Klau|s|ensĦķ7    HOME  WEBLOG von Klau|s|ens  ___________________________mailto:info@klausens.com_____________________________________

GEDICHTE | VERÖFFENTLICHUNGEN | KUNST | SERIELLOS

AKTIONEN | PROSA | SONSTIGES BÜCHER    KLAUSENS ALPhABETISCh    

Klausens 

REPARATURTEXT

|

|

|

|

    Wir müssen die Schneihebe durch den Gelrabben drücken, um die Flimme 12 dann abnabben zu können, wodurch die Glesur auf dem Schnalbogen sich zurückdeucht, wenn die Galmatierung der Emblemfokussierung neu gedeutelt wird, was dann zu einer "girren Garre" führen könnte, die sich aber durch ein Wegzeugeln der Klibberung abkämpfen ließe, sollte sich die Askaltschnante abschrubbeln, was aber durch den Schraubenhubbeweger 134AZ abgekegelt würde.

    Auf diese Weise würde sich die Gehellagerung abrizzeln. Dann käme der Schwunghalter in Bewegungsstau und könnte sich in den Zobelgalant eindrümmeln. Wir würden dieses verhindern, wenn wir den Kehlhabel abglasen und so die Durchsicht auf die Aufsicht verbesserten. Dann aber sollte man den Kippschneller G7 anpeilen, um besser in die Zangklemme 34R einbeißeln zu können.

    Mir ist schon klar, dass dann die Bleisperre abspratzt. Aber es muss nicht sein. Sobald ich den Hebelschrapper einpasse, biegt sich der Summenhobel nach oben, um dann die Kaltwippe zu ersiereichen. Sofern dann die Neonflüssigkeit "Zeise" abbrenntelt, ist es möglich den Feuerbraucher HASSO vorzukendern. Diese Kenderung ist nicht ungefährlich, weshalb Bern Glimmenvogel anzurufen wäre, der mit seinem Heißbrauser einkanzeln könnte. Dazu bräuchte er 200 Liter Terzin, aber diese müssten in Mündekirchen noch vorrätig sein.

    Vielleicht funktioniert aber auch die andere Variante: Wir brendeln die 4 Bananenhogel und stoßen sie zu Zyakilid, wodurch eine Giftschlade sich entfaltet, derer wir aber kaum bedürfen. Da der Wischlappen L sich als Waschlippe Z verleidet, sollte der halterlose Grampf sich besser einbasseln. Wenn jetzt jemand meint, auf diese Weise würde man KoH bezaubeln, ließe sich dagehtenhalten: Wo die Bremme bockt, haben wir Habichte. Diese Vogelschraubbeweiser lassen sich in Großstückpackungen zu 4.0000 Hücken kaufen, was ohne Gewichtseinheiten von Deziliterkilo nicht abgehen könnte. Dafür haben wir ja die Tanke.

    Harrop Golstopp hat schon 1873 nachgewiesen, dass man die Zährung besser als Zehrung benutzt, um den Keinflegel besser dardern zu können. Dies ist natürlich alles andere als leicht. Aber dank der Hilfstitze aus Genningen lassen sich auch Produkte der Firma "Klorps" besser vermarkten. Sollten jetzt Leute meinen, auf diese Weise würde die Hebbelkanzel abgedäut, sage ich ganz offen: Anders können wir die Hahlhohle nicht retten!

    Wir sollten also überlegen, ob Hinwied Geisser als Hilfsbetrauerer sich von hinten nähert, um die Formel K:2X+3dddr=G² wahrwerden zu lassen. Aber an der Universität Hemmertz hat man berechnet, dass auch der Master der Business-Kalamitäten nicht umhin kann, als da wären: z.P. den Hebelhalter Z6 beizubringen. Nur so wird dann auch die Strahlhauberei Geinstein in Wissingen ihren Hohlkranbeweger beistellen. Das aber ist Zukunftsmusik, da wir immer noch an der Ralle sind. Und diese Ralle ist nicht zu unterschätzen.

