufung;
    • die der Versammlung zugänglich zu machenden Unterlagen;
    • Formulare, die bei Stimmabgabe durch Vertretung verwendet werden können.


    9. Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte

    Im Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung 2011 hat die HOCHTIEF Aktiengesellschaft insgesamt 76.999.999 Stückaktien ausgegeben. Jede Aktie gewährt in der Hauptversammlung eine Stimme. Die Anzahl der teilnahmeberechtigten Aktien und der Stimmen beträgt damit 76.999.999.


    12.5.2011, Financial Times Deutschland
    QUELLE:
    http://www.ftd.de/unternehmen/industrie/:uebernahme-durch-acs-hochtief-chef-beim-abschied-den-traenen-nahe/60051469.html

    Übernahme durch ACS

    Hochtief-Chef beim Abschied den Tränen nahe


    Bei seiner letzten Rede vor den Aktionären versucht er, Haltung zu wahren. Die Keilerei gegen den spanischen Angreifer überlässt Herbert Lütkestratkötter dagegen dem ebenfalls scheide nden Aufsichtsratschef Detlev Bremkamp. von Georgia Hädicke, Hamburg und Michael Gassmann Essen

    Hochtief -Vorstandschef Herbert Lütkestratkötter hat sich bei der Hauptversammlung des Baukonzerns dem Konkurrenten ACS geschlagen gegeben. Von einer direkten Abrechnung mit dem spanischen Angreifer sah der scheidende Manager in seiner Rede vor den Aktionären ab. Stattdessen täuschte er Normalität vor und gab er einen sachlichen Überblick über den Jahresabschluss des Geschäfts und die künftigen Projekte von Hochtief.

    Mit persönlichen Äußerungen ging Lütkestratkötter dagegen sparsam um. Lediglich zum Ende seiner Rede ging der Chef auf sein Ausscheiden aus dem Unternehmen ein und hatte dabei sichtlich mit seinen Emotionen zu kämpfen.

    Er geriet beim Reden mehrfach in Stocken. "Ich hatte noch viele Pläne mit meinem Team. Nun ist es anders gekommen", sagte er. Er habe immer versucht, zum Wohl des Unternehmens und aller seiner Eigentümer zu handeln und alles daran gesetzt, die Interessen aller Aktionäre zu vertreten, sagte Lütkestratkötter. Die Monate seit dem Übernahmeangebot seien nicht einfach gewesen. "Ich habe mein Bestes gegeben. Mehr ging nicht."

    Der Übernahmekampf, den der deutsche Baukonzern seit Ende vergangenen Jahres gegen die Spanier führt, fand in Lütkestratkötters letzter Rede als Vorstandsvorsitzender von Hochtief dagegen kaum Erwähnung. Der Firmenchef hatte gegen die Übernahme des Konzerns durch ACS lange Widerstand geleistet. Im April hatte er dann seinen Rücktritt bekannt gegeben. Sein Nachfolger wird sein bisheriger Vorstandskollege Frank Stieler, der von den Spaniern unterstützt wird.

    Noch einen Tag vor der Hauptversammlung hatte Lütkestratkötter in einem Video auf der Homepage des Unternehmens bei Aktionären für eine hohe Präsenz geworben, um dem spanischen Angreifer die Stirn bieten zu können. Bei seinem letzten Auftritt als Firmenschef gab sich der Ingenieur am Donnerstag vor den Anteilseignern dagegen eher zurückhaltend.

    Der scheidende Aufsichtsrat keilt gegen die Spanier

    Deutlichere Worte gegen die Spanier fand dagegen der ebenfalls scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Detlev Bremkamp. Er ließ keinen Zweifel daran, dass der spanische Großaktionär den Konzernchef und zwei weitere Vorstände aus dem Amt gedrängt hat: "Ich möchte an dieser Stelle deutlich machen, dass es nicht der Wunsch von Herrn Dr. Lütkestratkötter war, das Unternehmen zu verlassen." ACS habe vielmehr "Wert darauf" gelegt. ASC erntet dafür Buh-Rufe. "Pfui", riefen mehrere Aktionäre.

    Bremkamp hatte zusammen mit anderen Alt-Kontrolleuren wie BDI-Präsident Hans-Peter Keitel kurz vor der Hauptversammlung erklärt, nicht wieder für einen Sitz in dem Gremium zu kandidieren. Man gehe davon, dass bei einer geschätzten Präsenz von 69 Prozent der Aktionäre ACS die Stimmmehrheit und die von Hochtief favorisierten Kandidaten daher keine Chance gehabt hätten. Gegen Abend billigte die Hauptversammlung die von ACS vorgelegte Liste für die Wahlen zum Aufsichtsrat mit großer Mehrheit. Zum Vorstizenden wurde der frühere Continental-Chef Manfred Wennemer gewählt.

    Teil 2: Die letzten Monate des Übernahmekampfs

    Bremkamp schilderte die Vorgänge der letzten Monate während der ACS-Übernahme aus seiner Sicht. Investorenvereinbarungen hätten die Spanier mehrfach abgelehnt, angemessene Personalvorschläge für den Aufsichtsrat verweigert. 17 Mal habe der Ad-Hoc-Auschuss getagt, um über Reaktionen auf das Übernahmeangebot zu beraten.
    Bremkamp übte heftige Kritik an den Plänen von ACS, den Aufsichtsrat mit vier eigenen Vertretern, einem Vertreter des Großaktionärs Qatar Holding und drei weiteren von ACS ausgewählten Kandidaten zu besetzen. Dies entspreche nicht seiner Vorstellung von einer ausgewogenen Besetzung des Gremiums. "Hoffentlich ist das kein Signal, dass ACS versucht, die völlige Kontrolle über den Aufsichtsrat zu übernehmen, um die eigenen Interessen durchzusetzen", sagte der Manager.

    Die Spanier seien nicht bereit gewesen seien, mit den Deutschen über die Besetzung des Kontrollgremiums zu verhandeln. Erst die nächsten Monate und Jahre würden die Auswirkungen dieser Wahl zeigen.