    Peter Freud'n von der Firma Halt GmbH hat schon vor 3 Hohltagen geschroben, dass die Glimmebedingelkung außer sich sei und nur durch die Acetansäureverschiebungen wieder ins Kleis kommt. Dazu bräuchte man noch einige Ks, die sich aber auf dem Wochenmarkt in Igadir nicht auftreiben ließen.

    Ich habe deshalb den Nanner T und den Hanner U zusammen auf eine Riebscheibe gedengelt, wodurch die Normierung im Dezibereich abgeasselt wird. Nicht umhin komme ich aber um die These, dass Dasselschraubhülsen besser explodieren, wenn sie im Kunzampferlot abgetigert wurden. Dazu aber wäre ein Bedarf vorhanden, den wir noch nicht konstatieren können. Prof. Gelhamsel aus Dilzingen hat dies schon vor 5 Jahren aufgeschroben, und dabei die Verplankung der Hachleisten bedaht. Hachleisten sind aber kaum noch zu bekommen, noch weniger zu bekümmern. Ohne Bekümmernis werden die Hachleisten sich nicht in die Verreimelung der Bewardung einpassen. Daran ändert auch der Zaubhuber 56 nichts, weil er eine Größe kleinbesser ist als der Zaubhauber 57.  (War der nicht von "HIMEROTZ &  SÖHNE"?)

    Ich weiß also nicht, was wir nach der Verwafelung der Zaubhaberei tun könnten, zumal wenn das Neongas HILZ ausströmt. Dilzberger hat ja behauptet, dass durch den Hebel "E" eine Vergarbung eintreten könnte, die aber niemand bisland entdecken konnte. Die Dackelhausung der Zäse 00-45 birgt ebenfalls Risiken, auf die ich noch nicht eingegangen bin. Wenn Bernedo seinen Sengel abschilzt, könnte Leisa ihren Hammel in die Bohrung 6 einbahren. Dazu müsste sie aber mit dem Reißbrettstift Bahrungen machen, die ja bekanntlich verboten sind, seitdem das Reissbrettjustierungsgesetz verabschiedet wurde. Also alles andere als ainfach. "Einfach" wäre mir lieber. [Aber dieses Wort wurde ja durch Wortverschmierungsreform 1978 auch abbeglatert.]

    Man merkt also schnell, dass alle Unterlegungen von Balzscheiben eigentlich nur einen Auftrieb der Vogelliten mit sich bringen. Wir aber wollen den Brasserdreher neueinregularien. Das alles kann nur durch Gesetze wie Hub-Hab-Verordnung und den "Gelzheimer Konflikt" (Ihr erinnert!) verschnellert werden. Dazu sehen wir uns allerdings immer noch außer Stunde. Wir müssen andere Lasungen finden. Ich dachte an eine Habverbiegung, die sich im dreistelligen Wahlbereich zu einem Hubflegel verödet. Mal nur als erste Idee. Das könnte man durch "Astolan" herbeiführen, welches allerdings im südlichen Astraulien erst herbeigezirkelt werden müsste. Und davon habe ich bislang nichts gehört, dass es gelungen hätte sein können.

    Werner sagte ja, dass wir die Kulztriebe verstärken könnten. Aber dazu brauchen wir Hasbolamid, und das kostet vierhundert Runzen pro Pfund, wodurch sich unsere Probleme eher verschlimmern. Vielleicht wäre es noch möglich, den Halsvertreter abzudrahten, womit wir den Kesselblanker abweißen würden. Nur so ließe sich das Gas erweichen, vor unseren Augen hart zu werden, bis wir mit der Risselsonde uns dem Herzen dieser Allokalisierung nähern. Hilde und Björn würden dann den Heltzer halten, wobei ich den Gimmelbereiter abstacheln ließe. Wenn es denn geht!

    Ihr merkt, dass ich mich unserer Frage doch mit viel zu großer Genauigkeit nähere. Ja, ja, aber soll ich tun? EZ könnte einfrieren, ZES könnte umtauen und TER ist eventuell koppelter. "Koppelter" ist das Schlimmste, was einem beim Weisfreien passieren kann, sodass schon Armhuster 1965 davor warnte, den Gillenschnösel beizubiegen. Genau das aber hat Arndt von Gellen offenbar vor. Auch wenn er Offizier ist, können wir ihm das keinesfalls erlauben. Vielmehr sollten wir ihm die Arme auf den Kolossos binden, der als "E345" gestern mit der Bundespast angekommen ist. Ich erzählte davon.

    Sollte Hannelore als in den "weisen Texten des Amulungus" nichts weiter entdecken als Glimpfzuweisungen und Kornbezirkelungen, müssen wir uns brammend eindröhnen. Dazu brauchen wir Stahl, Kopfer und Silt. Ohne diese 3 Stoffe kann keine Hölle sich als Himmel auftun, wo dann ein gewisser Kott warten würde. Von Kott hört man viel Gutes, aber den Silzbastler 67 konnte er nicht erniedrigen. Auch den Holzhover "Charmo" hat er nicht zu bezwangen gewusst. Dabei habe ich ihm hämmernd beiseiten gestanden. Was kann da noch geschiehen? Ein Hunder?

    Ich habe hier den Blan von Amorack beigelegt, in unseren Tagungskammervereinsplatz - wo auch Alf seine Bewehrung abpassen wollte. Nun aber ist unser Blan der beste, seit es Bläne gibt. Und ich denke immer noch an die Blänereform von 2010, die ja bekanntlich vor uns wie hinter uns steht, seitdem die Zeit sich verschreckuliert hat.

    Diese Zeit aber auch! - Willfrideskus, könntest du nicht mit dem Hammersäger ZILF ganz kräftig in die AKE hauen? Dadurch kann sich der ZUBULOSER lösen und den Beiljimmer einwerben. Ich fände die Einwerbung sehr vernünftig, weil das Säurgas Acelatuid sich dann abscheiden könnte, ohne eine stachale Schwangerschaft erleiden zu müssen. Das würde Lore auch nicht wollen. - Lore, hörst du überhaupt zu?

   Viele Leute haben gesagget, wir müssten im Hindelbereich kompetenter werden. Andere haben gesaggen, dass sich die Zöse dann abstruiert. Nun ja, es sind Fremdwörter! Aber dahinter verbirgt sich eine Zerrung der Dehnungsfuge, die sich nach der Darm-OP von Holzkauben und der Herz-OLE von Halsschnalsen am Kehl erübrigen könnte. Das können wir noch nicht bemesselen, aber wir sollten immer nachglasen, denn nur so haben wir freie Sicht auf den Bolzglauber GIMMI, den die Firma SILLER seit einigen Jahren kostenlos ins Hinternet stellt. Ach, wären wir nur selber dazu befugt!

    Wenn aber Lore endlich mit Haltmut den Hinterzorn bewergt und sich Horst mit Hilla zu einem Gustos verfrodelt, muss die Kommung 4567876-Z-98 sich abfraseln. Auch wenn ihr das nicht glaubt, so glöge ich euch ein: Besergt meine Worte, denn sie sind schnemmelnd. Außerdem könnte Dr. Hespox davon hören, der diese Raparterung behindern möge! Ach, Hilla!

Nun schneibeln wir den Brassenweg einfach zu und ziehen an der Fumme, die sich in den Ginzel einglistert. Das könnte klappertüden! 

    Falls Haltmut dann einen Pressholer einbringt, wird sich die Wehenverzahnung TT als Pflansch wiederkisistern. Auch wenn es sich dabei um den Dom handelt, sollte uns das Fofolksfest nicht schrecken. Maria könnte sich erweinen und eine Junggebräuung abtreten, was sich in Dietlindes zelkenartiger Gallierung abspeichelt.