    Auch von Anteilseignern hagelte es Kritik: Aktionärssprecher forderten den ACS-Vertreter im Aufsichtsrat, Angel Garcia Altozano, auf, auf der Bühne zu erklären, was die Spanier mit Hochtief vor hätten. Marc Tüngler, Sprecher der Aktionärsverreinigung DSW, sagte, es sei zu befürchten, dass Hochtief ausgeplündert werde. Dem Wahlvorschlag der Spanier zum Aufsichtsrat werde man nicht zustimmen. "So geht es nicht, nicht mit der Brechstange", rief Tüngler. Angesichts der Stimmenmehrheit von ACS ist ein Abstimmungserfolg für die Spanier allerdings gewiss.

    Besonders massive Angriffe musste sich der Vorsitzende der Gewerkschaft IG Bau und Hochtief-Aufsichtsrat Klaus Wiesehügel anhören. Die Gewerkschaft hatte im Dezember eine Vereinbarung mit ACS geschlossen. "Für mich, Herr Wiesehügel, sind Sie der Totengräber unserer Unabhängigkeit", sagte Tüngler.
    (mit Reuters)



    QUELLE: Rheinische Post 13.5.2011
    http://www.rp-online.de/wirtschaft/news/unternehmen/Wiesehuegel-Ich-habe-einen-Maulkorb-bekommen_aid_997705.html
    Interview mit Hochtief-Aufsichtsrat Wiesehügel

    Wiesehügel: "Ich habe einen Maulkorb bekommen"

    THOMAS REISENER FÜHRTE DAS GESPRÄCH - zuletzt aktualisiert: 13.05.2011 - 07:45

    (RP) Nach der Hochtief-Hauptversammlung erhebt IG-Bau-Chef und Hochtief-Aufsichtsrat Klaus Wiesehügel schwere Vorwürfe gegen den scheidenden Hochtief-Aufsichtsratschef. "Detlev Bremkamp hat mir kein Rederecht gegeben. Ich habe geradezu einen Maulkorb bekommen", sagte Wiesehügel im Gespräch mit unserer Redaktion.

    Trotz der absehbaren Übernahme von Hochtief durch ACS geht Wiesehügel nicht von einer Zerschlagung des deutschen Baukonzerns aus. Aufgebrachte Aktionäre hatten Wiesehügel mehrfach zum Rücktritt aufgefordert, weil er hinter dem Rücken des Hochtief-Vorstandes Verhandlungen mit der spanischen ACS geführt haben soll.Herr Wiesehügel, Sie sind von den Aktionären hart kritisiert und mehrfach um Stellungnahme gebeten worden. Warum haben Sie den Aktionären nicht geantwortet?

    Wiesehügel: Ich wollte ja, aber der noch Aufsichtsratschef Detlev Bremkamp hat mir kein Rederecht gegeben. Ich habe geradezu einen Maulkorb bekommen.

    Warum?

    Wiesehügel: Weil klar war, dass ich Dinge sagen würde, die der Vorstand und der Aufsichtsrat nicht gerne hören.

    Was denn?

    Wiesehügel: Dass die kolportierte Version von einer Nacht-und-Nebel-Aktion, in der ich Hochtief an ACS verraten hätte, einfach unwahr ist. Ich habe dem Hochtief-Vorstand bereits im November angekündigt, dass ich mit dem Management von ACS eine Vereinbarung zum Wohle der Hochtief-Mitarbeiter für den Fall einer Übernahme anstrebe. Also Monate bevor die Gespräche stattgefunden haben. Das kam also nicht überraschend. Das Ergebnis ist, dass wir als IG Bau im Gegensatz zum scheidenden Hochtief-Management Zugeständnisse an die Hochtief-Mitarbeiter erreicht haben. Den Aktionären, die mich kritisieren, hätte ich gerne gesagt: Ihr regt Euch nur auf, weil ACS Euch kein Aufgeld auf Eure Hochtief-Aktien zahlt. Jetzt sucht Ihr einen Sündenbock, und das soll ich nun sein.

    Einige Aktionäre haben Sie als "Totengräber von Hochtief" bezeichnet. Verstehen Sie den Vorwurf?

    Wiesehügel: Der Wendepunkt in der Schlacht um Hochtief war nicht meine Vereinbarung mit ACS. Davon lässt ein Großaktionär sich nicht in seinen Plänen zu einer feindlichen Übernahme beeindrucken. Der Wendepunkt war der Tag, an dem die deutsche Börsenaufsicht BaFin das Angebot von ACS gebilligt hat.

    Was halten Sie vom neuen Hochtief-Chef Frank Stieler?

    Wiesehügel: Auch ihn hat die Hauptversammlung unter Regie des alten Aufsichtsrates heute kaum zu Wort kommen lassen. Weil er als ACS-Günstling gilt und weil der Alt-Aufsichtsrat sauer ist, dass er seine Posten verliert. Aber das ist nicht angemessen. Stieler ist ein erfahrener Mann. Und er ist lange genug bei Hochtief, um die Kontinuität dort, wo sie notwendig ist, zu wahren.

    Wird Hochtief jetzt von ACS zerschlagen?

    Wiesehügel: Nein. Ich bin fest davon überzeugt, dass das nicht geschieht. Ich habe mit der Spitze von ACS persönlich über die Zukunft von Hochtief gesprochen. ACS verfolgt die Philosophie der Vielfalt, will also Hochtief parallel zum eigenen Unternehmen am Markt halten. Das hat mir das Management sehr glaubwürdig versichert.