    Insofern sehe ich nur beste Schanzen, um unsereren tertiösen Erwolgungsbereich einzutrebern. Wäre doch gelacht! (Wo habe ich denn jetzt die Schneihebe hingelegt? Hilmann, kannst du mal haddern? Und was machen wir jetzt mit der Emblemfokussierung?)

|

|

|

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||geschrieben von KLAUSENS am 9.1.2009


Copyright Klau|s|ens = Klausens, Homepage begonnen am 9.1.2009, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens

|||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||

siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=989

||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||||


siehe auch: http://www.klausens.com/experimenteller-sprachsoftwaretext.htm

................................      sowie http://www.klausens.com/prosa.htm

©  Klau|s|ensĦķ7Klau's'ens=Klausens=Klau(s)ens=Klau|s|ens


                                                                                                                                           

    Hier links mit dem weißen Feld ausschließlich die gesamte Homepage / Website von Klausens durchsuchen!

WEBLOG von Klau|s|ens      KLAUSENS ALPhABETISCh    WEBLOG 2
GEDICHTEVERÖFFENTLICHUNGENKUNST SERIELLOS AKTIONEN PROSA BÜCHERVIDEOSSONSTIGES 


HOME | Klau|s|ens-Hauptseite Zwei | Gestreute Gedichte| Klausens neues Gesten- und Gästebuch | Altes Gäste- und Gestenbuch | Gedichte als Scan | Gedichte-1 | Gedichte-2 | Gedichte-3 | Gedichte-4 | Gedichte-5 | Gedichte-6 | Gedichte-7 | Gedichte-8 | Gedichte-9 | Gedichte-10 | Gedichte-11 | Gedichte-12 | Gedichte-13 | Gedichte-14 | Gedichte-15 | QUITTUNGEN als Tagebuch | Veröffentlichungen-1 | Veröffentlichungen-2 | Veröffentlichungen-3 | Veröffentlichungen-4 | Veröffentlichungen-5 | Veröffentlichungen-6 | Veröffentlichungen-7 | Veröffentlichungen-8 | Veröffentlichungen-9 | Veröffentlichungen-10 | Veröffentlichungen-11 | Veröffentlichungen-12 | Veröffentlichungen-13 | Veröffentlichungen-14 | Veröffentlichungen-15 | Veröffentlichungen-16 | Veröffentlichungen-17 | Veröffentlichungen-18 | Veröffentlichungen-19 | Veröffentlichungen-20 | Veröffentlichungen-21 | Veröffentlichungen-22 |  Veröffentlichungen-23 | Hinweis | GEDICHT über Kenzaburo Oe | Tabellengedichte | Unmögliches Museum der Möglichkeiten | Aus dem Fenster meines Herzens | Weisschwarzheit | Verhütungen | Erkenntnis | GEDICHT Fehler | Buchmesser | Realgedicht | Briefumschlagskunst | VERGELASSEN | Axiome | SLAM | Die Große Liebe | Zensur | Lesung | Große Zitate | Mutiger Weltunternehmer | Hinweis | K-Werke 1 | K-Werke 2 | K-Werke 3 | K-Werke 4 | K-Werke 5 | K-Werke 6 | Mail+Info | Kontaktformular | Urheberrecht | Bio | Home | Haftungsausschluss | Stille-CDs | Live-Cams | Casting | ADEUM Otzenrath | I C E | Herbst | A44-Autobahngedenkstätte | Schattige Bilder Geschichten | Fundstellen | Tunnelbilder | Klau|s|ens-Arch.-Fotos | Tod als Kultur | Dorn | WEBLOG von Klau|s|ens | Klau|s|ens-Kunst-Fotos | MEIN BLAU | Berühmt werden | Klau|s|ens-Wegeskizze | Auf-Klau|s|ens-Suche | KLAUSUR | EXPOSÉ | Ampelschaltung | Klau|s|ens-Rosette | VOLKSTRAUER NACHHÄNGUNGEN | Abspann | 9.11. | JaJaJa! | AKTION GELBER PUNKT | Scheiterungen | TEXT | Kanzlerin | SERIELLO Rotes Tuch | Banner-Klau|s|ens | SERIELLO Klausens DASELBST | EINSCHRÄNKUNG | LINK-Seite | Klau|s|ens-Künstlerbriefe | zur STASI: KURZPROSA Relativierungstheorien | SERIELLO Klausens ZAPPA | SERIELLO Klausens SCHATTENVENUS | SERIELLO Klausens VOM WINDE VERWEHT | Klausens zu Gast| Klau|s|ens-DANK-Stiftung | SCHILLERN Leo Goethe Helga zum Abschied | Klausens-Forschungsinstitut | Michaela G.| LIVE-Cams | KLAU|S|ENS TABLOCHS zu Jörg Sasse | Klau|s|ens TABLÜCKEN | Klau|s|ens und Ammann | Klau|s|ens und Robert Gernhardt | Mein Verein | SERIELLO Abschied Johannes Rau | Casting | Unerklärte Klau|s|ens-Wollen-Partnerstadt | Klau|s|ens-Wallfahrtsort | Seiphisten | Büroklammermuseum | SERIELLO Berlin PALAST DER REPUBLIK | Balkenspiel | Dichtblogger = Dichterblog | DOKU-GEDICHTE z.B. BALL und STURM DER LIEBE und JULIA - WEGE ZUM GLÜCK | Seriello HELNWEIN | Justizgedichte | Klausens Bücher | Klau|s|ens liest für Inge | Haltbarkeitsgedichte | SERIELLO BUCHSTAPEL von Klau|s|ens Büchern | Klausens und das Goethe-Institut und DIE ZEIT | Bücher über Klausens | Seriello TROCKNER | SERIELLO Rücktritt Platzeck - Antritt Beck (SPD) | FANCLUBGEDICHT | SERIELLO 20. April | Preise-1 | Preise-2 | Radioaktives Gedicht | Klau|s|ens und Bazon Brock : REAKTIVE GEDICHTE | Des Kaisers neue Kleider - JETZT ALS GEDICHT | Aussätzig | SERIELLO Frühling | PRESSESTIMMEN | Klausens WELT | LING-Lexikon | SERIELLO PUTIN MERKEL TOMSK | GEHEIMDIENSTSEITE | fischlesanekdote | SERIELLO DOWNLOAD | KLARSICHTHÜLLENGEDICHTE | Minimalkünstlermuseum | EILENDE WÖRTER | Kurze Anekdoten | GEWICHTANEKDOTE | Geistiges Eigentum | KLAU(S)ENS UND DANIEL KEHLMANN | SERIELLO LEHRTER BAHNHOF 26.05.2006| Der BND-Bericht von Schäfer | SERIELLO Umgehung Richard Deacon| Klau[s]ens Kunst Scans | Knitterungen| SERIELLO Nominierung | Klau/s/ens eröffnet das LiMo| NATIONALDICHTER | Klau{s}ens Nationalstadion | Klau-s-ens Nationalstadion gemäht | Nationalrasen | Nationalbrot | Klau_s_ens und Willy Brandt| KOMMENTIERTE GEDICHTE | Ankündigungsgedichte | DREHBUCH | Kühlschrankanekdote| DOKU-GEDICHT Melle Bachmannpreis Klagenfurt | SERIELLO PEN GRASS KÖHLER| Selbstbezichtigungen Selbsttitulierungen | Wortschöpfungen EIGENLEXIKON Neologismen | KURZPROSA Am Rande der gelebten Welt | Klau*s*ens und der UN-Campus Bonn | KLAUSENS und der SHOPBLOGGER | Klau§s§ens VERSCHLUSSGEDICHTE | Klau_s_ens Sprühgedichte | DOKU-Gedicht BMX MASTERS | ERSTARRTE GEDICHTE | Schumann, Klau/s/ens und Hrdlicka | Zuständigkeitsgedicht | ORGANOGRAMMGEDICHT | HARTZ4ROMAN = HARTZ-4-ROMAN = HARTZ 4 ROMAN = HARTZ IV ROMAN | HARTZ4-ROMAN | GELBE SEITEN | ONLINE-REGISTRIERUNG | Faked Letters | AIDA = Statistengedichte | Entsorgungshinweis | Klau!s!ens und Martin Kippenberger | Klau\s\ens und die documenta | Weltkunsthalle | SERIELLO Ankunft Papst Deutschland 9.9.2006 | SERIELLO 11 9 oder 9 11 | SERIELLO Clipfish | Klausens Alphabetisch | SERIELLO Autobahnbetonstreifen | SERIELLO Rückspiegel | MINIMAL STUESSGEN