    Grugahalle

    Norbertstrasse

    D-45131 Essen

    www.grugahalle.de

    MESSE ESSEN GmbH
    Norbertstraße
    D-45131 Essen
    Telefon: +49.(0)201.7244.0
    Telefax: +49.(0)201.7244.248
    E-Mail: info ÄTT messe-essen.de

    HOMEPAGE-SITE begonnen am 13.5.2011, ins Netz gestellt am ?.5.2011

    #####################################################

    START

    ALLE KLAUSENS-LINKS UND SITES: HOME | START | SEITE 1 | Klau|s|ens-Hauptseite Zwei | Gestreute Gedichte | Klausens neues Gesten- und Gästebuch | Altes Gäste- und Gestenbuch | Gedichte als Scan | Gedichte-1 | Gedichte-2 | Gedichte-3 | Gedichte-4 | Gedichte-5 | Gedichte-6 | Gedichte-7 | Gedichte-8 | Gedichte-9 | Gedichte-10 | Gedichte-11 | Gedichte-12 | Gedichte-13 | Gedichte-14 | Gedichte-15 | QUITTUNGEN als Tagebuch | Veröffentlichungen-Extra | Veröffentlichungen-1 | Veröffentlichungen-2 | Veröffentlichungen-3 | Veröffentlichungen-4 | Veröffentlichungen-5 | Veröffentlichungen-6 | Veröffentlichungen-7 | Veröffentlichungen-8 | Veröffentlichungen-9 | Veröffentlichungen-10 | Veröffentlichungen-11 | Veröffentlichungen-12 | Veröffentlichungen-13 | Veröffentlichungen-14 | Veröffentlichungen-15 | Veröffentlichungen-16 | Veröffentlichungen-17 | Veröffentlichungen-18 | Veröffentlichungen-19 | Veröffentlichungen-20 | Veröffentlichungen-21 | Veröffentlichungen-22 | Veröffentlichungen-23 | Veröffentlichungen-24 | Veröffentlichungen-25 | Veröffentlichungen-26 | Veröffentlichungen-27 | Veröffentlichungen-28 | Veröffentlichungen-29 | Veröffentlichungen-30 | Veröffentlichungen-31 | Veröffentlichungen-32 | Veröffentlichungen-33 | Veröffentlichungen-34 | Veröffentlichungen-35 | Veröffentlichungen-36 | Veröffentlichungen-37 | Veröffentlichungen-38 | Veröffentlichungen-39 | Hinweis | GEDICHT über Kenzaburo Oe | Tabellengedichte | Unmögliches Museum der Möglichkeiten | Aus dem Fenster meines Herzens | Weisschwarzheit | Verhütungen | Erkenntnis | GEDICHT Fehler | Buchmesser | Realgedicht | Briefumschlagskunst | VERGELASSEN | Axiome | SLAM | Die Große Liebe | Zensur | Lesung | Große Zitate | Mutiger Weltunternehmer | Hinweis | K-Werke 1 | K-Werke 2 | K-Werke 3 | K-Werke 4 | K-Werke 5 | K-Werke 6 | K-Werke 7 | K-Werke 8 | K-Werke 9 | K-Werke 10 | Mail+Info | Kontaktformular | Urheberrecht | Bio | Home | Haftungsausschluss | Stille-CDs | Live-Cams | Casting | ADEUM Otzenrath | I C E | Herbst | A44-Autobahngedenkstätte | Schattige Bilder Geschichten | Fundstellen | Tunnelbilder | Klau|s|ens-Arch.-Fotos | Tod als Kultur | Dorn | WEBLOG von Klau|s|ens | Klau|s|ens-Kunst-Fotos | MEIN BLAU | Berühmt werden | Klau|s|ens-Wegeskizze | Auf-Klau|s|ens-Suche | KLAUSUR | EXPOSÉ | Ampelschaltung | Klau|s|ens-Rosette | VOLKSTRAUER NACHHÄNGUNGEN | Abspann | 9.11. | JaJaJa! | AKTION GELBER PUNKT | Scheiterungen | TEXT | Kanzlerin | SERIELLO Rotes Tuch | Banner-Klau|s|ens | SERIELLO Klausens DASELBST | EINSCHRÄNKUNG | LINK-Seite | Klau|s|ens-Künstlerbriefe | zur STASI: KURZPROSA Relativierungstheorien | SERIELLO Klausens ZAPPA | SERIELLO Klausens SCHATTENVENUS | SERIELLO Klausens VOM WINDE VERWEHT | Klausens zu Gast| Klau|s|ens-DANK-Stiftung | SCHILLERN Leo Goethe Helga zum Abschied | Klausens-Forschungsinstitut | Michaela G.| LIVE-Cams | KLAU|S|ENS TABLOCHS zu Jörg Sasse | Klau|s|ens TABLÜCKEN | Klau|s|ens und Ammann | Klau|s|ens und Robert Gernhardt | Mein Verein | SERIELLO Abschied Johannes Rau | Casting | Unerklärte Klau|s|ens-Wollen-Partnerstadt | Klau|s|ens-Wallfahrtsort | Seiphisten | Büroklammermuseum | SERIELLO Berlin PALAST DER REPUBLIK | Balkenspiel | Dichtblogger = Dichterblog | DOKU-GEDICHTE z.B. BALL und STURM DER LIEBE und JULIA - WEGE ZUM GLÜCK | Seriello HELNWEIN | Justizgedichte | Klausens Bücher | Klau|s|ens liest für Inge | Haltbarkeitsgedichte | SERIELLO BUCHSTAPEL von Klau|s|ens Büchern | Klausens und das Goethe-Institut und DIE ZEIT | Bücher über Klausens | Seriello TROCKNER | SERIELLO Rücktritt Platzeck - Antritt Beck (SPD) | FANCLUBGEDICHT | SERIELLO 20. April | Preise-1 | Preise-2 | Preise-3 | Radioaktives Gedicht | Klau|s|ens und Bazon Brock : REAKTIVE GEDICHTE | Des Kaisers neue Kleider - JETZT ALS GEDICHT | Aussätzig | SERIELLO Frühling | PRESSESTIMMEN | Klausens WELT | LING-Lexikon | SERIELLO PUTIN MERKEL TOMSK | GEHEIMDIENSTSEITE | fischlesanekdote | SERIELLO DOWNLOAD |KLARSICHTHÜLLENGEDICHTE | Minimalkünstlermuseum | EILENDE WÖRTER | Kurze Anekdoten |GEWICHTANEKDOTE | Geistiges Eigentum | KLAU(S)ENS UND DANIEL KEHLMANN | SERIELLO LEHRTER BAHNHOF 26.05.2006| Der BND-Bericht von Schäfer | SERIELLO Umgehung Richard Deacon | Klau[s]ens Kunst Scans | Knitterungen| SERIELLO Nominierung | Klau/s/ens eröffnet das LiMo| NATIONALDICHTER | Klau{s}ens Nationalstadion | Klau-s-ens Nationalstadion gemäht | Nationalrasen | Nationalbrot | Klau_s_ens und Willy Brandt| KOMMENTIERTE GEDICHTE | Ankündigungsgedichte | DREHBUCH | Kühlschrankanekdote | DOKU-GEDICHT Melle Bachmannpreis Klagenfurt | SERIELLO PEN GRASS KÖHLER| Selbstbezichtigungen Selbsttitulierungen | Wortschöpfungen EIGENLEXIKON Neologismen | KURZPROSA Am Rande der gelebten Welt | Klau*s*ens und der UN-Campus Bonn | KLAUSENS und der SHOPBLOGGER | Klau§s§ens VERSCHLUSSGEDICHTE | Klau_s_ens Sprühgedichte | DOKU-Gedicht BMX MASTERS | ERSTARRTE GEDICHTE | Schumann, Klau/s/ens und Hrdlicka | Zuständigkeitsgedicht | ORGANOGRAMMGEDICHT | HARTZ4ROMAN = HARTZ-4-ROMAN = HARTZ 4 ROMAN = HARTZ IV ROMAN | HARTZ4-ROMAN | GELBE SEITEN | ONLINE-REGISTRIERUNG | Faked Letters | AIDA =Statistengedichte | Entsorgungshinweis | Klau!s!ens und Martin Kippenberger | Klau\s\ens und die documenta | Weltkunsthalle | SERIELLO Ankunft Papst Deutschland 9.9.2006 | SERIELLO 11 9 oder 9 11 | SERIELLO Clipfish | Klausens Alphabetisch | SERIELLO Autobahnbetonstreifen | SERIELLO Rückspiegel | MINIMAL STUESSGEN OTTO MESS PETZ ... ET AL ... ABSCHIED | Die Inseln der habseligen Muscheln | PAPIERCONTAINER | SERIELLO Aquarium | URIN-DIREKT-PAINTING | SERIELLO Herbstwolken | SERIELLO Arte Guckera (für die ART COLOGNE) und ART-Gedichte | Open Mike | SERIELLO Kardinal Meisner | Ausschreibungsgedicht | SERIELLO Christoph Daum | Klau(s)ens in der Zeitung | TÜBINGER-GEDICHTE-ZYKLUS | SERIELLO Dancing on Ice | SERIELLO Herbstabend | SERIELLO Bonner Kunstverein | Betriebssportvereinsgedicht | Kaufmannsgedicht und Schriftstellergedicht | Weihnachtsmarktgedicht | DOKU-Gedicht DSF LIVE "Bei Anruf Geld" | EINDRÜCKLICHE NOTIZEN (Aus dem Stadtrat) | 2007 | SERIELLO Beamer | SERIELLO Flippern | AKTION "Plexiglas für Schnee" | LITERATURKRITIK (Klau:s:ens und Denis Scheck und Gisa Funck) | Kurzprosa VOM SCHREIBEN | Kurzgeschichte KAMPF UND KAMPF | SERIELLO Second Life | Kunstvideos | Klausens BUCH "Hall und Schall" Dichterlösung | Klau*s*ens und Josef Adolf Schmoll genannt "EISENWERTH" | FAHNDUNG | Favicon | MACH MAL 'NEN PUNKT | Auf den Punkt kommen | Klau|s|ens und Markus Lüpertz | Klau,s,ens ehrt Markus Lüpertz | SERIELLO Smerling Lüpertz Klau.s.ens und die Zeit | DOKU-GEDICHT Fürbittbuch | DOKU-GEDICHT Die Linke | Klausens Texte zum Tod | DOKU-GEDICHT Big Brother | Klausens und Manuel A. Cholango | Seriello Immendorff 1 (zum Tod von Jörg Immendorff 28.5.2007 Vermächtnis-Kunstwerk Klau;s;ens) | Seriello Immendorff 2 ("Abschied von Jörg Immendorff" - Nicola Graef) | Klau+s+ens und Adolf Muschg | WEISS UND LEER | Wieder eine Veröffentlichung | Kurzprosa: Im Dunkeln | Klausens Stammkneipe | ANAGRAMMGEDICHT Klausens | Klausens hilft Münster allein durch seine Kunst | Rolltreppenhandlaufvideos | Flaggenflattervideos | Klausens begründet neue Weltprotestkunst "Exceln" | Protestkunst EXCELN zwei | Klausens K-Werk documenta 2007 | KUNSTVIDEOS 2 | KLAU,S,ENS und seine RELIQUIENKUNST | Die allweltberühmte "KLAUSENS TRASSE" | KLAUSENS BLOGG ARCHIV : Klausens Blog Archiv | KLAUSENS beim SIEGBURGER FOLTERMORDPROZESS, auch WEGHÄNGPROZESS zu nennen | Wildes schönes Leben | SERIELLO Am Kabinettstisch | Klau€s€ns und Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter (ZWEI) | KLAU.S.ENS SELTSAME MINIATUREN | Den unschuldigen Opfern zum Gedenken | 99 KUNSTWERKE als SLIDESHOW "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | DOKU-GEDICHT Marianne und Michael | SERIELLO lighthoven | 99 KUNSTWERKE als VIDEO von der SLIDESHOW von dem BILD "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | HERBSTGEDICHT | SERIELLO Täterpresskonferenz | SERIELLO Hannah - vom Video 99 KUNSTWERKE (als VIDEO) von der SLIDESHOW von dem UR-KUNSTWERK "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | KUNSTPOSTKARTEN Künstlerpostkarten | Slideshow SERIELLO Kuba MEER| KLAUSENS SPRICHT GEDICHT bzw. Gedichte | LIEBESGEDICHT bzw. Liebesgedichte | KLAUSENS TRIFFT (AUF) LITERATEN und INNEN und PUBLIZISTEN und INNEN | Klausens Fall ESRA (nach Maxim Biller) | DOKU-GEDICHT Schmidt UND Pocher | Klausens LAUFBAND Laufbänder | Fingerabdruck| Was man über KLAUSENS (nicht) wissen muss | SERIELLO Martin Walser | KLAU:S:ENS und MARTIN WALSER | REALGEDICHTE | Zitatgedichte| HARTZ-IV-Gedicht | Klau!s!ens und Ralph Giordano und Gottfried Wagner | Der Bonner "EHRENMORD"-Prozess | Klau#s#ens K-Werk "GELBARPNEUERSTEHUNG" | Hannah-Mord-Prozess | Klausens LIVE-Dichten-Theorie | KLAU"S"ENS und CEES NOOTEBOOM | Blauer Punkt | UNENDLICHES GEDICHT DER GEDICHTE ALS ZWEIFELNDES GEDICHT | DOKU-Gedicht radioTATORT | Klausens Zitate | Internetbetrugsgedicht, SMS-Betrugsgedicht | Klausens Offener Brief an JÜRGEN MILSKI |Berlinale BÄRLINALE | Herzenssachen | ONLINE-Durchsuchung | Klau,s,ens und Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Margarete Mitscherlich | KLAUSENS trifft (auf) MUSIKER und MUSIKERINNEN | SERIELLO Kurt Beck UND Peer Steinbrueck | Shoutboxgedichte| KLAUSENS erfindet "LIVE-Kunst des LIVE-Streaming" | Klausens erfindet "LIVE-VIDEO-KUNST"| KLAUSENS ist zu gut für uns | Klau/s/ens erlebt MARIENWUNDER| KLAU-S-ENS RÖMISCHE GEDICHTELEIEN | Klau-s-ens Künstlermail FREE TIBET | SERIELLO Kurt Masur EROICA| DAS KLAUSENSISCHE | Tankvideos| SERIELLO "Ich im am Kunstmuseum" | DIE SINNESWALD-LESUNG | Frühlingsgedicht | Klau(s)ens und Philipp Freiherr von Boeselager |REALGEDICHT Myanmar Birma Burma | SERIELLO Sanfte Frau | FUSSBALLGEDICHT Fußball |SCHNELLBUCHROMAN | Züricher Gedichteleien | KLAUSENS trifft (auf) MICHAEL KUMPFMÜLLER und EVA MENASSE | 1. Internationaler Eifel-Literatur-Preis | KLAUSENS und ULRICH PELTZER und HUBERT WINKELS | KLAUSENS VIDEOS bei CLIPFISH | KLAUSENS und CHRISTINE WESTERMANN und HANNS-JOSEF ORTHEIL und TANJA LANGER und BETTINA HESSE | KLAUSENS und ELKE HEIDENREICH und LESEN! und GÖTZ ALSMANN | Namen von Klau/s/ens | RADGEDICHT und RADFAHRERGEDICHT | Betonleitplankenvideos | WAS DER WELT FEHLT | Klausens tanzt | UNTIER MENSCH ANHAND VON KARADZIC | Seriello GÜNTER KUNERT | SERIELLO Albert Ostermaier | Sportgedichte Dopinggedichte | EINTAGESROMAN [8.8.8] | Buchgedicht und Verlegergedicht | Collage Fenstertechnik | NIE WIEDER! Kurzgeschichte | SERIELLO Hans-Ulrich Treichel | Brunnenvideos| GEDICHTE vom SYMPOSIUM Posthume Güsse | SERIELLO Johannes Brus EINWEIHUNG Skulptur "Treidelpfad" in Remagen-Kripp| Klau*s*ens und Max Goldt | Tiergedichte | KLAUSENS und JACQUES BERNDORF und RALF KRAMP | SERIELLO Jutta Ditfurth | Schachgedichte | Popup-Fenster | KLAU?S?ENS trifft (auf) KÜNSTLER und KÜNSTLERINNEN | Kurzgeschichte DAS ROSENGESCHENK | NEUE-MOSCHEE-GEDICHTE Marxloh | SERIELLO Bill Clinton | SERIELLO Paul Potts | AWD Erfolgskongress LIVE Dichtung | SERIELLO Katharina Sieverding ohne Sieverding | KLAUSENS trifft auf Katharina Sieverding | SERIELLO Katharina Sieverding mit Sieverding | Symposium Bonner Kunstverein 28.11.2008 | SERIELLO Nora Gomringer | KLAU°S°ENS und NORA GOMRINGER | KLAU#S#ENS und KATHARINA HACKER | SERIELLO Jan Wagner | KLAU+S+ENS und JAN WAGNER | SERIELLO Gruppenfotomachung | Klausens DÜRENER GEDICHT-ZYKLETTE | Klausens bei LAST FM | DOKU-GEDICHT Abschied Manfred Breuckmann | Therapeuten-Schmankerl | Weihnachtsgedicht und Weihnachtsgeschicht' | NUR GUTE TIPPS | REPARATURTEXT | Experimenteller Sprachsoftwaretext| Kurprosa als Kurzprosa DIE E-MAIL WIRD ZUM ZITAT | Klausens trifft auf Politiker und Politikerinnen | SERIELLO Amtseinführung Amtseid Barack Obama | Barack-Obama-Gedichte| Meine Städte-Flüsse-Systematik | KLAUSENS bei STATUS QUO VADIS?| SERIELLO Olaf Metzel | SERIELLO Gesine Schwan Andrea Nahles| KLAUSENS und UWE TIMM | SERIELLO Uwe Timm | GLORIELL Spoken Music | SERIELLO Pressekonferenz AMOK Winnenden | KLAUSENS und der KÖLNER STADTRAT - Einsturz Historisches Archiv | SERIELLO Claus Peymann | KLAUSENS und CLAUS PEYMANN | AKTIONÄRSGEDICHTE Arcandor | SERIELLO Aufsichtsratvorsitzender | Konkrete Poesie | Die äußerst ärgerliche E-Mail an Lyrikmail | Kunstgedichte über Kunst als Kunst | Religionsgedichte | Klausens TWITTER | Rhein-Schiff-Videos | Gedichte über Orte, Plätze, Städte, usw. | Klausens Architektenkunst PLANIERUNGEN | SERIELLO Gottfried Böhm | Architekturgedichte und Gedichte über Architekten (u.a. Gottfried Böhm, Köln) | SERIELLO Peter Sloterdijk | KLAU:S:ENS und PETER SLOTERDIJK | SERIELLO Jonathan Meese | KLAU!S!ENS und JONATHAN MEESE | Jonathan Meese VIDEOS | KLAU!S!ENS 1-WEG-Kunst-Begreiflichungs-Aktion | SERIELLO Wolf Biermann | KLAU?S?ENS und WOLF BIERMANN | KLAUSENS und das Kolloquium Künstlernachlässe | PARK-EGOISTEN | SERIELLO Kölner Philharmonie | AKTIONÄRSGEDICHTE COMMERZBANK | SERIELLO Commerzbank | KLAUSENS und KURT BECK | SERIELLO Frank H. Asbeck | AKTIONÄRSGEDICHTE SOLARWORLD | SERIELLO Umgehung Kanzlerbungalow | SERIELLO Kurt Beck| Rheingedichte | KUNSTAKTION Klausens kratzt am Kanzlerbungalow |Private-Equity-Gedichte |KUNSTAKTION "Klausens rettet KARSTADT" | SERIELLO Barack Obama in Buchenwald | Himmelsvideos | LIVE-Gedichte zur Kunstaktion Ausrufezeichen | SERIELLO KUNSTAKTION AUSRUFEZEICHEN 1 | KLAUSENS und GOTTFRIED HONNEFELDER | KLAUSENS und WOLFGANG SCHÄUBLE | Meine Medikamente | Meine TWITTER-Gedichte | Meine FACEBOOK-Gedichte | KLAUSENS und KLAUS WOWEREIT | SERIELLO Klaus Wowereit | KLAUSENS trifft (auf) Prominente, Schauspieler und Sonstige | KLAU{S}ENS trifft (auf) PROFESSOREN