OTTO MESS PETZ ... ET AL ... ABSCHIED | Die Inseln der habseligen Muscheln | PAPIERCONTAINER | SERIELLO Aquarium | URIN-DIREKT-PAINTING | SERIELLO Herbstwolken | SERIELLO Arte Guckera (für die ART COLOGNE) und ART-Gedichte | Open Mike | SERIELLO Kardinal Meisner | Ausschreibungsgedicht | SERIELLO Christoph Daum | Klau(s)ens in der Zeitung | TÜBINGER-GEDICHTE-ZYKLUS | SERIELLO Dancing on Ice | SERIELLO Herbstabend | SERIELLO Bonner Kunstverein | Betriebssportvereinsgedicht | Kaufmannsgedicht und Schriftstellergedicht | Weihnachtsmarktgedicht | DOKU-Gedicht DSF LIVE "Bei Anruf Geld" | EINDRÜCKLICHE NOTIZEN (Aus dem Stadtrat) | 2007 | SERIELLO Beamer | SERIELLO Flippern | AKTION "Plexiglas für Schnee" | LITERATURKRITIK (Klau:s:ens und Denis Scheck und Gisa Funck) | Kurzprosa VOM SCHREIBEN | Kurzgeschichte KAMPF UND KAMPF | SERIELLO Second Life | Kunstvideos | Klausens BUCH "Hall und Schall" Dichterlösung | Klau*s*ens und Josef Adolf Schmoll genannt "EISENWERTH" | FAHNDUNG | Favicon | MACH MAL 'NEN PUNKT | Auf den Punkt kommen | Klau|s|ens und Markus Lüpertz | Klau,s,ens ehrt Markus Lüpertz | SERIELLO Smerling Lüpertz Klau.s.ens und die Zeit | DOKU-GEDICHT Fürbittbuch | DOKU-GEDICHT Die Linke | Klausens Texte zum Tod | DOKU-GEDICHT Big Brother | Klausens und Manuel A. Cholango | Seriello Immendorff 1 (zum Tod von Jörg Immendorff 28.5.2007 Vermächtnis-Kunstwerk Klau;s;ens) | Seriello Immendorff 2 ("Abschied von Jörg Immendorff" - Nicola Graef) | Klau+s+ens und Adolf Muschg | WEISS UND LEER | Wieder eine Veröffentlichung | Kurzprosa: Im Dunkeln | Klausens Stammkneipe | ANAGRAMMGEDICHT Klausens | Klausens hilft Münster allein durch seine Kunst | Rolltreppenhandlaufvideos | Flaggenflattervideos | Klausens begründet neue Weltprotestkunst "Exceln" | Protestkunst EXCELN zwei | Klausens K-Werk documenta 2007 | KUNSTVIDEOS 2 | KLAU,S,ENS und seine RELIQUIENKUNST | Die allweltberühmte "KLAUSENS TRASSE" | KLAUSENS BLOGG ARCHIV : Klausens Blog Archiv | KLAUSENS beim SIEGBURGER FOLTERMORDPROZESS, auch WEGHÄNGPROZESS zu nennen | Wildes schönes Leben | SERIELLO Am Kabinettstisch | Klau€s€ns und Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter | SERIELLO Gerhard Richter (ZWEI) |  KLAU.S.ENS SELTSAME MINIATUREN | Den unschuldigen Opfern zum Gedenken | 99 KUNSTWERKE als SLIDESHOW "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | DOKU-GEDICHT Marianne und Michael |  SERIELLO lighthoven | 99 KUNSTWERKE als VIDEO von der SLIDESHOW von dem BILD "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | HERBSTGEDICHT | SERIELLO Täterpresskonferenz | SERIELLO Hannah - vom Video 99 KUNSTWERKE (als VIDEO) von der SLIDESHOW von dem UR-KUNSTWERK "Den unschuldigen Opfern zum Gedenken" | KUNSTPOSTKARTEN Künstlerpostkarten | Slideshow SERIELLO Kuba MEER| KLAUSENS SPRICHT GEDICHT bzw. Gedichte | LIEBESGEDICHT bzw. Liebesgedichte | KLAUSENS TRIFFT (AUF) LITERATEN und INNEN und PUBLIZISTEN und INNEN | Klausens Fall ESRA (nach Maxim Biller) | DOKU-GEDICHT Schmidt UND Pocher | Klausens LAUFBAND Laufbänder | Fingerabdruck| Was man über KLAUSENS (nicht) wissen muss | SERIELLO Martin Walser | KLAU:S:ENS und MARTIN WALSER | REALGEDICHTE | Zitatgedichte| HARTZ-IV-Gedicht | Klau!s!ens und Ralph Giordano und Gottfried Wagner | Der Bonner "EHRENMORD"-Prozess | Klau#s#ens K-Werk "GELBARPNEUERSTEHUNG" | Hannah-Mord-Prozess | Klausens LIVE-Dichten-Theorie | KLAU"S"ENS und CEES NOOTEBOOM | Blauer Punkt | UNENDLICHES GEDICHT DER GEDICHTE ALS ZWEIFELNDES GEDICHT | DOKU-Gedicht radioTATORT | Klausens Zitate | Internetbetrugsgedicht, SMS-Betrugsgedicht | Klausens Offener Brief an JÜRGEN MILSKI | Berlinale BÄRLINALE | Herzenssachen | ONLINE-Durchsuchung | Klau,s,ens und Eric-Emmanuel Schmitt |  SERIELLO Eric-Emmanuel Schmitt | SERIELLO Margarete Mitscherlich | KLAUSENS trifft auf MUSIKER und MUSIKERINNEN | SERIELLO Kurt Beck UND Peer Steinbrueck | Shoutboxgedichte| KLAUSENS erfindet "LIVE-Kunst des LIVE-Streaming" | Klausens erfindet "LIVE-VIDEO-KUNST"| KLAUSENS ist zu gut für uns | Klau/s/ens erlebt MARIENWUNDER| KLAU-S-ENS RÖMISCHE GEDICHTELEIEN | Klau-s-ens Künstlermail FREE TIBET | SERIELLO Kurt Masur EROICA| DAS KLAUSENSISCHE | Tankvideos| SERIELLO "Ich im am Kunstmuseum"| DIE SINNESWALD-LESUNG| Frühlingsgedicht| Klau(s)ens und Philipp Freiherr von Boeselager| REALGEDICHT Myanmar Birma Burma | SERIELLO Sanfte Frau | FUSSBALLGEDICHT Fußball | SCHNELLBUCHROMAN | Züricher Gedichteleien | KLAUSENS trifft (auf) MICHAEL KUMPFMÜLLER und EVA MENASSE | 1. Internationaler Eifel-Literatur-Preis | KLAUSENS und ULRICH PELTZER und HUBERT WINKELS | KLAUSENS VIDEOS bei CLIPFISH | KLAUSENS und CHRISTINE WESTERMANN und HANNS-JOSEF ORTHEIL und TANJA LANGER und BETTINA HESSE | KLAUSENS und ELKE HEIDENREICH und LESEN! und GÖTZ ALSMANN | Namen von Klau/s/ens | RADGEDICHT und RADFAHRERGEDICHT | Betonleitplankenvideos | WAS DER WELT FEHLT | Klausens tanzt | UNTIER MENSCH ANHAND VON KARADZIC | Seriello GÜNTER KUNERT | SERIELLO Albert Ostermaier | Sportgedichte Dopinggedichte | EINTAGESROMAN [8.8.8] | Buchgedicht und Verlegergedicht | Collage Fenstertechnik | NIE WIEDER! Kurzgeschichte | SERIELLO Hans-Ulrich Treichel | Brunnenvideos| GEDICHTE vom SYMPOSIUM Posthume Güsse | SERIELLO Johannes Brus EINWEIHUNG Skulptur "Treidelpfad" in Remagen-Kripp| Klau*s*ens und Max Goldt | Tiergedichte | KLAUSENS und JACQUES BERNDORF und RALF KRAMP | SERIELLO Jutta Ditfurth | Schachgedichte | Popup-Fenster | KLAU?S?ENS trifft auf KÜNSTLER und KÜNSTLERINNEN | Kurzgeschichte DAS ROSENGESCHENK | NEUE-MOSCHEE-GEDICHTE Marxloh | SERIELLO Bill Clinton | SERIELLO Paul Potts | AWD Erfolgskongress LIVE Dichtung | SERIELLO Katharina Sieverding ohne Sieverding | KLAUSENS trifft auf Katharina Sieverding | SERIELLO Katharina Sieverding mit Sieverding | Symposium Bonner Kunstverein 28.11.2008 | SERIELLO Nora Gomringer | KLAU°S°ENS und NORA GOMRINGER | KLAU#S#ENS und KATHARINA HACKER | SERIELLO Jan Wagner | KLAU+S+ENS und JAN WAGNER | SERIELLO Gruppenfotomachung | Klausens DÜRENER GEDICHT-ZYKLETTE | Klausens RADIO TERIEN | DOKU-GEDICHT Abschied Manfred Breuckmann | Therapeuten-Schmankerl | Weihnachtsgedicht und Weihnachstgeschicht' |  HOME |