und PROFESSORINNEN | KLAUSENS trifft (auf) SPORTLER und SPORTLERINNEN | SERIELLO Dalai Lama | KLAUSENS und der DALAI LAMA | KLAU~S~ENS und das Rheinschwimmen Erpel Unkel | KLAU°S°ENS und PAUL RIEGEL | KLAU/S/ENS und IREEN SHEER | STUNDENROMAN | HULSK Kurzumroman | Symposium BEETHOVENFEST Die Zukunft des Konzerts | TREPPENVIDEOS | Klau's'ens und HALLO Ü-WAGEN (Ein Ort zum Sterben) | Klau*s*ens und INFINITE JEST = Unendlicher Spaß von DAVID FOSTER WALLACE | Klau_s_ens und GÜNTER WALLRAFF | SERIELLO Margaret Atwood| SERIELLO Claudio Magris | KLAU?S?ENS und URSULA PRIESS | Klau!s!ens und Reinhard Jirgl | Hilfe für die Verlagsankündigungen | Die Klausensische SYMPHONELLA | SERIELLO Kurt Masur 2 | KLAUSENS und KURT MASUR | Laufvideos | SERIELLO Herr Mayer | KLAUSENS und der LANDESCHORWETTBEWERB | KLAUSENS und JÜRGEN BECKER | KLAUSENS bei der KULTURPOLITISCHEN GESELLSCHAFT | KLAUSENS und die BLÄCK FÖÖSS | Klau&s&ens und Friedrich Nowottny | ANTHOLOGIE: Liebe ... und Liebe lassen | Klau!s!ens und Paul McCartney | SERIELLO Oskar Lafontaine und Gregor Gysi | Klau/s/ens beim Boere-NS-Kriegsverbrecherprozess in Aachen | Zukunftspreis | Kulturausschuss | Sprachgedichte | Schneeschneivideos | Waschmaschinenvideos | Wintersprüche | KLAU*S*ENS bei Landtagssitzung NRW | SO UND SO - Wie die Menschen sind | SERIELLO Lena-Meyer-Landrut | WÄSCHETROCKNERVIDEOS | TELENOVELA Awida und der Zorn des Zaren der Halbschwester der Rosenfabrik vom Spreu des Weizens | KLAUSENS trifft auf HANNELORE KRAFT | KULTURAUSSCHUSS BONN | KLAU$S$ENS UND JOSCHKA FISCHER | SERIELLO Joschka Fischer | Aktionärsgedichte TELEKOM | KLAUSENS und RENÉ OBERMANN | KLAUSENS und GREGOR GYSI und OSKAR LAFONTAINE und DIE LINKE | KLAUSENS KUNSTWERK: German Flag for Jasper Johns | HANDBALLGEDICHTE | Klausens und Ulrich Berges | Klausens und Beate und Serge Klarsfeld | SERIELLO Beate und Serge Klarsfeld | SERIELLO Kunst Enthüllung Tuch Klarsfeld | Klau=S=ens und Dieter Wellershoff | SERIELLO Dieter Wellershoff | Aktionärsgedichte DEUTSCHE BANK | SERIELLO Dr. Josef Ackermann | Klau(s)ens und Christo | SERIELLO Christo | SERIELLO Christo und Wolfgang Volz | Erbsenzähler-Symphonie | DER WESTEN LEUCHTET | SERIELLO Jürgen Nimptsch | SERIELLO Stephan Berg | AKTIONÄRSGEDICHTE Deutsche Bank | SERIELLO Feridun Zaimoglu | SERIELLO Pressekonferenz LOVEPARADE | SERIELLO Hannelore Kraft | Belauschte Gedichte | KLAUSENS und FERIDUN ZAIMOGLU | SERIELLO Daniel Spoerri | Gedichte aus Maria Laach | SERIELLO Öl fließt ins Desaster | SERIELLO Abgang Roland Koch | SERIELLO Jahrestagung Kultur- und Kreativwirtschaft | Gedichte in und um Nizza | Walther von der Klausens 124 LIVE-Gedichte | KLAUSENS und Franz Müntefering | KLAUSENS und WOLF HAAS | SERIELLO Rüdiger Safranski | JETZTROMAN von Jean-Luc Klausens | Klausens und Ulrich Wickert | Klausens und der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels | SERIELLO Tony Cragg | Klausens und Tony Cragg | SERIELLO Stefan Gronert | SERIELLO Schlichtung Stuttgart 21 erster Tag | SERIELLO Die Sonne von Bad Kreuznach | KLAUSENS und Urs Widmer | Klausens LIVE-Zeichnungen | Klausens und Josef Wilfling | Klausens und Jürgen Domian | Nur die Links | SERIELLO Alida Kurras | SERIELLO Name June Paik "Mercury"| Neues Rheinland | SERIELLO Markus Heinzelmann| Irene Ludwig |SERIELLO Stefanie Kreuzer | Nam June Paik And My Fotografic Darkness In The Laser Cone | KLAUSENS Jahresgabe BONNER KUNSTVEREIN 2010| SERIELLO Schlichterspruch Heiner Geißler Stuttgart, letzter Tag | SERIELLO Stephan Speicher Pavel Kohout | KLAU~S~ENS UND JOSEF HASLINGER | KLAUSENS und das ganze Bonner Theater einer Oper zum Gedicht | SERIELLO MITTERNACHTSMESSE (Christmette) ROM WEIHNACHTEN Vatikan Petersdom Papst et al.SERIELLO LEBKUCHENHAUS WEIHNACHTSMARKT | Autogedichte | SERIELLO Ulrich Khuon | Peo | SERIELLO Stephan Speicher Pavel Kohout | Taschenrechner Online | Christmette KÖLNER DOM | SERIELLO Guido Westerwelle | SERIELLO Mirga Grazinyte | SERIELLO Fischgrätkunstprofil | KLAU&S&ENS und Dirk Luckow | EI | HEILIG - 10 Jahre WIKIPEDIA | SERIELLO Beuys: Das unbestimmte Etwas als Unsbestimmtes | SERIELLO Beuys und das Foyer der Kunstsammlung NRW | KLAU:S:ENS und Anke Engelke | SERIELLO Ingrid Scheller und Martin Schumacher | DENKQUIEM FÜR DEN DIKTATOR BEN ALI VON TUNESIEN | KLAUSENS und GEDOK und BIRTHE BLAUTH | KLAUSENS und die MUSIKFABRIK | KLAUSENS und DIETER MACK | KLAUSENS und die Arbeitsmarktkonferenz Medien und Kultur | SERIELLO Trauerfeier Bernd Eichinger | ABSCHIED von BERND EICHINGER | SERIELLO Aufruhr in Ägypten | AUFRUHR in ÄGYPTEN | SERIELLO Mubarak und die letzte Rede | SERIELLO Martina Gedeck | Klau"s"ens und Karl-Theodor zu Guttenberg | Klau=s=ens und Christoph Schreier und Gregor Jansen | Klau°*°s°*°ens und die AKW-KKW-Atomkatastrophe | Klau;s;ens und Helmut Krausser | SERIELLO Helmut Krausser | Klau/s/ens und Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke | SERIELLO Giovanni di Lorenzo und Axel Hacke | Klau*s*ens und Wolfgang Hohlbein | SERIELLO Ayako Rokkaku | SERIELLO Eröffnung Willy-Brandt-Forum in Unkel | Klau:s:ens und Franz König und Carmen Strzelecki | SERIELLO Michael Ballack | Klau+s+ens und Präses Nikolaus Schneider | SERIELLO Anmarsch Training BAYER LEVERKUSEN | Klau+s+ens und der selige Papst | Klau°s°ens und die Tontalente in Düsseldorf | Aktionärsgedichte HOCHTIEF | European Song Contest ESC | Autobahn-Ras-Videos | Klausens und Peter Kurzeck | SERIELLO Peter Kurzeck und Insa Wilke | SERIELLO Jürgen Milski | SERIELLO Sendeschluss CALL-IN bei 9LIVE | SERIELLO Letzter Tag CALL-IN Quizzo bei 9LIVE | Klau"s"ens und eine Professorin | Klau"s"ens und ein Professor | HANS - Protestkunstwerk gegen die FACEBOOK-Gesichtserkennung | Klau:s:ens und Durs Grünbein | Klau_s_ens und Herta Müller | SERIELLO Herta Müller Ernest Wichner | Schulreform | SERIELLO Sylvia Löhrmann | SERIELLO Stadiondach | So und so viele Menschen KUNSTWERK | SERIELLO Mein Finger am Auslöser zur Fotografie zwischen Dokumentation und Inszenierung | Klau|_|s|_|ens und Herta Wolf | REALGEDICHT Ungepflegte Gräber | Klau;s;ens und Karl Heinz Götze | SERIELLO Loveparade Poster Kondolenz Wut | SERIELLO Stau auf der Autobahn | Verhör und Uhrzeit | SERIELLO Afrika durch das Fenster | Mauer | Bei Bayreuth bei | Mehr-Reichtums-Theorie | Klausens und der große Kölner Kunstfälscherprozess | An die Zerstörer | Klausens und Hélène Grimauld | Klausens und die Blog-Einträge zum Heinrich-Boere-Prozess | Doku-Gedicht Berliner Runde Wahl Mecklenburg-Vorpommern | Realgedichte 2 | FACEBOOK-Sabber-Projekt | SERIELLO Günter Grass | Klau²s²ens und Günter Grass | Klau=s=ens und Bob Dylan | SERIELLO Die Nachrichtensprecherin | Ungesehene Tränen | Klau&s&ens und Mark Knopfler | Geldgedichte | Klausens Beiträge in OPINIO RHEINISCHE POST | DOKU-Gedicht Berliner Runde WAHL Berlin | EINIGE ERINNERUNGEN an geschlossene Plattformen im Internet | NUNROMAN [11.11.11] | SERIELLO Schallschutzwand Lärmschutzwand | Klausens und das Betreuungsrecht | Klopfeiferserenade | Klau:s:ens und die russische Pianistin | Klau§s§ens und Hans-Dietrich Genscher | Klau((s))ens und Kasper König vor dem Gesetz | SERIELLO Péter Esterházy | Klau=s=ens und Péter Esterházy | SERIELLO Kasper König | SERIELLO Außenbanner "Vor dem Gesetz" | Silvester | Medizingedichte und Arztgedichte | SERIELLO Annegret Kramp-Karrenbauer | Realgedicht KOMPARSE | Klau.s.ens und Bodo Hombach | SERIELLO Marcel Reich-Ranicki im Deutschen Bundestag 27.1.2012 | SERIELLO ZIMMER DETAILS SONNE WINTER NACHMITTAG | Klausens MEINATLASCOLLAGE zu Gerhard Richter zum 80. Geburtstag | Klau§s§ens und Christian Wulff | SERIELLO Wahl Christian Wulff | SERIELLO NATO STACHEL DRAHT | MESSERKUNDE | KLAU–S–ENS und ERDMÖBEL | Klausens und Elfi Scho-Antwerpes | Abgehackte Bäume in Königswinter | Seriello Pressekonferenz Kanzleramt: Gauck wird es | REALGEDICHT Schlecker-Schließungsliste | Klau=s=ens und Walter Dahn und Stephan Reusse und Ulrich Pester | SERIELLO Ende Prozesstag Eins gegen Massenmörder Breivik | Kunstprojekt Auswärtsfahne | Klau's'ens und Wolfgang Bosbach | Gedicht ohne Urheberrecht | SERIELLO Rheinwasser | DFB-Neutrainer-Turnier zu Hennef | !SING – Day of Song | KLAUSENS K-WERK bei GOOGLE-BILDER-SUCHE | KLAUSENS KUNSTWERK bei GOOGLE-BILDER-SUCHE | SERIELLO Venus Mond | SERIELLO Sepp Blatter | LUSTIGE und KOMISCHE und SELTSAME GEDICHTE | SERIELLO Schattenwandbilder | Sumpfweg-Gedichte | SERIELLO documenta-13 Touched | SERIELLO documenta 13 documenta-Halle Teil 1 | SERIELLO documenta 13 documenta-Halle Teil 2 | A Piece of Rectangle Art | SERIELLO documenta 13 Unterführung | Das gekaufte Gedicht und das zu kaufende Gedicht | 273 x 12 Rhein-Cage-Projekt | Klau:s:ens und Richard Meier | SERIELLO Helmut Kohl | Klau~s~ens und Bodo Kirchhoff | Klausens schenkt Bayern München herrlich neue Rekorde | Klau#s#ens und Arno Geiger | Klausens und Antonio Acunto | Klau(s)ens und Paul Maar | Klau*s*ens und Burkhard Spinnen | SERIELLO Obama 2012 nach der Wiederwahl | Banner von Klausens alias Klau|s|ens | Klau@s@ens und Norbert Bolz | SERIELLO Die Fotografin | Klausens und Andreas Gursky | SERIELLO Andreas Gursky | Einige von Klausens LIVE bedichtete Personen | Baldroman [12.12.12] | Klausens und der Porzess um die Tötung von Trudel Ulmen | Klau:)s:)ens und die Höhner beim Mitspielkonzert im Kölner Dom | Aktionärsgedichte ThyssenKrupp | HOME |


    Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11]
    *
    HULSK-KURZUMROMAN * EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] *
    ********* Was man über Klausens (nicht) wissen muss *********


    Klausens gespeichert im LITERATURARCHIV MARBACH
    A) WEBLOG
    http://literatur-im-netz.dla-marbach.de/zdb2508886-5.html
    B) GEDICHTEBLOG
    http://literatur-im-netz.dla-marbach.de/zdb2554633-8.htm






    KLAUSENS bei TWITTER Weblog von KLAUSENS Klausens trifft auf Literaten
    START | GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | AUDIO-CDs | STARTSEITE | WEBLOG | SUCHE | KLAUSENS bei FACEBOOK | PROSA | VIDEOS | SONSTIGES | BÜCHER | ALPHABETISCH A-Z | DICHTBLOGGER | HOME | LIVE-Gedichte | Nur die Links |
    KONTAKT: info [ÄTT] klausens.com | Alle meine Twitter-Gedichte, gesammelt

    Siehe auch:   SCHNELLBUCHROMAN * STUNDENROMAN [9.9.9.] * NUNROMAN [11.11.11]
    *
    HULSK-KURZUMROMAN * EINTAGESROMAN [8.8.8] * JETZTROMAN [10.10.10] * BALDROMAN [12.12.12] *
    ********* Was man über Klausens (nicht) wissen muss *********


    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen! Umlaute für ältere Sites mit anderem Zeichensatz auch als ae und ue und oe schreiben! Und dann "ß" auch als "ss" schreiben! ---------------------------------------------------------------------------------------------
    Siehe auch: KLAUSENS TRIFFT AUF KÜNSTLER* KLAUSENS TRIFFT AUF LITERATEN * KLAUSENS TRIFFT AUF POLITIKER * KLAUSENS TRIFFT AUF PROFESSOREN * KLAUSENS TRIFFT AUF PROMINENTE SCHAUSPIELER SONSTIGE * KLAUSENS TRIFFT AUF SPORTLER * KLAUSENS TRIFFT AUF MUSIKER
    Alle Links komplett sind weiter unten auf dieser Page. Oder unter NUR DIE LINKS. Oder unter Alphabetisch