 

© Klau|s|ensĦķ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

 GEDICHTE| VERÖFFENTLICHUNGEN| KUNST| SERIELLOS| AKTIONEN| PROSA| SONSTIGES| BÜCHER

  Klau|s|ens Ħķ7             HOME  


Klausens bei DEUTSCHE NATIONALBIBLIOTHEK Klau|s|ens ist Klausens ist Klau(s)ens ist Klau's'ens ist Klau/s/ens ist Klau<s>ens ist Klau[s]ens ist Klau*s*ens ist Klau-s-ens ist Klau#s#ens ist Klau³s³ens ist Klau²s²ens ist Klau§s§ens ist Klau:s:ens ist Klau_s_ens ist Klau=s=ens ist Klau?s?ens ist Klau+s+ens ist Klau~s~ens ist Klau@s@ens ist Klau!s!ens ist Klau°s°ens ist Klau€s€ens ist Klau§s§ens ist Klau$s$ens ist Klau!s!ens ist Klau?s?ens ist Klau"s"ens ist Klau\s\ens ist Klau&s&ens ist Klau1s1ens ist Klau.s.ens ist Klau,s,ens ist  Klau1s1ens ist Ist-Klausens ist Zweitklausens ist Drittklausens ist Viertklausens ist Fünftklausens ist Sechstklausens ist Siebtklausens ist Achtklausens ist Neuntklausens ist ... Klaus Ist-Klausens ... Klaus K. Klausens ... Klaus Klausens-Achtlinger ... Worldklausens ... KlausensPFERDsPFERDens ... KlausensRHEINsRHEINens ... und seit 4.2.2008 auch Weltkulturerbe.

 WEBLOG von Klau|s|ens 

WEBLOG von Klau|s|ens 

__________________________mailto:info@klausens.com_____________________________________